Garnier Wunderöl

7 Antworten

Das Öl ist eine Silikonbombe, denn hauptsächlich basiert es auf Silikonöl (Cyclopentasiloxane) und viele künstliche Weichmacher. Also ich würde es nicht nehmen. Benutze besser ein Kokosöl ohne künstliche Zusätze.

Ich meine, das in dem Öl Silikone enthalten sind. Nicht zu knapp. Inhaltsstoffe lesen: je weiter oben desto mehr....alles was mit dimicitone etc gekennzeichnet ist, das sind Silikone

Die Liste der Inhaltsstoffe solltest Du auf der Packung finden bzw. googeln können.

Ich würde generell eher zu Naturprodukten greifen, die völlig silikonfrei sind. Zwei große Drogeriemarktketten haben recht gute Eigenmarken, die nicht mal teuer sind.

Zum Testen, ob ein Kosmetikprodukt schädliche Inhaltsstoffe enthält gibt es eine tolle HandyApp (TOXFOX) mit der Du durch scannen des Barcodes entsprechende Informationen erhälts. Sollte Dort ein Produkt noch nicht erfasst sein, kannst Du es nach der Liste der Inhaltsstoffe selbst erfassen bzw. nach einzelnen Inhaltsstoffen suchen und so herausfinden ob schädlich oder nicht.

Achtung trotztdem! Auch das natürlichste Produkt kann Stoffe enthalten, die bei einzelnen Menschen Allergien auslösen können.

69
Auch das natürlichste Produkt kann Stoffe enthalten, die bei einzelnen Menschen Allergien auslösen können.

Allegien entstehen praktisch immer durch Naturstoffe. Ob "natürlich" oder "synthetisch" ist völlig egal, auf die Verträglichkeit kommt es an.

0

Was möchtest Du wissen?