Garnier Summerspray schädlich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo "lindora",

wenn Du schon grundsätzlich Naturprodukte verwendest, dann bist Du damit doch auf dem besten Weg für Dich, Deine Kopfhaut, Dein Haar und auch für Deine Gesundheit. 

Weshalb dann ausgerechnet zu einem Granier-Produkt greifen, wo doch Garnier mit zu den übelsten Chemielaboranten gehören und zudem gehört die Marke ja auch noch zu L'Oreal.

Wenn ein Spra Haare aufhellen können soll, muss es ja automatisch mehr oder weniger (meist aber mehr) aggressiv wirkende Chemie enthalten ... und die ist nie gut für die Haare ... zudem das, was aus Sprays heraus kommt, ja meist auch noch zusätzlich auf der Kopfhaut landet.

Die Inhaltsstoffe für dieses Spray sehen gemäß codecheck.info nicht sooo wahnsinnig übel aus wie man es von Garnier gewohnt ist, aber   .... wenn Du schon Naturprodukte verwendest  .....   wie wäre es denn dann, wenn Du Dich dahingehend einfach von einem Naturfriseur bei Dir vor Ort beraten lässt?

Der/die Naturfriseur/in sieht Dein Haar direkt vor sich, sieht den genauen Ausgangs-Ton und kann Dir bezüglich Deines Wunsch-Tons auch natürliche Wege dorthin empfehlen (sofern realisierbar)   .... denn es gibt auch natürliche "Mittelchen" für Aufhelllungen  ... kommt immer auf den Ausgangs- und Ziel-Ton an.

http://www.naturfriseursuche.de/

Was möchtest Du wissen?