dunkelbraune Haare mit Spray aufhellen?

6 Antworten

ein blondierungsspray??? cool, ich hab - zur erklärung im winter immer dünkler haare - braun, rotbraun etc - im sommer eher hellere (kein blond) - kupfer, rot - etc - so letztes jahr hatte ich ein rot-lila - wollte es aber eine spur heller - da ich nicht erneut färben wollte, wegen meiner armen leidgeprüften haare, hab ich mir so ein blondierungsspray gekauft, wo draufsteht, nicht bei gefärbten haaren, oder zu dunklen (also ab braun steht drauf - hab ihn grad vor mir) ich denk ma: no risk, no fun - und hau es mir jeden tag drauf - letztenendes hatte ich die beste haarfarbe ever - helles (!) rot-lila, was eher ausgesehn hat wie kupfer-zyklam ... also blond wirst du davon nicht, es hellt nur auf - von einer anwendung sicher nicht - wennst das beschleunigen willst, tus rauf und geh in die sonne (jetzt hats noch nicht wirklich die temperaturn dafür...) dann hauts schon hin, und du siehst es eh, wenns passt, aufhörn, wenn nicht, kannst dich über einen weiteren tag traun...

Ich habe selbst dunkle Haare und wollte sie auch mal aufhellen. Ich glaube nicht an die Wirkung von so nem Zeugs. Das macht höchstens die Haare kaputt. Wenn, dann mach dir doch ein paar Strähnchen beim Friseur.

Stähnchen wollte ich mir halt gerade nicht machen, weil ich dann ständig zum friseur muss, damit sie nicht rauswachsen

0

Eine gute Freundin von mir, die auch braune Haare hat sich das letzten Sommer immer rein gespüht. Heller sind ihre Haare zwar geworden, aber sie haben einen starken Rotstich bekommen. Wenn dich das nicht stört, dann viel Spaß dabei. :)

Was möchtest Du wissen?