Kann ich meine braungefärbten Haare mit einer blonden Farbe aus dem Drogeriemarkt um ein paar Nuancen aufhellen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo 

Du müsstest deine Haare blondieren bzw blondieren lassen. Mit Haarfarbe bekommst du das Dunkelbraun eig nicht raus. Ich habe selbst dunkelbraune Haare (schön seit Jahren dunkel gefärbt) und es musste blondieren werden. Bei dir reicht bestimmt eine leichte blondierung weil deine Haare noch nicht lange und oft so dunkel gefärbt wurden. Am besten vorher mit Reinigungsshampoo waschen und dann blondieren. Oder versuchen die Farbe raus zu waschen aber ob das bei dunkelbraun funktioniert weiß ich nicht. Bei einem mittelbraun hat es sich damals rausgewaschen und ist heller geworden.

LG und viel Glück 

P.S. Wenn du selbst nicht gut färben kannst oder niemanden hast der das anständig und gleichmäßig hin bekommt, dann geh lieber zum Friseur 😐

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isabesophie
17.03.2016, 13:44

Hallo :-) Danke für die schnelle Antwort. Kannst du mir sagen was genau du mit rauswachsen meinst? Liebe Grüße 

0

Hi, ich hatte gold bzw dunkelblonde Haare.  Wollte den Ansatz weg haben und die Haare allgemein etwas heller. Habe mich für ein naturblond entschieden. Leider war nur der Ansatz weg ansonsten kein Unterschied. Habe dann ein sehr helles blond genommen und selbst dann wurden die Haare etwas heller. Würde mal hinten auf die Verpackungen schauen da sind immer so Bilder wenn die Haare zb braun sind wie sie nach der Färbung werden usw viel Glück :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein dann läufst du gescheckt rum,das muss der friseur machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?