ganzen Tag nur noch Müde?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Müde durch Krankheiten

Sollten Sie trotz ausreichend und vor allem erholsamem Schlaf unter häufiger Müdigkeit leiden, lassen Sie sich am besten von Ihrem Arzt untersuchen. Vor allem, wenn Sie neben der Müdigkeit noch unter zusätzlichen Beschwerden wie Nachtschweiß, trockenen Schleimhäute, Blut im Stuhl, geschwollenen Lymphknoten oder ungewöhnlich großem Durst leiden. Folgende Krankheiten können nämlich hinter ständiger Müdigkeit stecken:

Blutarmut (Anämie)

Müdigkeit wird häufig durch Blutarmut ausgelöst. Vor allem Frauen die ihre Menstruation haben, sind davon betroffen. Durch den Blutverlust entsteht nämlich zusätzlich Eisenmangel. Aber auch Schwangerschaft, eisenarme Kost, starke Wachstumsphasen bei Kindern sowie verschiedene Dünndarmkrankheiten können eine Blutarmut auslösen.

Infektionen

Dazu zählen unter anderem Erkältungskrankheiten oder Pfeiffersches Drüsenfieber. Aber auch eine Influenza und Lungenentzündungen schwächen den Körper und machen Betroffene müde. Fieber kann ebenfalls eine starke Müdigkeit hervorrufen.

Depressionen

Manchmal kann auch eine leidende Seele Schuld an dauernder Müdigkeit sein. Achten Sie darauf, ob sie vor allem im Winter unter Niedergeschlagenheit oder Müdigkeit leiden. Es kann auf eine Winterdepression hinweisen.

Stoffwechselerkrankungen

Wem ständig die Augen zufallen, kann auch unter einer Schilddrüsenunterfunktion oder Zuckerkrankheit leiden. Diese sind häufig für Müdigkeit verantwortlich. Weitere Auslöser sind aber auch Herzrhythmusstörungen, Niedriger Blutdruck oder Migräne.

http://www.mydoc.de/wohlfuehlen/schlaf/staendig-muede-diese-krankheiten-koennen-dahinter-stecken-915

almmichel 10.04.2014, 08:14

Danke Michelle David

0

Schlapp und müde war bei mir ein ganz grosses Thema. Meine Familie ist vor mir schon geflüchtet da sie immer alles abbekommen haben. Meine Arbeitskollegin hat mir dann ihren grünen Tee zum trinken mal mit gebracht, soll die Energie wieder puschen. Der schmeckte mir aber gar nicht , habe mir dann  Greenful Kapseln bestellt. Hammer nach 3 Tagen spürte ich wie gelassen ich bin und brauchte meine Couch mittags nicht mehr.Diese Müdigkeit kann einen schon ganz schön runter ziehen. Ich wurde wieder viel aktiver mit meinen Kinder, nehme  jeden morgen 2 Kapseln das reicht bis zum Abend fit zu bleiben. Man sollte die aber nicht Mittags nehmen dann kommt man schlecht abends zum schlafen. Ich merke es gerade bei dem Wetter, da habe ich mich gerne mittags mal ne Stunde hingelegt brauch ich nicht mehr.

Könnte auch an deiner Schilddrüse liegen. Lass das am besten mal checken. Ansonsten gilt aber auch: je mehr man geschlafen hat, desto müder ist man. Versuch mal nur 7-8 Stunden am Stück zu schlafen und dann durchzuhalten. Das macht auch was aus. Wenn man sich erstmal wieder hingelegt hat, ist es beim nächsten Aufwachen noch schlimmer bzw. du bist noch müder, weil du deinen Schlafbedarf schon längst gedeckt hattest.

Was möchtest Du wissen?