Fürs Cabrio zu Groß?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du bist alt genug Kauf Dirn bus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo lieber Fragesteller,

das kann man so allgemein nicht wirklich sagen, da jeder auch irgendwie anders sitzt. Der eine sitzt gerade, der andere eher nach hinten gelehnt. Und dann gibt es noch die Sitzriesen. Kurz und gut, ich würde mal schauen, dass Du in einem BMW Haus vorbei gehst und mal probe sitzt oder fährst.

Ich habe schon in Cabrios gesessen und fand es dann ein wenig unangenehm, weil ich so groß bin. Aber wie gesagt, das ist Typsache und kommt auf das Cabrio an.

Viele Grüße
DatSchoof

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke da müsstest du wirklich rein sitzen. Jeder sitzt ja irgendwie anders. Ich bin 1.83, habe meinen Sitz ca. auf mittlerer Höhe und nach oben hin noch gut Luft.

Könnte mir also vorstellen, dass du mit 1.95 auch eine gute Position findest. Aber Probieren geht über studieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin nur 1,70 und mich würde es auch schon stören wenn ich im Auto kein Dach überm Kopf hätte. Andere sind über 2m und empfinden dies nicht als störend.

Dazu kommen ja noch weitere Dinge, zB gibt es Sitzriesen oder Leute die eher liegen als sitzen. Zum Cabrio ist meine Meinung dass es viel angenehmer ist im Sommer ein geschlossenes Auto zu haben das über eine Klimaanlage verfügt statt sich die Sonne in den Nacken einbrennen zu lassen. Ein Cabrio taugt eigentlich lediglich als Hingucker, also nur Was für Leute mit ADS.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von margrue
09.06.2016, 12:29

"Ein Cabrio taugt eigentlich lediglich als Hingucker, also nur Was für Leute mit ADS."

Was soll bitteschön diese (sorry) dämliche Aussage?! Nur weil Du der Ansicht bist mußt Du das doch nicht gleich verallgemeinern. Ich bin seit über 11 Jahren begeisterter und überzeugter Cabriofahrer und es gibt für mich nichts besseres. Was die Leute denken interessiert mich nicht, da es mein Fahrgefühl und meine Freiheit ist. Du kannst selbstverständlich einer anderen Meinung sein, aber das Du die Cabriofahrer mehr oder weniger als Angeber und Aufmerksamkeitsfanatiker bezeichnest finde ich schon ganz schön dreist!

1
Kommentar von Dunkel
09.06.2016, 23:37

Ein Cabrio taugt eigentlich lediglich als Hingucker, also nur Was für Leute mit ADS

Lieber machhehniker, wie du an den vielen Pfeilen nach oben und "Danke"-Meldungen sicher merkst, bin ich nahezu immer einer Meinung mit dir.

Aber hier frage ich mich wirklich, was diese  Aussage soll?

Inwiefern dass etwas mit ADS zu tun haben soll, würde mich ernsthaft interessieren. Wenn ich im Cabrio unterwegs bin drehen sich genauso viele/wenige Leute  nach mir um, wie wenn ich in Limo/Coupe/SUV/whatever unterwegs bin. Das Cabriofahren dient einzig und allein mir selbst, weil es mir Spass macht. 

Und hey, wenn ich im Sommer lieber ein geschlossenes Auto mit Klima möchte, dann lass ich das Dach oben und drücke auf den Knopf mit der lustigen Schneeflocke. Für alle anderen Fälle fahre ich offen und freue mich am Luftzug :-)

1

Was möchtest Du wissen?