Für den Aufenthalt im Zelt: Eher Gas oder Petroleum?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tun sich beide nicht viel - Gas ist zwar teurer in der anschaffung (wegen der Flasche) dafür im verbrauch/Heizleistung besser! Petolium hat nur die Nachteile - ein bisserl Geruchsbelästigung nach abschalten des Gerätes und der etwas höherer Wartungsaufwand gegenüber Gas

Danke Kollege, hast Du noch ein paar weitere Tipps.

0

Kommt draufan wie groß euer Zelt ist wenn das relativ groß ist kann ich einen Gas-Strahler empfehlen allerdings weiss ich nicht wie gut das mit pedroleum ist

Gas ist auf jedenfall besser,und meiner meinung nach auch sicherer,man kann es auch besser verstauen da nichts auslaufen kann und es fällt keine wartung an

Petromax Starklichtlampe geht bei Start in Flammen auf!?

Habe im Schuppen eine Petromax-Lampe gefunden. Ich habe es bereits geschaft, die Lampe zum Läuchten zu bringen. Allerdings ging sie nach ca. 20min von selber aus.

Wenn ich sie nochmal starten will, und den Drehknopf nach dem Aufheizen auf drehe, geht die Lampe in Flammen auf.

Danke im Vorraus für ihre Hilfe.

...zur Frage

Werkstatt heizen ohne Kamin ?

will meine kleine Garagen Werkstatt heizen. will aber kein Kamin verbauen weil ich sonst ne Genehmigung brauche .außerdem ist direct daneben ein ist ein haus . Petroleum Heizung wäre ne Möglichkeit ist mir aber das Petroleum zu teuer gas könnte ich mir auch noch fortstellen aber aber so ca 20 Kilometer fahren um ne falsche zu holen und dann noch für ne Ersatz falsche extra Pfand zahlen ist mir auch zu dumm gibt es nichts eine einfache günstige Möglichkeit zu heizen

die Garage hat ca 9 Quadrat meter

...zur Frage

Alternative Heizmöglichkeiten?

Hallo...,

Wir haben vor kurzem einen Schrebergarten inkl. Häuschen gemietet. Das Haus ist nicht winterfest-wir würden es trotzdem gerne über den Winter nutzen.Leider hat das Haus (noch) keinen Kaminanschluss-ist für nächstes Jahr geplant.Welche Alternativen habe ich zur elektrischen Heizung-die sind ja leider sehr teuer und ich möchte am Jahresende kein Wunder erleben mit der Endabrechnung.Habe von Gasöfen gehört die mit Gasflaschen betrieben werden-da muss aber ausreichend gelüftet werden, und macht somit nicht wirklich Sinn.Gibt es da noch sinnvolle Alternativen?

...zur Frage

gasflaschen abgeben wo?

hallo zusammen.ich weiß dass man eigentlich gasflaschen bei baumärkten usw. zurückgeben kann, nun sind aber meine gasflaschen (vom vormieter) von einem betrieb der sehr weit weg ist(lausitz-gas). nun meine frage: kann man die flaschen auch ber anderen betrieben umtauschen??? ich habe dazu bisher nichts gefunden.

(es steht drauf das es eine pfandflasche ist(33kg))

...zur Frage

Etagenheizung mit Gas, über Flüssiggas

Ich möchte meine Wohnung auf eine Gasheizung umstellen. Erdgas liegt bei uns nicht an. Und einen Gastank kann ich auch nicht stellen. Aber es gibt ja verschieden große Gasflaschen. Also nicht nur die kleinen für den Gasherd.

Gibt es überhaupt Gasthermen, die man mit Flüssiggas betreiben kann, und geht das dann auch mit dieses großen Gasflaschen. Sicher muss man da öfter nachkaufen aber dadurch kannman sic das Geld besser einteilen. Und hat jemand eine Ahnung, was so eine Gastherme kostet? (Heizkörper sind von der alten Heizung schon drin.)

...zur Frage

Wie merke ich ob Gas ausströmt?

Hallo,

meine Heizung wird mit Gas betrieben und wenn ich den ganzen tag die Heizung aus hatte und sie abends im Wohnzimmer anmache, fängt es an der Heizung in der Küche an komisch zu riechen. ich kann ehrlich gesagt nicht richtig beurteilen ob es Gas Geruch ist oder vielleicht irgendwas anderes. ich mach mir nur etwas sorgen weil mir grad ein wenig schwindelig ist, was aber auch davon kommen könnte dass ich krank bin und wenig gegessen hab. ich hab die Heizung jetzt wieder ausgeschaltet und das küchenfenster weit aufgemacht.

nun ist meine eigentliche frage, ob jemand einen tipp hat wie ich allein, abends testen kann ob da wirklich gas austritt? gibt es da vielleicht irgendwelche 'Hausmittel'?

achso: am Donnerstag wurden überall im Haus die gasthermen getestet und gewartet, ausser bei mir, seitdem hab ich das mit dem Geruch an der Küchenheizung

ich bin über jede Hilfe und jeden tipp dankbar :) liebe grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?