Für ältere Männer interessant machen?

15 Antworten

Hi Glowfly,

also ich denke mal, daß du auf mittelalte/ältere Männer auch jetzt schon sehr attraktiv wirkst. Was allerdings noch lange nicht heißt, daß sie dich auch anflirten. Zumal normalerweise solche Anbandelungsversuche für die Männer unangenehm enden können. Und zwischen "attraktiv finden" und "ansprechen" liegen auch für Männer Welten.

Wenn du einen siehst, der dir tatsächlich sympathisch ist, dann lächele den Menschen einfach an. Tu es mit den Augen und mit dem Mund. Das ist der erste Schritt, um einen Kontakt herzustellen. Dann muss man irgendeine Situation schaffen, in der man ins Gespräch kommt. ZB. nach dem Weg fragen etc. Dann wirst du ja merken, wie es weitergeht.

Gruß M.

Wenn du noch nicht 18 bist, wirst du generell Probleme haben einen älteren Mann zu bekommen. Wenn die vernünftig sind, lassen sie sich nicht darauf ein.

Aber selbst wenn man das mal außer Acht lässt wirst du bestimmt verstehen, dass ü30 jährige in der Regel an älteren Frauen interessiert sind. Also 25+. Wenn ich aber an deiner Stelle wäre würde ich es online versuchen. Da findest du mit Sicherheit entsprechende Interessenten.

Mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit hast du einen Vaterkomplex und den solltest du auch behandeln. Wenn du aber währenddessen schonmal Erfahrungen mit älteren Männern sammeln willst, dann geht das ziemlich leicht. Die meisten werden dich nicht ansprechen, weil sie es für absolut illusorisch halten, dass du Interesse an ihnen haben könntest. Aber beispielsweise über das Internet ist die Hemmschwelle deutlich geringer. Jemanden anschreiben ist sehr unverfänglich und du kannst das Profil desjenigen im Zweifelsfall auf den meisten Plattformen blockieren. Aber ein wichtiger Tipp: Bleib anonym, bleib sicher und wenn ein Treffen zustande kommen soll, dann an einem menschengefüllten öffentlichen Ort, der nicht in deinem privaten Wohnort liegt. Denn die meisten Männer zwischen 30-45, die sich auf eine Minderjährige einlassen sind nicht vertrauenswürdig und erstrecht nicht hundertprozentig ehrlich. Dich in irgendeiner Form verändern oder besonders darstellen, um die Aufmerksamkeit auf dich zu ziehen brauchst du überhaupt gar nicht. Männer zwischen 30 und 45 finden i.d.R. jede 17jährige Attraktiv.

Verabrede dich dann auch mit älteren Männern wenn du nur an solchen Interesse hast. Sei einfach mehr Erwachsener und zeige Interesse an ihnen und es wird bestimmt einer kommen der dich mag :)

Ja, aber wie komme ich mit jemanden ins Gespräch?

0
@Glowfly

Du musst auch bedenken das so eine Person ganz andere Interessen vertritt !

0
@rikardoxD3

Das ist mir klar, aber ich bin für meine 17 Jahre auch ziemlich reif. Ich stehe auch nicht auf Partys und Discos etc.

0
@Glowfly

Also ich bin auch 17 männlich, ich fahr jetzt auch nicht voll auf Discos und Partys ab, aber ab und zu ist es doch schon ganz spaßig finde ich unser Leben ist doch schon langweilig genug :) Musik schadet keinem :) und Alkohol erst recht nicht haha, denkst du etwa ein 35-jähriger besucht keine Disco... also meine Eltern machen das :) und viele von deren Freunden auch

0
@Glowfly

Einfach mal ansprechen und sehen was passiert. Dir wird schon keiner den Kopf abreißen. Die Gegenseite tut sich auch oftmals schwer durch die Tabuisierung dieses Themas in der Gesellschaft. Ich spreche da aus eigener Erfahrung. Lebe Deine Neigungen aus und genieße Dein Liebesleben mit wem auch immer. Deine Angst ist nur eine reine Vorstellung bzw. Illusion in Deinem Kopf, sonst nichts. Probiere es einfach aus und Du wirst sehen wie einfach es doch letztendlich ist. Liebe Grüße Olli

0

Versuche nicht, dich zu verstellen, das bringt dich im Leben nicht weiter. Sei einfach du selbst und lass das alles auf dich zukommen. Liebe kann man nicht erzwingen. Entweder jemand interessiert sich für dich oder eben nicht. Zu einer Beziehung gehören immer zwei.

Was möchtest Du wissen?