Frisch gedehnter Tunnel - Schmerzen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ist normal, ist ja eine kleine Wunde. Einfach bisschen abwarten und Desinfizieren. Kann sein, dass du erst morgen wieder drauf schlafen kannst, aber auch das ist normal. Achte darauf, dass du nicht zu schnell weiterdehnst :)

Michellepepper 03.09.2014, 22:49

Danke :) ich benutze aber eher wund und heil salbe :)

0
scheusii 03.09.2014, 23:14

Wär ich vorsichtig damit, wegen Ablagerungen der Salbe die zu einer Entzündung führen können:) Aber Desinfizieren würd ich trotzdem :)

1
Michellepepper 03.09.2014, 23:18

Hatte ich mit Desinfizierungstücher. Wusste nicht das ich octenisept auch benutzten kann mache es dann direkt morgen früh :-)

0

Naja, wirklich Schmerzen sollte man dabei eigentlich nicht haben, wenn man richtig dehnt... Hast du denn jetzt wenigstens geeigneten Schmuck eingesetzt? Oder trägst du immer noch den Dehnstab? Desinfizieren solltest du dein gedehntes Ohrloch übrigens immer mit einem Wunddesinfektionsspray (z. B. Octenisept oder BepanthenPlus), aber auf keinen Fall mit Cremes und Salben, da sich diese im Stichkanal ablagern und zu Entzündungen führen können.

Michellepepper 04.09.2014, 21:44

Hab ne Schnecke drinne. Einen Tunnel in der passenden größe Hab ich noch nicht gefunden. Habe hier einen für 3mm. Den werde ich dann wenn ich bei 3mm bin einsetzen.

0
Michellepepper 08.09.2014, 00:37

Wieso Probleme? Ich hab kein einziges Problem mit dem Tunnel. Im Gegenteil. Und die dehnstäbe oder Schnecken kann man auch drinnen lassen, da sie ja nicht nur zum Dehnen geeignet sind sondern auch zum tragen. Ich hole mir bestimmt auch keinen 1,6mm Tunnel wenn ich weiter dehne. Das lohnt sich nicht.

0

normalerweise sollte das nicht länger als einige Minuten nach dem Dehnen weh tun - und auch das nur minimal....

Festwachsen kann ein Tunnel nicht - keine Angst :-)

Wie viele mm hast du gedehnt? Also am Anfang (die ersten 2 Tage) ist da ein etwas unangenehmes Gefühl. Das Legt sich aber wieder. Finger weg und nachsehen, dass sich nichts entzündet.

Das kommt darauf an wie weit du es vor 6 Stunden gedehnt hast. Das Gewebe ist gespannt, dass braucht seine Zeit bis es nachgibt. Und festwachsen wird nichts.

Gedulde dich noch etwas, ggf. zwei Tage.

Michellepepper 03.09.2014, 22:39

Ganz klein. Also ist es normal es es weh tut wenn man dran kommt oder wenn man liegt?

0
TammY900 03.09.2014, 22:42

Ich hab es am selben Tag einfach ruhen lassen und am nächsten Morgen mit viel Desinfektionsspray eingesprüht und dann langsam versucht zu drehen. Hat auch geklappt!

0
Michellepepper 03.09.2014, 22:47

Brennt das Desinfektionsmittel nicht? Habe keins zum Sprühen nur in der Flasche und als Tuch. Geht octenisept auch? :)

0
RollerRoth 03.09.2014, 22:48

Genau wie TammY900 bin ich auch vorgegangen. Wie geschrieben, das Gewebe steht nun unter Spannung. Lass es heute wie es ist, wenn es reißt, wäre das ungünstig. Das kann ordentlich "zwiebeln" und schön rot leuchten.

Morgen sieht die Welt aber schon wieder anders aus. Nimm dir wie auch gesagt Zeit es zu bewegen und nutze ausreichendes Desinfektionsspray. Mit Geduld kommst du weiter.

0
TammY900 03.09.2014, 22:51

Octinsept benutzt ich immer! Brennt auch garnix !!

0
RollerRoth 03.09.2014, 22:58

Octinsept war auch meines, weil es nicht brennt

;0)

0

Auf wieviel mm denn? Hat es geblutet?

Michellepepper 03.09.2014, 22:40

Nein war alles okay. 1,6

0
TammY900 03.09.2014, 22:46

Ich hab meins auf 8mm gedehnt. Von 1 auf 3 mm dann 4,6. und dann 8 hat sich niemals was entzündet geschweige denn is was festgewachsen. Sollte es mal bluten dann immer gut pflegen mit Desinfektionsspray drauf lässt es sich auch gut drehen. Die Schmerzen halten 1-3. Tage an nix mehr!!!

0

Typischer Fall von selber schuld - Selbstverstümmelung - Null Mitleid

Just my 2 cent

Michellepepper 03.09.2014, 22:40

Solange es einem gefällt finde ich es vollkommen ok. Außerdem ist es klein und ich habe keinen halben Bullenring dadrin. Deswegen kannst du deine Kommentare woanders weiterführen. Danke.

2

Was möchtest Du wissen?