Freundschaft plus nach Beziehung? Ist es ok? Klappt das?

12 Antworten

Das ist vollkommen okay, solange ihr beide damit zufrieden seid :) ich würd nur gucken, ob er auch keine gefühle mehr für dich hat, da du ja die Beziehung beendet hast. Mit jemandem diesen besonderen Spaß zu haben und denjenigen zu lieben und zu wissen das das nichts mehr wird (falls es nichts mehr wird😉) kann auf Dauer ziemlich hart sein☺️

Euch macht es Spaß und das ist das wichtigste, und wen ihr das so wollt, ist es ok

hi haterlove13 - find ich echt cool. und so wat klappt auch 100% pro. Wenn ihr am poppen seid, kiekste ihm ins aug hinein und immer wenn er anfängt sich zu verlieben in dich, hauste ihm ne Schelle un sagst: hör sofort uff damit mich liebzuhaben  :D :D :D  hihihihi

du brauchst " das " nicht studiern - das hast du scheinbar im blut ! :))) -lg.

1

Ihr geht auf dünnem Eis. Wenn einer von beiden Gefühle entwickelt und der andere nicht, wird der eine leiden und der andere ein schlechtes Gewissen haben (und darum auch leiden).

Auch Geschiedene können durchaus ein freundschaftliches Verhältnis haben, vor allem wenn beide einen neuen Partner haben.

Was möchtest Du wissen?