Freundin trägt nur noch Jogginghosen. Was kann ich tun damit sie was anständiges anzieht?

 - (Mode, Freundin, Kleidung)

21 Antworten

Dir persönlich passt der aktuell bevorzugte Kledungsstil deiner Freundin nicht. Aha... und weil es dir nicht passt muss sie etwas anderes tragen? "Wenigstens in der Öffentlichkeit" (sozusagen)?

Wer meinst du zu sein, das du darüber bestimmen darfst?

Na ist doch so, misch dich nicht ein. Das Mädel wird schon ihre Gründe haben.

Stell dir vor jemand käme zu dir und würde dir sagen "Hör auf das und das zu tragen/ deine Frisur so und so zu tragen. Ich mag das nicht, ich finde das das blöd aussieht - also ändere das". Stell dir vor, derjenige überlegt deine Eltern zu bequatschen so das sie dich zwingen dieses Detail an dir zu ändern.

Wäre recht mies, oder nicht?

Ist nicht so als würde nur ich es abstoßend finden. Ihr wurde auch schon von Mitschülern gesagt dass sie sich mal wieder was anderes anziehen soll. Und mit einer Jogginghose zu schlafen und dann damit noch zur Schule zu wollen ist doch wirklich ziemlich unschön.

0
@JennyL03

unschön für Euch, die ihr das ansehen müsst, aber praktisch für sie. Sie braucht nicht mal Wechselwäsche! Aber schön, dass ihr auch Deine Jeans passt. Wie sieht es mit Unterhosen aus? Wechselt sie die denn regelmäßig? Wohl nicht? Hat sie überhaupt welche an? Wäscht sie sich (Duschen ind er Früh? (oder Abends?).

Evtl. bekommt sie dann mal Unterleibsprobleme, wenn die Hygiene nicht stimmt.

Dass du  und andere ständig an ihr rummäkeln wird sie aber nicht dazu verleiten, ihr Verhalten zu ändern. Im Gegenteil. Dann erst recht.

Jogginghosen sind bequem. Keine Frage.

Lieblingskleidungsstücke sind Lieblingskleidungsstücke, die man einfach so immer anhaben möchte. Auch klar.

Respektiere diese Entscheidungen deiner Freundin. Steh zu ihr.

Allerdings wenn die Jogginhose dazu da ist, dass sie ihre Körperlichkeit "verstecken" mag, dann kann es sein, dass noch mehr dahinter steckt. Evtl. hat sie schlechte Erfahrungen gemacht, ist sie mit "normaler" Kleidung angemacht worden etc. Oder beim Duschen, dass sie sich nicht mehr ausziehen mag. Evtl. kannst du das mal fragen...

Übrigens kann man Jogginghosen m.E. super auf die Schnelle runterziehen. Wenn du ihr das 10-20 mal machst wird sie das nerven und sie zieht evtl. wieder ne Jeans an... Aber das würde ich echt nicht machen, das wäre noch respektloser ihr gegenüber!

Aber lass sie mit dreckigen Jogginhose nicht mehr in Dein Bett...

Solche Deals solltest du mit ihr machen. Dreckige Hose: wechseln.

Toll dass deine Mutter sie gewaschen hat.

Was sagen denn die Eltern deiner Freundin zu ihrem Kleidungs"tick"? Die sind doch für die Erziehung verantwortlich und nicht die Umwelt.

0

Hallo!

Letzten Endes ist es die Sache deiner Freundin, wie sie sich anzieht.. es ist eigentlich sogar unhöflich ihren Kleidungsstil zu "beschneiden" bzw. ihr die Jogginghose wegzunehmen.

Ich würde mich da nicht einmischen.. Freundschaft besteht auch aus Toleranz & wenn ihr die Jogginghose gefällt, dann soll sie die doch einfach weiterhin tragen.. nur weil dir Jeans lieber sind, muss das doch nicht bei deiner Freundin genauso sein. 

Woher ich das weiß:Hobby – Weil man sich interessiert!

Ihr wurde die Jogginghose weggenommen weil sie in der Nacht damit geschlafen hat und dann damit zur Schule gehen wollte. Meine Mutter hat gesagt dass sie so gammelig nicht zur Schule gehen wird und sie ihre Eltern anrufen wird wenn sie die Jogginghose nicht sofort auszieht. Sie hat dann auch ohne zu widersprechen ihre Hose ausgezogen, meine Jeans angezogen und die Jogginghose meiner Mutter gegeben.

0
@JennyL03

Trotzdem hat deine Mutter eigentlich nicht das Recht dazu, deine Freundin dazu anzuhalten, was sie anzuziehen hat und was nicht.

2

1.Du hast gar nichts zu bestimmen. Wenn deine Freundin Jogginghose anziehen mag, dann darf sie das.

2.Deine Mutter hat kein Recht darauf deiner Freundin zu sagen was sie anziehen soll.Genauso wenig wie du.

Ich finde es generell abschäulich du und deine Mutter einfach grässlich. Wie kann man eine Freundin dazu zwingen andere Hosen zu tragen? Ich kann ja jetzt auch kommen und sagen :,, zieh deine Schuhe aus, die sind hässlich. Du sollt jetzt nur noch in Socken zur Schule kommen sonst bist du mir peinlich. "Oder wie wäre es für dich wenn meine Mutter zu dir kommen würde und das sagen würde? Nicht toll oder? Also lass deine Freundin einfach in ruhe, sie hat schon ihre Gründe dafür. Vllt ist sie einfach ein bisschen traurig oder sie findet Jogginghose bequemer. Du und deine Mutter können und dürfen deiner,, Freundin"gar nichts sagen. Also wenn ich deine Freundin wäre hätte ich schon längst unsere Freundschaft gekündigt.. Keiner möchte so eine Freundin haben die über das Leben anderer Menschen bestimmt.

du bist ein sehr schlechter einfluss auf deine freundin ..

mein gott soll sie tragen was ihr gefällt

die gefallen die hautengen jeans .. aber nicht jedem .. wenn sie eben nicht so sexuell ihr figur zeigen will damit sie nicht ständig angebaggert wird.. naja

was man tun kann : garnichts .. es wäre nicht richtig jemandem etwas vorzuschreiben .. du kannst ihr nur sagen das wenn sie es bei wichtigen terminen macht sich steine in den weg legt ..

aber was sie zur schule anzieht ist/sollte völlig irrelevant für dich (sein)

noch eine option wäre die freundschafft zu IHREN(nicht deinen) gunsten zu beenden ... somit musst du dich mit dem problem nicht weiter befassen

ich z.b. ziehe zwar auch jeas auf arbeit an aber jogginhosen sind einfach verdammt bequem und daher zieh ich überall woanders eine an (ausnahme sind gewisse treffen da zieh ich dann schon jeans mantel und hut an )

einkaufen, bank, freizeit, geburtstage - das ist der jogginghosen lifestyle

https://youtube.com/watch?v=uIG0xgBXdAk

Ich finde Jogginghosen auch häßlich!

Aber dennoch geht es dich nichts an, wie sich deine Freundin kleidet. Sie kann - genauso wie du - anziehen, was sie möchte und worin sie sich wohlfühlt. Du mußt akzeptieren, dass eure Geschmäcker offenbar unterschiedlich sind. Schließlich akzeptiert deine Freundin auch deinen Kleidungsstil und meckert dich deswegen nicht ständig an!

Wenn das Mädchen dieselbe Jogginghose nachts und dann am nächsten Tag zur Schule trägt, geht dich auch das nichts an.

Warum mit ihren Eltern sprechen? Sie werden mit der Kleidung ihrer Tochter einverstanden sein, denn sonst wäre es nicht so, wie es ist. Mischt euch nicht in andere Familien ein!

Vielleicht haben ihre Eltern kein Geld und dem Mädchen ist es zu peinlich, es dir zu erzählen. Dann ist es für deine Freundin ganz schrecklich, wenn du ständig von ihr forderst, andere Hosen zu tragen.

Halte dich bitte zurück!

Es ist schon eklig mit einer Jogginghose zu schlafen und dann damit noch zur Schule zu wollen. Zum Glück hat meine Mutter dafür gesorgt dass die Hose ausgezogen wird.

0
@JennyL03

Ja, ist es. Aber es geht dich nichts an! Weder du noch deine Mutter hat darüber zu bestimmen, was das Mädel wann trägt.

Wenn dir das alles nicht paßt, dann beende die Freundschaft! Niemand muß sich nach dir und deinem Geschmackt richten!

1

Was möchtest Du wissen?