Freund will (m)ein Mädchen schnappen

8 Antworten

Altaa.. Echt mein Beileid für so einen "Freund".. Was so mit deinem "Freund" und mit dem Mädchen, die du magst, passiert ist das können wir dir nicht sagen.. Aber wenn du das Mädchen wirklich magst, dann frag sie doch mal ob sie was mit dir was Unternehmen will.. Versuche es nicht zu offensichtlich zu machen.. Zeig ihr das du in Sie interessiert bist.. Was ist sie dir Wert?  Naja viel kannst du nicht verlieren... Und das mit deinem Freund würde ich mir nochmal überlegen :/

Viel Glück 🍀 

Du siehst das alles ein wenig falsch und ergo dein ziemlich fragwürdiger Freund ist nicht mal annähernd dazu in der Lage dir dieses Mädchen wegzuschnappen und zwar so lange nicht, wie dieses Mädchen sich nicht selbst ganz freiwillig von ihm wegschnappen lässt. Sollte also dieses Mädchen sich mehr zu deinem Freund hingezogen fühlen, dann ist das eben so und Du weißt dann auch woran Du mit diesem Mädchen bist. Das mag zwar im ersten Augenblick für dich nicht so toll sein, aber immerhin noch besser als später wenn möglicherweise schon mehr daraus geworden ist eine Enttäuschung zu erleben.

Kann sein, kann aber auch nicht sein.

Es kann und muss Dir egal sein, ob der "Freund" alles besser kann oder besser haben will,- wichtig ist was DU machst.

Wenn sich das Mädel mehr für DICH interessieren soll, musst Du Dich darum bemühen und nicht darum bemühen, was Deinen Freund anbelangt.

Mach Dich interessant und versuche das Mädel durch Normalität und selbstbewusstem Auftreten zu beeindrucken.

Wenn das Mädel trotzdem mehr auf Deinen Freund abfährt, dann ist sie es sowieso nicht wert, dass Du da soviel Energie verschwendest.

Hört sich blöd an, ist aber so. Zwei Menschen werden durch Zufall oder Schicksal zusammengeführt, nicht durch Machtkämpfe, Brunftgeschrei und "der-soll-die-Finger-davon-lassen-ich-war-schließlich-zuerst-da"-Getue.

Ich bin in sie verliebt, sie auch in mich?

Hallo, Ich habe mich in ein Mädchen aus meinem Freundeskreis verliebt (wir beide 17) Im Mai habe ich ihr gesagt, dass ich in sie verliebt bin aber sie sagte, dass sie mich nur als Freund sieht und dass sie glaubt, dass sich das so schnell nicht ändert. Damals war ich aber noch etwas nerviger und "perverser", wie sie fand. Vor einigen Wochen sagte sie (auf Nachfrage) dass ich nicht mehr so nervig bin wie früher. Wir machen manchmal was gemeinsam und wir verstehen uns gut, sie lacht oft, wenn ich etwas lustiges sage. Wir schreiben öfter mal, wenn ich schreibe schreibt sie immer schnell zurück. Aber sie schreibt von sich aus eigentlich fast nie. In meinem Freundeskreis sagt jeder, dass wir zusammen sein müssen (sie weiß es auch, dass das viele sagen), auch meine Mutter denkt immer, dass zwischen uns etwas läuft und ein Klassenkamerad, der sie nicht kennt hat zu mir gesagt, dass ich sie mir schnappen soll. Im Bus saß sie mir mal gegenüber und hat mich ziemlich lange Zeit angestarrt. Letztens saßen wir an einem Lagerfeuer und sie reichte mir ihre Hand und sagte, ich solle ihr hochhelfen. (Sie war angeblich zu müde um aufzustehen) Ich bin wirklich über alles in sie verliebt. Aber ich glaube sie nicht in mich. Ich weiß nicht, ob ich sie nochmal nach Ihrem Gefühlen fragen soll, da ich sie als Freundin nicht verlieren möchte. Was meint ihr? Danke im Voraus

...zur Frage

Würdet ihr als Typ das auch machen - oder ist es, wie ich finde, einfach würdelos?

Ich hatte mal einen Kollegen. Er hat auf der Arbeit ein Mädel kennengelernt, mit dem er dann auch platonisch befreundet war (ich ebenfalls). Der Kollege wiederum hat "unsere" Kollegin dann SEINEM BESTEN Freund von sich vorgestellt und die beiden kamen irgendwann zusammen, inklusive Sex.

Nach weingen Monaten dann, ich schätze es waren maximal 6, hat sich mein Kollege an die Kollegin rangemacht --> Er hat also seinem besten Freund das Mädchen geklaut. Ist das nicht etwas ehrlos oder übertreibe ich? (Die beiden sind jetzt seit knapp über 3 Jahren zusammen.

Und auch von ihr ist es doch bitchig, oder irre ich mich?

...zur Frage

Ein Mädchen vom freund " klauen "?

Ich sitze in meiner Klasse neben ein Mädchen , wir verstehen uns super , lachen zsm machen eig alles zsm aufgaben reden lästern etc , das Problem ist nur sie hat ein Freund der NICHT auf der schule ist , und ich glaube sie verliebt sich in mich , wie weit darf ich gehen ? Ich möchte ja eig nicht das sie mich liebt weil sie ja ein Freund hat und ich nicht die Sorte Typ bin der eine Mädchen von einer Beziehung "klaut" , was soll ich tuen ?? :(( ( ich mag sie sehr , aber nur als freunde...) Ich bin 17 sie 16

...zur Frage

Feiern Was zieht ihr als Mädel immer so zum feiern an ;) Ich will am we mit meinen freund gehen und brauche mal nen paar Ideen :) ich bin 20 also ;)?

...zur Frage

Ich habe verkackt helft mir bitte -.-

hi ich habe ein richtig dickes problem. mein bester freund steht auf ein mädchen und sie nicht auf ihn also hasst er sie jetzt. Weil sie im ein korb gegeben hat. So komm ich jetzt ins spiel ich habe das nicht gewusst und habe mich mit ihr getroffen und sachen unternommen und halt so ran gemacht weil ich halt nich gewusst habe das er auf sie steht. Und auf einmal sagt er so das ich bei im verkackt habe und wenn ich mit ihr zusammmen bin das das folgen hat und so. und jetzt ist erstmal funkstille zwischen uns. So jetzt weiß ich nicht weiter was soll ich machen das mädchen ist echt toll und steht auf mich halt. bitte eine ernsthafte antwort. danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?