freund ist genervt von mir und verhält sich unmöglich...

3 Antworten

Irgendetwas wird ihn mit Sicherheit bewegen nur zum reden bringst du ihn nicht wenn du versuchst ihn so festzunageln und in die Ecke zu drängen. Das er keinen Stress hat glaube ich auch nicht. Es kann jemand den ganzen Tag zuhause auf dem Sofa sitzen und dennoch massiv unter Stress stehen - unter psychischem Stress und gerade wenn er an Depressionen leidet wird das auch der Fall sein. Wenn du schon merkst das er gereizt ist dann provozier nicht noch zusätzlich einen Streit sondern lass ihn einfach in Ruhe. Wer einen Partner hat mit einer psychischen Erkrankung muss auch zurückstecken können. Da geht das nicht immer "ich habe die und die Bedürfnisse und ich will das jetzt... mach mal". Das kannst du noch nicht mal in einer "gesunden" Beziehung immer erwarten.

lass ihm mal ein paar tage ein bisschen seine ruhe. und versuch danach, das nicht zum thema zu machen. jeder hat mal eine schlechte phase, und es ist nett, wenn andere nicht darauf herumreiten.

Kann das sein, dass Du mit ihm über alles reden kannst, aber er kaum zu Wort kommt? Mit wem soll er denn reden, wenn er bei 'Dir nur zum Zuhören verdammt wird?

Wenn Du ohne Punkt und Komma sprichst, wie Du schreibst, kannst Du ihm dankbar sein, dass er nicht vor langer Zeit schon genervt reagiert hat.

ich lasse ihn auch immer reden,bin für ihn da und interessiere mich für seine meinung und themen.

0
@Ryuuichi

aber man muss auch nicht immer alles zerreden. wie wärs mit einem spieleabend ohne viel gequatsche aber dafür bier?

1
@cristelmettigel

Das stimmt,es ist eine dumme Angewohnheit von mir,doch er meinte es stört ihn nicht.

Ich machte ihm sogar das Angebot dann mit anderen darüber zu reden und ihn inruhe zu lassen oder selten darüber zu reden,doch das wollte er auch nicht.

0
@Ryuuichi

dass du dir jetzt so den kopf zerbrichst, bringt euch ja auch nicht weiter. einfach mal einen netten abend verbringen. ohne viel reden. und schon gar nicht darüber, dass ihr im moment nicht so viel redet.

1

Ist sie wirklich meine beste Freundin oder doch eher nur eine neutrale Person?

Es sind zwar nur Kleinigkeiten aber schon einige die mich sehr stören.. Sie hat Angefang mit mir über ein sehr großes Thema zu reden(möchte nicht sagen was) es war sehr glaubwürdig und auf meine 1000 Fragen antwortete sie wie im Schlaf.. genau das Thema hat uns zusammen geschweißt, doch mehrmals konnte ich heraus finden dass sie bei bestimmten Sachen Fake Whatsapp benutzt hat und glaube ihr deshalb nicht mehr bei dem Thema und antworte nur noch Ok wenn sie darüber was sagt.. hab schon mal gesagt sie soll es mir sagen wenn sie lügt, doch sie bestreitet es außerdem habe ich keine Lust zu streiten, da es mit ihr sonst wirklich an meine Grenzen gehen würde.. Wenn es mir mal schlecht ging, hat sie mich nicht aufgemuntert, sondern gesagt ja was soll ich tun? Danach kam ein heftiger Streit wie schon erwähnt ging der an meine Grenzen als ich sie auf andere Verhaltensweisen ansprach und gab mir für alles die Schuld.. Wenn ich mal nachdenklich teilweise traurig war in der Schule bemerkt sie es nicht.. Wenn sie die Hefteinträge nicht mit schreibt oder ich ihr helfe wenn sie ein paar Fehler macht weil sie etwas schwächer ist und ich ein Gefühl dafür habe ist sie immer gleich beleidigt, dabei meine ich es nur gut... Wenn sie mal abschreibt weil sie entweder zu Faul ist meinte sie mal sie würde nicht abschreiben also ist es mir egal und sage nichts mehr, da ich schnell fertig werden möchte.. Ich erzähle ihr alles wie es bei mir mit Jungs läuft sie ist immer auf dem neusten Stand.. Aber ich erfahre meistens erst dass sie einen Freund hatte wenn sie schon Schluss gemacht hat. Oder einmal zum Beispiel weil mir jetzt nichts besseres einfällt sagte sie ja ich sag dir nach dem Duschen Bescheid ob wir noch das Spiel zusammen spielen so ein Online Spiel. Nach 1.5 h schreibt sie bin Müde GN.. Sie schreibt ab und zu voll komische Nachrichten beschwert sich wenn ich für ein Paar Tage Whatsapp deinstalliere ohne bescheid zugeben aber sie ist einfach mal ein paar Wochen off.. klar ich wusste das sie in den Urlaub geht aber hätte sie mir nicht etwas sagen können? Ich meine ich hatte noch wichtige Dinge zu Besprechen über Konzert und andere Sachen.. Wiederum kauft sie mir beim Pausenverkauf immer was auch wenn ich nicht will... Ab und zu will sie auch was anderes für mich Kaufen wo ich mir denke Nein.. Ich will nicht dass du mir was kaufst.. Dann manchmal schreibt sie einfach so hab dich lieb ohne einen Grund... Ich werde manchmal einfach nicht schlau.. Manchmal bin ich richtig sauer! Aber will auch irgendwie ihre Freundin bleiben da wir uns in der Schule noch ein paar Jahre sehen müssen und ich keine Lust auf einen Streit habe und ich ihre Anwesenheit brauche.. Wir sind halt in manchen Sachen sehr unterschiedlich, klar haben auch Gemeinsamkeiten.. Aber vielleicht sind meine Erwartungen zu hoch? Und ich stelle mir beste Freunde wie in den meisten Geschichten vor? Sagt es mir macht sie garnichts Falsch und es liegt an mir?

...zur Frage

basiert beziehung auf einer Lüge?

Hi ihr,

ich weiß gerade nicht wo mir der Kopf steht! Mein "Freund" und ich lernten uns bei einem gemeinsamen längeren Ausflug im Ausland kennen. Er war in einer Beziehung, ich auch. Wir verstanden uns echt super und ich empfand es so, als wolle auch er mehr von mir. Ich hatte Stress mit meinem damaligen Freund, und er war unglücklich in seiner Beziehung. Nun gestand ich ihm also meine Liebe zu ihm...Liebe auf den ersten Blick!

Nach der Rückkehr (wir wohnen in der selben Stadt!), fuhr ich 1 Woche später zu meinem "noch-Freund" und trennte mich von ihm! Bis dato waren wir noch kein Paar!

Er hingegen meinte, dass wenn er auf ihre SMS nicht mehr antwortet, sie merken würde, dass Schluss ist. So richtig reden wollte er nie darüber. Eigentlich meinte er zu mir, er weiß nicht wie er es anstellen soll, da ihm ja seine "noch-Freundin" als Mensch nicht egal sei und er sie nicht verletzen will! aber sie es merken wird, wenne r nicht mehr antwortet. Nun gut, wir gingen eine Beziehung ein! Ich fragte natürlich auch mal nach,w a snun sei mit seiner "Ex"...wieder nur die Aussage, er antworte ihr nicht! Nach 7 Wochen Beziehung kam wieder meine Frage, denn ich fühlte mich schon wie eine Affäre nebenbei. Plötzlich meinte er, er antworte ihr ab und zu, denn auf die Frage "Wie geht's dir" MUSS man ja antworten. Ich fühle mich so dermaßen belogen von ihm. Schluss ist natürlich immernoch nicht mit ihr, weil er mir dann erklärte, er wüsste nicht wie er es anstellen soll und er überlege schon die ganze Zeit, wie er es machen soll. Es tat mir so unendich doll weh, so belogen zu werden. das sagte ich ihm auch, woraufhin keine reaktion kam. Nicht einmal eine "Entschuldigung" oder ein "Verzeih mir"...darauf warte ich heute noch (es ist nun 6 Tage her, als ich ihn das fragte!). Er tut jetzt so als wäre nie etwas gewesen!

Gott ich Liebe diesen Mann sooo sehr, aber ich komm mit dem Ganzen nicht klar.

Was würdet ihr tun? noch ein Weilchen warten? Wieder nachhaken? Hoffen?

Immer wnen er allein etwas macht, habe ich diese Gedanken, dass er zu seienr "Ex" fährt... mein vertrauen ist ein wenig hinüber.

Oder übertreib ich nur und sehe es zu schwarz?

Ich bin verwirrt...

...zur Frage

Freund macht schluss wegen der ex?

Hallo, mein freund hatte kurz vor mir eine 2 jährige beziehung, 2 monate nachdem er single war haben wir uns kennengelernt, und sind zusammengekommen. Wir haben eine fernbeziehung geführt aber haben uns jedes we gesehen. Die ex wohnt direkt bei ihm in der nähe

In der zeit hat mich seine ex 2 mal kontaktiert, und mir gesagt das sie kontakt zu meinem freund hatte, und er ihr angeblich gesagt hat das er keine freundin hat, (also mich verleugenet hat) sie wollte mit mir reden, weil sie mich durch facebook ausfindig gemacht hat, durch fotokommentare. ER soll ihr angeblich gesagt haben, das ich nur so eine freundin bin. Ich habe ihr nicht geantwortet.

Mein freund meinte das sie eine stalkerin ist, und das sie lügt. Wir sind seit einem halben jahr zusammen, und jetzt hat er übers wochenende schluss gemacht, und hat wieder kontakt zu seiner ex.

Wie kann ich ihn zurückbekommen? Die beiden haben schluss gemacht weil sie ihn total genervt hat, eifersüchtig war, zugenommen und ungepflegt war. Jetzt hat sie abgenommen und sieht auch total gut aus...? Ich will ihn zurück!

...zur Frage

Ex will nicht über Beziehung reden... Will aber ständig Kontakt?

Hallo :)

Also meine Ex-Freundin hat mir eigentlich täglich Kontakt, schreibt mir echt lange Nachrichten usw. Wenn ich dann aber ein Thema aus der Beziehung anspreche, dann weicht sie aus und sagt z.B nur: Das haben wir doch schon etliche Male besprochen." Oder als ich sagte, dass ich halt noch manchmal dran denke: " Was sollen wir jetzt machen?" Ich verstehe das Alles nicht. Was soll denn das, manchmal schreibt sie mir auch durch die Blume, dass sie mich vermisst und dann sowas. Also das ganze ist auseinander gegangen weil es eine Fernbeziehung war.

...zur Frage

angst vor sex --> beziehung geht kaputt?

hallo, also mein problem ist das ich schon sehr große angst vor sex habe. das es weh tut und soweiter. mein freund hat gesagt das ist okay für ihn noch kein sex zu haben aber manchmal hab ich nagst das durch meine angst vor sex die beziehung kaputt geht. wir reden auch über meine ängste aber zum beispiel letztens meinte ich: ich hab angst das es weh tut viele mädels hatten schmerzen und dann meinte er einfach: ach dann mach doch was du willst. sonst ist er immer richtig rücksichtsvoll und sanft wenn wir über meine ängste reden. kann eine beziehung wegen solchen ängsten kaputt gehen?

...zur Frage

Beziehung. Nur noch genervt.

Hi,

mein Freund und ich sind seit 1,5 Jahren zusammen. Wir haben von anfang an viel gestritten, weil wir ganz Grundverschiedene Meinungen und Ansichten haben. Uns mir sind andere Dinge wichtiger als ihm. Und viele Dinge die für ihn an erster Stelle kommen, sind mir total egal.

Er wollte sogar getrennte Wohnungen. Da ich momentan arbeitslos bin und er zuviel verdient, möchte das Jobcenter das er mich mit finanziert. Und das kann/möchte er nicht. Seit dem er mir das offenbart hat, wollte ich eig auch gehen und hatte mit der Beziehung schon abgeschlossen.

Wir sind nur noch genervt voneinander, was uns mittlerweile aber auch fast egal ist. Wir reden nicht miteinander, schlafen nicht miteinander.

Es ist nur ein nebenher Leben. Er sagt er liebt mich noch, aber es wär irgendwie komisch. Die Stimmung zwischen uns ist einfach nur Nervig.

Nur was jetzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?