Fremde Person mit Auto mitnehmen?

5 Antworten

Während der Fahrstunden sitzt der Fahrlehrer am Tag neben 7 verschiedenen Fahrschülern. Ich selbst hab Fahrschulwagen rumfahren sehen. Beide Personen müssen Masken aufsetzen. Dann ist das völlig ok, wenn du die andere Frau mitnimmst.

Also mit Maske lieber nur mitnehmen?

0
@LaylaFan15

Sicher ist sicher. Es ist auf jeden Fall erlaubt, mit Maske zu fahren.

0
@Doesig

Und würdest du Spritgeld verlangen? Ich meine ich bekomme das Fahrtgeld von der Bundesagentur wieder.

0
@LaylaFan15

Dann natürlich nicht! Was für ne Frage :(

Außer du holst sie ab und musst deswegen einen Umweg machen. Dann vielleicht 50 Cent

0

Es ist erlaubt sich mit bis zu 10 Personen aus verschiedenen Haushalten zu treffen. Demnach wüsste ich nicht was dagegen sprechen würde, ihr kommt euch ja nicht so nah.

Woher ich das weiß:Recherche

Ja, aber auch mit Abstand. Wie viele Abstand ist denn ca. zwischen den Sitzen?

0
@LaylaFan15

Das musst du selbst Abwegen und an deinen gesunden Menschenverstand appellieren. Sie kann ja hinten sitzen und du vorne. Man sollte in Zeiten von Corona dafür Verständnis haben.

0

Das mit dem Abstand ist doch jetzt auch egal wenn sie schon neben dir gesessen hat. Also immer wieder gerne mit nehmen. Außerdem sollte die Panikmacherei mal wieder aufhören.

Ja, aber wenn sie jetzt jeden Tag mit mir fährt? Mache mir nur Sorgen, weil es ja nicht richtig ist.

0

Das kommt drauf an. Außerdem kann sie sich auch hinten setzen und das Fenster offen lassen und beide tragen eine Maske

Worauf kommt es an? Ja, das könnte ich ihr auch vorschlagen. Wird sie ja bestimmt zu dieser Zeit verstehen.

0

Sag ihr einfach, dass sie ihre Maske dennoch anziehen soll. Sicherheit geht vor, ganz klar.

Aber nur sie?

0

Was möchtest Du wissen?