Fragen rund um den Chihuahua und die Papiere?!

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erkundige Dich beim Verband ( VDH) dort erhälst Du für einen Anfänger alle antworten auf Deine Fragen. Sie können Dir auch mitteilen, welcher Züchter gerade einen Wurf Welpen hat. Beim VDH bist Du sehr gut aufgehoben

Hi also ich hab auch zwei chihuahuas "normal größe" gekauft und auch ohne papiere und bin gut zufrieden damit. ich finde aber auch wenn man sich unsicher ist sollte man lieber bei einem züchter einen chi kaufen der mit papiere ist , denn es gibt so viele "vermehrer" die mischlinge als rassehunde bezeichnen und ein neuling der eigentlich kaum etwas über einen bsp.: chihuhua nix weiß fällt auf solche vermehrer rein. es gibt jedoch auch leute die welpen züchten/vermehren die es auch richig machen sprich impfen und entwurmen alles genau wie der züchter nur halt ohne papiere. von solchen leuten kenne ich viele und die sind genauso zutraulich wie züchter meiner meinung nach und die halten auch die pausen zwischen den würfen ein wie es in der regel sein muss und deswegen seh ich es etwas anders, das es nur vermehrer gibt die aus wenig viel machen möchte. aber bei unerfahrenen leuten rate ich selbst auch bei einem züchter anzufragen und ggf. dort einen hund zu kaufen.

Bitte kauf dir nur einen mit Papieren. Am besten vom VDH. Dort findest du seriöse Züchter. Die Eltern sind dann auch auf Krankheiten untersucht. Vermute mal, daß bei Mini-Chihuahua einfach kleine Vertreter ihrer Rasse verpaart wurden um noch kleinere Hunde zu kriegen. Dabei bleibt aber die Gesundheit total auf der Strecke. Und bitte nie ohne Papiere. Dort werden oft nur Hunde vermehrt ohne jegliches Fachwissen. Die Eltern sind überhaupt nicht untersucht worden, ob sie gesund sind und die Welpen nicht entwurmt, geimpft, keinen TA-Check. Krankheiten sind vorprogramiert.

39

Dickes DDH für Dich hundini! wie WAHR!!!!!!!

0
30
@fischerhundefan

und bitte nehme einen erfahrenen Hundehalter mit, wenn du zum Züchter fährst.

0

Beste Futtermittel für reinrassigen Chihuahua?

hallo

ich hätte man ein paar fragen zum thema Tiernahrung (Chihuahua-Welpe, 13 Wochen alt, rüde, mini)

  • könnt ihr mir von Fressnapf ein gutes Trockenfutter und ein gutes Nassfutter empfehlen?

Natürlich viel Fleischgehalt und ohne Zucker, Zusatzstoffe etc. Einfach das beste Futter, das man für einen Chihuahua kaufen kann (Preis spielt keine Rolle). Ist Select gold oder Royal canin wirklich am Besten?

  • wie ist euer Gleichgewicht zwischen Trocken- und Nassfutter?

Eine Frage noch:

  • kennt ihr gute Leckerlies/Kauknochen die gesund und gut für die Zähne sind? (natürlich auch ohne Zucker etc).

Würde mich außerdem über weitere Tipps freuen

Danke im Voraus :)

...zur Frage

50er Roller auf 25er umschreiben lassen

Hallo liebe Gemeinde,

im Internet kusieren rund 20 verschiedene Meinungen über die Fragen die ich habe. Also wollte ich hier mal vernünftig nachfragen.

Ich mache derzeitig meinen Führerschein klasse B. Ich besitze bereits eine Mofa-Prüfbescheinigung.

Morgen bekomme ich einen Roller, dessen Papiere auf 50 eingetragen sind.

Ich möchte mir also zwei 10ner Distanzringe kaufen und diese in die Variomatik einbauen um den Roller auf die erlaubten 25 zu drosseln. Anschließend will ich zum Tüv fahren und die Umbauten eintragen lassen.

Nun zu meinen Fragen:

  • Ich muss den Roller ja auch mit einem Versicherungskennzeichen ausstatten. Kann ich dieses schon vorab bei der DEVK bekommen, oder muss ich erst zum Tüv und dann zur DEVK?

  • Angenommen ich bekomme keins. Darf ich ohne Versicherungskennzeichen zum Tüv fahren um ihn abnehmen zu lassen?

-Wie viel kostet mich der Besuch beim Tüv? Sprich testen ob er nur 25 fährt und das Eintragen.

-Ist das Drosseln mit Distanzringen zulässig? Wird mir der Prüfer damit den Eintrag machen?

Ich danke im Vorraus für eure Antworten.

Mit freundlichem Gruß

...zur Frage

Hund hat nach Angriff (1 Jahr her) panische Angst?

Hallo liebe Community!

Mein Hund (Chihuahua mischling) macht seit einem Jahr ziemliche Probleme. Wir sind umgezogen und direkt beim ersten Gassi gehen in der neuen Umgebung wurde er und ich von einem großen, natürlich ohne Leine laufendem, Rüden angegriffen.

Seitdem hat er panische Angst vor allen anderen Hunden. Auch scheint er vorallem mich beschützen zu wollen, sobald ein anderer seiner Art zu nah herankommt.

Er ist mit 4 weiteren Hunden aufgewachsen, sowohl große als auch kleine Artgenossen. Sofern alle anderen mit Gassi gehen ist er relativ ruhig und freundlich. Alleine rastet er aber komplett aus, er winselt, bellt, versteckt sich, etc pp.

Nach dem Vorfall habe ich Ihn weiterhin so behandelt wie auch zuvor. Angst von meiner Seite aus sollte er nicht empfunden haben.

Alle bisherigen Maßnahmen (von tierarzt, hundestrainer, etc) ziehen bei ihm nicht, oft wird er nur noch panischer.

Ich bin so langsam am Ende und total verzweifelt und hoffe, dass mir vielleicht hier jemand einen Rat geben könnte.? Bzw eine ähnliche Situation durchgemacht hat?

Vielen lieben Dank im Voraus!!
~ Phytonidae

...zur Frage

Was muss ich bei einem Chihuahua alles beachten als?

Ich bekomme morgen von meinem Freund einen Chihuahua geschenkt. Da sein Kollege einen Wurf hat. Ich bin schon sehr nervös da ich nicht weiß was die kleine alles benötigt.
Sind sie sehr anhänglich? Wir lange dürfen sie alleine sein?
Wäre es besser einen zweiten nach einiger Zeit zu holen?

...zur Frage

Wie kriege ich mein 1 Jähriger Chihuahua Stubenrein?

Hallo, wir probieren schon sehr lange unser kleinen Chihuahua stubenrein zu kriegen. Wir nehmen sie mehrmals am Tag raus, immer um dieselbe Zeit. Wenn wir draußen sind und sie muss, geht sie auch, jedoch wenn sie drinne ist und gehen muss, geht sie ohne irgendein Zeichen zu geben. Wir wollen ihr beibringen die Glocken an der Tür zu benutzten wenn sie raus muss, aber das wichtigste ist, dass sie versteht das sie es halten muss und draußen gehen soll. Wie können wir das machen?

...zur Frage

Hund kaufen eBay legal oder dich nicht?

Hey Leute ich hätte da mal eine Frage, es ist ja so das wenn man einen Hund oder eine Katze bzw sich ein Haustier zulegen möchte es adoptiert. Meine Freundin hat einen kleinen Chihuahua, den sie schon seit langem hat, von eBay gekauft. Jetzt wollte ich mal aus Interesse fragen ist das Eig legal von eBay sich einen Hund bzw ein Haustier zu kaufen? Oder Hüte sie ihre Haustier aus dem Tierheim Nehmen müssen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?