Frage an Erzieher (Fingerspiel)?

5 Antworten

Bin zwar selbst keine Erzieherin, habe allerdings eine Mutter, die schon lange als solche arbeitet und selbst schon in Kindergarten und Krippe Praktika gemacht.

Zu deiner Frage: Da brauchst du keinerlei Angst vor haben.
Wovor denn auch?

Kinder sind da sehr genügsam. Selbst, wenn du einen Fehler machen solltest, nehmen dir Kinder, gerade im Krippenalter, das keinesfalls übel. Wenn sie es denn überhaupt bemerken.

Ich denke auch nicht, dass Krippenkinder ein neues Fingerspiel als langweilig oder ähnliches empfinden sollten. Die finden oft alles in diese Richtung erstmal aufregend. Und selbst wenn nicht, nimms nicht persönlich.

Das Problem liegt eher darin, dass meine Praxisanleiterin sehr viele Erwartungen hat

0
@Kev112430

Auch davon solltest du dich nicht runterziehen lassen. Geh selbstbewusst und überzeugt an die Sache heran, die richtige Ausstrahlung macht da schon viel aus.
Bereite dich einfach gut vor, dann wird das schon laufen.

1

Ich glaube die praxisleiterin war auch in deiner Situation und solange du nix bösartiges tust, brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Glaub an dich, fühl dich stark und dann geht das scho lockerflockig von der Hand, im wahrsten Sinne des Wortes..... ;)

Wovor hast du denn Angst? Das die 2-jährigen dich auslachen, wenn etwas schief geht?

Nein. Vor meiner Praxisanleiterin

0
@Kev112430

Du wirst wegen eines misslungenen Fingerspiels wohl kaum deinen Ausbildungsplatz verlieren. Deine Praxisanleiterin kann ja hohe Erwartungen haben, aber du bist auch nur ein Mensch und kannst die Dinge eben nur so gut, wie du kannst. Das ist kein Weltuntergang.

1
@Revic

Beim letzten Fingerspiel war der Einstieg nicht gelungen, hab es zu wenig wiederholt, aber dafür ruhig gesprochen und die Kinder bestätigt. Muss es deswegen dieses Mal besser machen

0
@Kev112430

Müssen tust du gar nichts außer irgendwann sterben. Ich habe das Gefühl, deine Praxisanleiterin ist nicht die einzige, die (zu) hohe Erwartungen an dich stellt, sondern auch du selbst. Löse dich von dem Gedanken, alles perfekt machen zu wollen.

2

Vor was hast du denn Angst?

Vor meiner Praxisanleiterin. Sie hat sehr sehr sehr viele Erwartungen

0

Und? *neugierig schau* wie liefs?

Was möchtest Du wissen?