Formel zum Berechnen der Lebensdauer der Sonne?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man weiß, dass je schwerer der Stern, desto kürzer die Lebensdauer. Und man weiß, dass die Strahlungsintensität vor ca 2Mrd Jahren ca 25% geringer war als heute, dass also bei einem Kleinstern wie der Sonne die Intensität ein paar Mrd Jahre erst mal zunimmt(da bin ich mir nach der Lektüre der Links unten doch etwas unsicher geworden). Hier hab ich noch was gefunden:

http://www.aip.de/People/MSteinmetz/classes/WiSe05/PDF/Kapitel%20IV.pdf

auf S.28 findest Du eine Formel, vorher alles mögliche Wissenswerte über die Sonne unter verschiedenen Aspekten.

erguglt mit: Sonne Leuchtkraft Lebensdauer Intensität, da tauchen auch noch weitere mögliche Infos dazu auf, zB vielversprechend: siehe Kommentar (weil bei 2 Links als Spam interpretiert, bis gleich)

Die Sonne wird noch zehn Milliarden Jahre scheinen, bevor sie erlischt.

Das ist leider verkehrt. Sie wird insgesamt etwa 10 Milliarden alt werden.

0

da niemand weiß,wie lange die Sonne noch leuchtet,gibt es auch keien Formel dazu,es sei denn irgendein windiger Möchtegernforscher erfindet sie sich.

Es gibt Beobachtungen an zig-tausenden von Sternen, die die hierzu vorhandenen Daten erst ermöglicht haben. So leicht kann man diese nicht abtun.

0

Was möchtest Du wissen?