Flohhalsbänder und Spot ons für Katzen gefährlich?

11 Antworten

Egal ob Du Spon-On oder Halsband benutzt, alle diese Mittel enthalten ein Gift, das ja die Zecken töten soll.

Ein Halsband würde ich für einen Freigänger sowieso nicht empfehlen, denn Deine Katze könnte hängen bleiben. Spot-Ons töten zwar die Zecken, sind aber für Deine Katze nicht tödlich, solange Du Dich an die Vorschriften, bzw. Gebrauchsanweisung hältst.

Ich selber habe 9 Freigänger, die im Höchstfall mal ein Spot-On bekommen, wenn sie Flöhe haben, aber nach Zecken sehe ich jeden Abend und falls mal eine Katze eine hat, entferne ich die mit ner Zeckenzange und benütze dafür keine Mittel.

Vielleicht solltest du andere Seiten im Netz lesen...

Mal ehrlich - wie viele Katzenbesitzer kennst du (oder hast du zumindest schon mal von gehört), deren Katze plötzlich und unerwartet und viel zu jung gestorben ist (vom plattfahren jetzt mal abgesehen)?

Dann denk jetzt mal über logische Zusammenhänge nach...

Du willst dein Tier aber auch nicht permanent subletal vergiften. Hier geht's um massive Giftigkeit bei den üblichen Dosierungen... und um entsprechend genaue Produktwahl.

1

Ich hab auch noch nie einen Autounfall gesehen aber oft davon gehoert

1
@zocker0796

Eben - immerhin gehört! Und - von wieviele toten Katzen (wie oben aufgezählt) hast du gehört?

0
@ErsterSchnee

Schau oben die Links zum Beispiel . Dann braucht man auch nix gegen Herzinfarkt zu nehmen. Weil ich kenne niemanden der einen hatte

0
@zocker0796

Wie gesagt - lies einfach andere Seiten im Netz. Und "gegen Herzinfarkt" kann man sowieso nichts nehmen. Du bist echt ziemlich uninformiert...

0

Ich hab auch schon gehört, dass ebola tödlich ist, kenne aber keinen, der betroffen ist. Korrelationen gibts, auch wenn man sie selber nicht direkt erfährt...genau das Ist ja Logik. Bezogen auf den Fragesteller. Nicht vom lokalen Maximum auf das ganz große schließen..;-)

1
@Buerohengst890

Klar - Ebola ist in Deutschland ja auch ungefähr so häufig wie Katzen! Jetzt, wo du das sagst, fällt es mir auch auf!

0
@ErsterSchnee

Es geht mir um die Korrelation: Tatsachen auf valider Basis, reliabel nachvollziehbar und der Aussage: „ich kenne keinen. „Die signifikante grundgesamtheit ist größer, als die des bekannten, respektive hörerkreises...solltest du Statistik studiert haben, verstehst du es bestimmt.

1
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?