Feuchtigkeit im Kaninchenstall?

3 Antworten

mach dir in den Ecken, (da wo sie ihr geschäft machen?, Blech mir einer 1cm hohe Kante, aber die hoch gebogene Ecke muss dicht sein, von außen dicht kleben, alles andere wird angeknabbert, und schon ist dein Stall trocken

Da kann man so 3mm starke Betoplanplatten reinlegen, und ringsrum mit Silikon abdichten.

Kaninchenstall - (Kaninchen, Holz, Stall)

Dein Stall ist leider absolut nicht artgerecht

0
@TanzDany9991

Ist nicht mein Stall, das machen nur Grossstadtmenschen so. Uns auf`m Land jucken so ein paar Urinflecken ueberhaupt nicht, und den Hasen auch nicht.

0

Ich bin auch vom Dorf. Aber kann trotzdem Kaninchen von Hasen unterscheiden ^^

0

Hey, dann stell doch einfach eine Käfigunterschale in die Kloecken, die du dann jeden Tag leerst. Ich hoffe doch dein Stall ist mindestens 4 qm für 2 Kaninchen groß?

Ja habe ich. Zusätzlich zu dem Stall (wo sie sich zurückziehen können) haben sie noch ein Außengehege mit ca. 4 qm.

0

Das ist super. Na ja, dann solltest du wirklich in den stall so kleine Schalen stellen (bitte keine Kaninchenklos aus der Zoohandlung, die sind zu klein.) Dann dürfte sich das Feuchtigkeitsproblem auch erledigt haben

0

Was möchtest Du wissen?