Festplatte wird nach Formatierung nicht erkannt!

4 Antworten

Schau mal in der Computerverwaltung, ob dort die Festplatte gefunden wird. Eventuell musst du das Laufwerk neu partitionieren und formatieren.

das ist doch ein alter Hut und das Problem längst beseitigt

Ja dieser Fehler ist natürlich blöd, lässt sich aber relativ einfach beheben!

Unter Windows 7 geht man auf Start -> Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenspeicher -> Datenträgerverwatlung und dort dürfte die Festplatte angezeigt werden, dort kannst du sie dann auch wieder neu Formatieren. Du siehst auch unten dann welche Formatierung sie aktuell hat (wahrscheinlich RAW) und mit einem Rechtsklick kannst du dann eben Formatieren.

MfG Nostrog

Danke hat funktioniert :)

0

Bei Extern setze ich mal voraus, dass die Platte bei dir über USB - Anschluss läuft. Hier wird die Platte nur als Wechseldatenträger erkannt und bezeichnet, nicht aber als Lokaler Datenträger. 500 GB über einen USB - Anschluss zu formatieren dürfte schon etwas happig sein, versuch aber mal die Platte nomal anzuschließen und zu formatieren.

Was möchtest Du wissen?