Fast tote Kröte gefunden-eigenartige Merkmale-was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn ihr dieser Kröte einen Dienst erweisen wollt, dann holt sie bitte schnellstens aus dem Wasser, sonst ertrinkt sie jämmerlich.

Setzt sie bitte an ein schattiges Plätzchen und lasst sie einschlafen - der Gang zum TA wäre eine Qual für sie, wenn sie es überhaupt bis dahin überleben würde ...

So, wir du es schilderst, ist sie dabei, ihr Leben auszuhauchen.

Schön, dass ihr ein großes Herz habt - nicht nur für sog. Kuscheltiere...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sylvia194
17.06.2017, 18:04

Wir haben sie auf einen Stein gesetzt sodass sie nicht ertrinken kann ,aber danke

2

Auweh...

Vielleicht hat sie Schnecken gefressen, die wiederum Schneckengift gefressen haben. Das bringt eben auch Amphibien um. Es kann aber auch sein, dass sie einfach altersschwach ist, Kröten leben auch nicht ewig.

Ich glaube nicht, dass ihr viel tun könnt. Auch der Tierarzt dürfte mit einer Amphibie überfordert sein, da müsste schon ein Spezialist, z.B. aus einem Zoo ran.

Allerdings befürchte ich, dass da nichts mehr zu machen ist. Die Augen sehen wirklich blind aus. Vielleicht wurde sie auch mit einem Spray verätzt - absichtlich oder unabsichtlich. Die Haut ist so unglaublich empfindlich...

Sehr zu, dass sie es schattig und feucht hat. Vielleicht könnt ihr dem Tier auch noch einen Wurm oder sowas vor die Nase halten, vielleicht hat die Kröte noch Appetit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

entweder lässt du sie in ruhe oder erlöst sie falls sie wirklich so schwach ist und das nicht mehr schafft. mit einer kröte extra zum tierarzt? musst du wissen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissPommeroy
17.06.2017, 18:02

 "Extra ?"

Wenn sie noch gute Lebenszeichen hat, warum dann nicht ? Evtl. wäre dann die nächste Tierklinik für Kleintiere sogar noch die bessere Wahl...

0

Hej Sylvia194,

ich vermute, dass Deine Kröte - eine Wechselkröte (Bufotes viridis) - von Larven der Krötengoldfliege (Lucilia bufonivora) befallen ist.

https://de.wikipedia.org/wiki/Wechselkr%C3%B6te

https://de.wikipedia.org/wiki/Kr%C3%B6tengoldfliege

Falls ich mich damit nicht täusche, wirst weder Du noch ein Tierarzt ihr helfen können. 

Ich schlage Dir deswegen vor, das Tier sich selbst zu überlassen. Fachgerecht töten wirst Du es nicht können, wenn Du das nicht gelernt hast.

Trotzdem ein schönes Wochenende und liebe Grüße

Achim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht zum tier Arzt oder ruft mal bei den an und lasst euch beraten und wenn er sich den nächsten 24 h anders also komisch benimmt dann sofort zum Tierarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier noch ein Bild von unserer Kröte


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?