Fake Paypal Daten. Was passiert nun?

6 Antworten

Du kannst das Geld dann aber nicht auf Dein Konto überweisen lassen, da PayPal-Inhaber und Konto-Inhaber identisch sein müssen. Da hast Du Dir selbst ein Ei gelegt.

Und Einkäufe kannst Du damit auch nicht bezahlen, weil der Verkäufer nur auf die bei PayPal hinterlegte Anschrift senden darf. Und die existiert bei Dir nicht.

Wie hast Du Dir denn vorgestellt, was Du mit dem Geld machen willst?

1
@Allesklar1123

Das geht schon, aber nur an die bei PayPal hinterlegte Anschrift darf gesendet werden. PayPal hat eine lux. Banklizenz, da kannst Du doch nicht solchen Blödsinn machen.

2
Wie bekommen die raus das ich das war? Is ja keine echte date dabei). 

Sie finden Dich über Deine IP Adresse

Solltest Du jemals wieder einen Account eröffnen wollen, wirst Du gesperrt

Warum sollten die dich denn "aufspüren", wenn dein Kumpel dir Geld geschickt hat? Also es ist doch niemandem ein Schaden entstanden oder?

Nein aber es ist nicht möglich das konto zu schließen da er überprüft wird... die merken doch das ich dass nicht bin/war

0

Paypal falsche Daten - hat irgendwer ne Idee wie ich da raus komme?

Einen wunderschönen guten Tag,

ich habe ein ganz schön großes Problem.

Ich hatte mir vor einiger Zeit (ungefähr 2 Jahren) einen Paypal Account gemacht, war zu dieser Zeit noch 13 und hatte nicht meine echten Daten eingegeben.

Ich hatte den Account ein Jahr lang benutzt bis ich aus Dummheit eines Tages mein Bankkonto überzogen habe.

Paypal bekam davon Wind und nun verlangen die von mir, dass ich meine Identität durch ein Bild von meinem Perso bestätige, aber man muss ja 18 Jahre für ein Paypal Konto sein.

Ich muss meine Identität aber jetzt bestätigen sonst kann ich mein Bankkonto bei keinem zweiten Paypal Account angeben.

Hat irgendwer ne Idee wie ich da raus komme und mit welchen Folgen ich rechnen muss, wenn ich ein Bild von meinem Perso einsende?

MFG

Tom

...zur Frage

Überprüft Paypal den Personalausweis?

Viele kennen das bestimmt; Das Paypal Konto wird "eingefroren" und es wird ein Personalausweis verlangt...

Meine Frage ist, ob Paypal den Ausweis überprüft und beispielsweise an die Schufa schickt oder ob die nur ein mal kurz über die Daten schauen...

Peace

...zur Frage

10 Jahre alt, fake account bei paypal, falsche Daten, was tun?

Hi, also es geht darum, dass mein kleiner Bruder in einem online Spiel so eine Art ,,Credits" gekauft hat. Er hat wahrscheinlich gesehen, dass man mit paypal zahlen kann und hat sich anschließen einen fake Acc erstellt, inkl. Fake Daten (Name, Anschrift, Bankdaten...) und hat dort ohne Bedenken diese Transaktionen durchgeführt. Dies teilte er mir im Vertrauen mit, weil er Angst hat wie unsere Eltern reagieren werden. Mein Bruder ist 10 Jahre alt und somit nicht geschäftsfähig, meine Frage wäre es nun, ob man diesen Account irgendwie sperren oder löschen könnte und ob ich mit paypal Kontakt aufnehmen könnte, damit die dann dieses Konto und den Account sperren. Außerdem würde ich gerne wissen ob da schlimme Folgen auf uns zu kommen, weil wie schon gesagt, er ist 10 Jahre alt und somit nicht geschäftsfähig.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?