Externe Fesplatte funktiniert nicht mehr nach TV-Aufnahme.

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich hoffe auf der Festplatte war vor der Fernsehaufnahme nichts drauf? das ist jetzt möglicherweise weg.

mit welchem Dateisystem formatiert der Fernseher denn die Festplatte (sollte im Handbuch stehen)? Dass die von einem PC hinterher nicht mehr erkannt wird ist eher ungwöhnlich.

Wie wird die Festplatte denn von deinem PC erkannt? als unformatiert? oder findet er einfach nur keine Dateien?

für die Zukunft könntest du zB zwei Partitionen auf der Festplatte erstellen. Eine für PC und eine für Fernsehaufnahmen.

Die Festplatte wurde nicht mal mehr im Arbeitsplatz angezeigt. Habs aber wieder hinbekommen, indem ich über die Datenträgerverwaltung die Festplatte leergeräumt hab und das normale NTFS-System wieder drauf gemacht habe.

0
@quatmx

ich hab das mal recherchiert. Panasonic Fernseher nutzen als Dateisystem wohl UFS2. Das haben die nicht selbst entwickelt, sondern das gehört eigentlich zu Unix und ist daher zB von vielen Linux Versionen lesbar. Man kann das theoretisch auch mit Windows lesbar machen. Das scheint aber nicht allzu komfortabel zu sein.

Schade ich bin eigentlich schon lange Panasonic Fan, aber mein nächster wird dann wohl von einem anderen Hersteller sein, der so einen Unsinn nicht anstellt.

0

Habe das selbe Problem mit einem Philips Fernseher. Wie hast du die Festplatte neu Formatieren können? Habe in der Datenträgerverwaltung nachgeschaut finde aber die entsprechende Formatierungsanweisung nicht.

könntest du mir bitte erklären wie genau du das problem beseitigt hast? an selbigem verzweifle ich nämlich grade. das einzige was ich in der datenträgerverwaltung aber durchführen kann ist volume löschen, oder hast du genau das getan?

Danke schonmal :-)

Ja, jetzt die HD wieder auf NTFS formatieren - und sie geht wieder am PC.

0

Panasonic Tv aufnahme irgendwie am Pc anschauen? :(

Hey Leute, Ich habe einen Panasonic Smart Tv und habe an diesem Fernsehen eine externe Festplatte angeschlossen. Nun möchte ich mir die aufgenommenen Filme auf dem Laptop ansehen damit ich auch unterwegs auf langen Fahrten Filme anschauen kann. Es funktioniert nur leider nicht weil Panasonic da irgendeine Sperre eingebaut hat. Kann man diese irgendwie umgehen ? Ich will die Filme nicht kopieren oder sonstiges ich möchte sie mir nur auf meinem Laptop ansehen können. Ist das irgendwie möglich ? Danke im Voraus :)!

...zur Frage

Wie kann ich auf dem PC gespeicherte HD Filme auf einen Panasonic Recorder überspielen?

Ich habe einen Panasonic DMR-BCT721 und möchte die Festplatte zum Archivieren meiner, auf dem PC bearbeiteten, Filme nutzen. Da die Filme meistens über 8 GB groß sind, ist ein Abspielen über USB oder SD Karte nicht mögich (akzeptiert nur FAT32 Formatierung). Darüber hinaus ist es auch bei einer abgespeckten Version (unter 2 GB) nicht möglich diesen auf die interne HDD (oder auch externe HDD) zu kopieren.

...zur Frage

Kann ich vom Festplattenrecorder Aufnahmen auf den PC übertragen?

Hallo,

ist das möglich?

Ich haben den PANASONIC DMR-EX97C und möchte gerne Aufnahmen auf den PC übertragen. Lt. Recorder kann man von HDD auf einen USB HDD kopieren. Was genau ist damit gemeint? Eine externe Festplatte vielleicht?

Die nächste Frage. Welches Modell kann ich verwenden?

Kann ich dann die Aufnahen am PC in andere Dateien umwandeln und per E-Mail schicken?

HOffe es kann mir jemand helfen :)

Danke schon mal!

...zur Frage

Vom Smart TV formatierte Festplatte, wie umformatieren?

ich habe meine externe Intenso Festplatte (1TB) an meinen Samsung Smart TV F6470 angeschlossen. Um Sendungen aufzunehmen habe ich sie vom Fernseher formatieren lassen.

Ich würde die Festplatte gerne wieder mit dem PC unter Windows 8 verwenden, allerdings erkennt dieser die Festplatte gar nicht mehr.

Hat einer eine Idee wie ich das wieder hinbekomme, hätte sie am liebsten auf NTFS, habe aber wirklich keine Ahnung mehr wie ich das machen kann...

...zur Frage

Von externer USB 3 Festplatte booten?

Ich habe meine Computer Festplatte mit Clonezilla auf die Intenso 2,5'' externe Festplatte 1000 GB geklont damit ich mein Windows immer auf der kleinen Festplatte dabei habe. Ich habe auf der Festplatte alles genauso wie auf der internen Festplatte(siehe Bild). Aber wenn ich die externe Festplatte mit USB einstecke und im BIOS festlege das #1 Die INTENSO Festplatte ist und #2 die interne Festplatte ist, bootet das Laptop nicht von der externen Festplatte sondern der Bildschirm bleibt lange schwarz/grau bis nach einigen Minuten Windows von der internen Festplatte startet. Das Windows von der internen Festplatte läuft habe ich herausgefunden, weil ich die externe Festplatte ausgesteckt habe und Windows trotzdem weiter lief.

...zur Frage

Panasonic TV: Welche externe Festplatte ist zum Aufnehmen geignet?

Hallo, ich habe mir vor kurzen einen Panasonic Flachbild TV gekauft (PANASONIC TX-L 32 ETX 54). Nun möchte ich damit auch Filme aufnehemen. Auf der Supportseite von Panasonic ist nur eine externe Festplatte und die ist im Vergleich zu anderen externen Festplatte fast doppelt so teuer. Zur Frage: Kann ich auch normale externe Festplatten verwenden oder muss ich doch auf die teuere Variante zurückgreifen??

Danke für die Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?