Schnall mich immer an, weil

... es sicherer ist. Gerade auf kurzen Strecken passieren die meisten Unfälle.

...zur Antwort

Erstmal gibt es 2 Arten von Rauschen:

Das 1/f-Rauschen oder auch rosa Rauschen genannt und weißes Rauschen

  • Das 1/f Rauschen tritt bei minderwertig verarbeiteten Headsets (schlecht isoliert) auf, wenn zb. schlecht elektrisch leitendes Material verwendet wurde. Fachlich korrekt ausgedrückt: Es rauscht bei schlecht elektrisch leitenden Materialien der Wert des elektrischen Widerstandes selbst. 

→ Dann gibt es nur die Lösung das Headset gegen ein qualitativ besseres einzutauschen.

  • Das Weiße Rauschen hat meist eine Störquelle:

Manchmal kann das simpelste schon die Lösung sein z.B. das Headset nicht in den Fronteingang stecken, sondern an der Rückseite des Computers.

Einstellungen des Soundchips überprüfen und dort mit den Optionen variieren z. B. Noisereduction oder Sideton funktion. 

Eventuell hilft auch ein einfaches Treiber-Update.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

...zur Antwort

Also wirst Du weitergeleitet, demnach hast Du irgendwas installiert oder aktiviert was Du nicht willst.

Hilft als erste Maßnahme diese Software zu deinstallieren.

...zur Antwort

Es ist kein USB-Stick, sondern ein Bluetooth-Dongle.

Dieser muss es genau zur Maus passen, damit (wie bei uns im Büro) sich auch nicht die baugleichen (also Hersteller und Modell) Mäuse von verschiedenen Rechnern in die Quere kommen.

...zur Antwort

Dazu müsste die Soundbar vermutlich vom gleichen Hersteller sein, sonst hast Du eben jetzt zwei Fernbedienungen.

Oder steht in der Anleitung von LG dass sie auch Fremdfabrikate steuern kann?

Schon mal dran gedacht, dass bei den Billig-Anbietern wie LG der Sound von Haus aus schlechter verarbeitet oder wiedergegeben wird als bei einem Qualitätshersteller?

Wie hoch ist der Eingangspegel bzw. Ausgangspegel? Auch das spielt durchaus eine Rolle.

...zur Antwort

Grundsätzlich beides!

Bei der Inspektion führt die normalen Wartungsarbeiten am Motor, Getriebe, Kühler- und Bremsflüssigkeit und ggf. eine Erneuerung der Verbrauchsmaterialien (Bremsschreiben, Beläge, Zündkerzen, Öl, ...) durch.

Gegebenenfalls wird Dir bei der Inspektion auch schon gesagt, was der TÜV (oder eine der anderen Gesellschaften, die die Prüfung durchführen dürfen [Dekra, GTÜ, ...]) beanstanden könnte und es werden dann auch Reparaturen empfohlen. In meiner Werkstatt heißt das kurz "Durchsicht zum TÜV".

Der TÜV bescheinigt im Idealzustand Deines Fahrzeugs nur die zum Zeitpunkt der Untersuchung den verkehrssicheren Zustand und beschreibt je nach Zustand ggf. Fehler oder weist auf geringe oder erhebliche Mängel hin.

Wenn Du die Plakette nicht bekommst müssen die Mängel innerhalb von vier Wochen beseitigt werden und es ist eine entsprechende (gebührenpflichtige) Nachuntersuchung fällig.

...zur Antwort

Ab einem bestimmten Alter wird auch die Elektonik mit unter die Lupe genommen, wenn die Abgaswerte überschritten sind bekommst Du keinen TÜV, da die bestandene Abgasprüfung eine Voraussetzung dafür ist die *Hauptuntersuchung* zu bestehen. Egal ob diese bei der DEKRA, beim TÜV oder der GTÜ ...... gemacht wird.

...zur Antwort

Eine Idee: TeamViewer oder AnyDesk nutzen, dann vom Laptop aus den Bildschirminhalt abgreifen.

Ich sage aber gleich hinzu: Sinnvoll dürfte das aber alleine wegen der Zeitverzögerung nicht sein. :-P

...zur Antwort

Du kannst das Bild des Sperr- bzw. Anmeldebildschrims schon ändern .... wie folgt:

Windows-Einstelltungen → Startseite → Personalisierung .....

dort den Schieberegler setzen wie im Bild gezeigt:

...zur Antwort

Die Lösung ist denkbar einfach:

Über den Geräte Manager die Stromsparfunktion abschalten.

Dann die USB-Anschlöüsse aufklappen, USB-Anschluss wählen, dann Rechtsklick und "System kann das Gerät zum Stromsparen abschalten" (oder ähnlich) abwählen. Mach das ganze für ALLE USB-Anschlüsse!

...zur Antwort

Dann bekommst Du ein "verzogenes" Bild, Du möchtest nicht im 4:3 Format sehen, sondern den Bildschrim strecken, was zu einem fürchterlichen Aussehen führt, da das Bild in einer Richtung mehr skaliert wird als in der anderen.

...zur Antwort

Anleitung für Geforce Compatible: "Freesync" mit RTX 2080 Ti und Treiber 417.71 WHQL ausprobiert

Nvidia hat den Geforce-Treiber 417.71 WHQL veröffentlicht, der als größte Neuerungen die Unterstützung für die Geforce RTX 2060 enthält und zudem G-Sync Compatible auf Basis des Adaptive-Sync-Standards freischaltet. Wer einen Freesync-Monitor an einer Nvidia-Grafikkarte nutzt, kann somit über Displayport die variable Bildwiederholrate nutzen.

Siehe auch:

http://www.pcgameshardware.de/Monitor-Display-Hardware-154105/Specials/Nvidia-Geforce-Compatible-Test-Anleitung-Treiber-1273243/

...zur Antwort

Ich vermute Du nutzt den "MailCheck" von GMX?!?!?

• Nach dem Update auf  Firefox57 ist vieles anders.

Ich denke dass Dein Problem aus dem neuen Sichheitsdenken der Firefox-Leute heraus entstanden ist.

1. Du solltest aktuelle Add-Ons verwenden, vllt. löst das Dein Problem bereits.

2. Klappt es über GMX und dem Webmailer  Dateien zu versenden?

3. Klappt es mit einem "Offlinemailer", oder hast Du das nie versucht?

...zur Antwort

Also ich kann auch ohne Premium gut und viel Musik hören.

Dafür gibt es unzählige Internetradios, die ganzen Kanäle bei den verschiedenen Anbietern (Vevo, YT, myVideo, Deezer und wie sie alle heißen) ... dazu die öffentlichen Quellen.

Da vermutlich kaum einer von uns Deine Eltern kennt und daher auch nicht weiß wie sie ticken wird Dir leider keiner sagen können, wie Du sie überzeugen sollst.

Was sind denn die Argumente außer den Kosten?

Hast Du Dir schon mal überlegt ob Deine Eltern vllt. recht haben könnten?

Gruß Bruno

...zur Antwort

Router neu starten und dann haste ne neue IP ;-) Fertig!

...zur Antwort