Ex nach Nachmittagsunterricht?

5 Antworten

Ja, darf sie leider... Wenn Sie rücksichtsvoll ist wird sies vielleicht auch verschieben, aber es ist erlaubt.

Zunächst mal mein beleid, dass du dich auch durch das bayerische Gymnasium quälen darfst. Ich hab es seit letztem Jahr hinter mit :D

Zu deiner Frage: Also eine Regel gibt es da keine.

Man kann darüber diskutieren, ob man schulintern die Lehrer darum bittet, darauf zu achten, dass so etwas nicht passiert. Aber vorschreiben kann man ihnen das leider nicht :/

Ja, das darf sie.

Es gibt keine Regelung dazu, dass Lehrer keine Ex schreiben dürfen, wenn die Klasse am Tag zuvor Nachmittagsunterricht hatte.

Du kannst natürlich morgen vor der Stunde hingehen und fragen, ob sie dir den Stoff nochmal kurz erklärt. Am besten wäre es, wenn es bei mehreren in deiner Klasse so wäre - denn dann merkt sie, dass ihr den aktuellen Stoff alle noch nicht so versteht und verschiebt die Ex, um euch nochmal alles zu erklären und Übungsaufgaben zu machen.

Ex/Stegreifaufgabe/Test mitgeschrieben, jedoch am Vortag/letzten Stunde nicht da, nun Test nicht zählen/gelten lassen?

Hallo liebe community ☺ Wie schon aus der Frage oben entnehmen könnt habe ich letzten Freitag eine Englisch Ex (Stegreifaufgabe/Test), obwohl ich in den Vortagen krankschrieben war, (mit)geschrieben. Jedoch nur da ich mir nicht mehr sicher war, ob mir bereits ein Leistungsnachweis in Englisch fehlte & mir somit eine "Nachprüfung" gedroht hätte. Nun habe ich heute die Arbeit zurück bekommen, diese wurde mit 0 Punkten bewertet. Nun meine Frage: kann ich auch noch im Nachhinein sagen, dass ich in den Vorstunden nicht da War & somit die Ex nicht bewertet wird? P.S. ich gehe auf eine Fachoberschule (FOS) in Bayern & mache dort mein Abi, deshalb hoffe ich auf eine schnelle Antwort☺

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?