Ex Freundin meint sie ist schwanger. Hilfe.

...komplette Frage anzeigen Das Bild.  - (Sex, Kinder, Eltern)

9 Antworten

Zur Not kannst du deine Freundin zum nächsten Frauenarzttermin begleiten. Als verantwortungsvoller potentieller künftiger Vater steht man der geschwängerten Freundin ja bei ^^

Spätestens dort wirst du ja dann erfahren was Sache ist

Wenn das Bild echt ist, wird im Eck ihre Daten stehen (also Datum der Aufnahme, der Name etc). Lass dir das Originalbild zeigen statt einen Computerausdruck.

Wie auch immer, wenn sie schwanger sein sollte, kann sie auch im Laufe der vorhergehenden Wochen schwanger geworden sein. Es muss ja nicht innerhalb der letzten 3 Wochen passiert sein. Außerdem, das was man da auf dem Bild sehen kann scheint schon älter als 3 Wochen zu sein.

Immer ruhig bleiben, Meister!

Auf nem Ultraschallbild sieht man in der Regel erst nach 6-8 Wochen ein kleines schwarzes Etwas. Nun muss es jedoch nicht heißen, dass es exakt vor genau drei Wochen passiert ist - vielleicht passierte es ja auch schon eher. Lass dir doch mal das ganze Bild schicken!!! Normalerweise steht da auch der Name mit drauf. Steht der Name deiner Freundin nicht drauf, dann wird das Bild auch nicht von ihr sein;-)

PCGamerohnepc 07.06.2014, 16:37

Okay danke, ich frag nach.

0

Also in dem fall ist alles möglich aber man kann nach 3 es bestimmt erkennen ob sie schwanger ist oder nicht rede mit ihr mal vernünftig und las dir ihren mutterpass zeigen da stehts ja drin ;)

auf normalen ultraschallbildern steht wenigstens datum der aufnahme drauf, von namen ganz zu schweigen.

So haben die Ärtze es schwer zuzuordnen wem das gehört.

Und ja man kann nach 3 wochen schon was im ultraschall erkennen, wenn auch nicht viel. (ob das im bild ein 3 wochen alter fetus ist, kann ich nicht beurteilen)

und was lässt dich glauben das deine freundin nur 3 wochen schwanger ist? wenn das letzte mal vor 3 wochen war, davor hattet ihr ja auch sex oder nich? also kann sie auch schon weiter als 3 wochen sein.

Wenn ich es so einschätze, ist das ein US von ein 7-8 Woche altes Embryo. (Meine Tochter ist jetzt fast 11 Woche schwanger und da es bei ihr nicht so läuft wie es sein soll, hat sie ab der 6.Woche, jeden Woche ein US bekommen, deswegen kann ich jetzt rel. gut Vergleichen mit ihre US-Bilder 😉.) Was anderen auch schon geschrieben haben: auf das Bild steht auch die Name von die werdende Mama und die Dauer des Schwangerschaft. ZB 8W+3T heißt 8 Wochen und 3 Tage schwanger. Lass dir doch mal das komplette Bild Zeichen mit alle Daten drauf 😉! Wenn sie nicht schwanger ist (und davon geh ich auf Grund deiner Infos schon mal aus!), würde ich ihr mal klipp und klar sagen das des unter alle Sau ist und das man mit solche Sachen kein "Spass" macht 😕....

Lass dir das Bild schicken mit ihrem Namen drauf, dass muss nämlich drauf stehen wenn es echt ist.

Nach 3 Wochen kann man bestimmt etwas sehen, denke ich schon.

Es muss ja nicht beim letzten Mal passiert sein :).

Und auch die Pille kann mal versagen - nicht richtig eingenommen , Erbrochen , Durchfall .....

PCGamerohnepc 07.06.2014, 16:35

Ich weiß nicht, sie hat schonmal das selbe gesagt aber es war halt gelogen, nur um mich zurückzubekommen aber diesmal is es anders, sie hat nich nen gefakten schwanerschaftstest aus google geklaut.

0
edfider 07.06.2014, 16:49
@PCGamerohnepc

Da kann ich dir nicht weiter helfen -- natürlich wäre es möglich das sie dich belügt nur um dich zurück zu bekommen. ( Möglicherweise sogar die Pille gar nicht eingenommen hat )

Aber wäre eigentlich doch total doof die Schwangerschaftskarte zum zweiten Mal auszuspielen wenn man da schon einmal bei einer Lüge erwischt wurde.

Ausserdem - wenn ihr euch nicht mehr liebt (bzw. du sie ) dann ist es eh Quatsch nur wegen des Kindes wieder zusammen zu kommen oder zu bleiben. Die schlechte Stimmung daheim ist für das Kind auch nicht gut.

Spätestens in 9 Monaten hast du die Sicherheit ob es Fake war . ;)

0

Was möchtest Du wissen?