Erfahrung mit Capstar Flohmittel?

1 Antwort

capster wirkt schnell und ziemlich brutal. es mordet alle föhe die sich auf der katze befinden relativ fix.

so nach 2 tagen ist der großteil des wirkstoffes wieder aus der katze raus

capster ist ein kurzfristiger, sehr wirksamer rundumschlag gegen erwachsene flöhe. die ganzen vorstadien sind unbeeinflusst. bei einem akuten flohproblem würde ich bei capster mehrfach entflohen und gründlich die umgebubng behandeln um möglichst alle eier zu vernichten

was mir so aus dem stehgreif noch an flohmitteln einfällt wäre advantage (spot-on), comfortis (tablette), program (kenne ich als spritze, kein flohtöter sondern ein flohkastrierer, die flöhe sollen kinderlos sterben). alles drei langzeitwirksam.

2 Tage, na Bravo. Da renn man ja ständig zum TA. Und was ist dieses Comfortis, von dem du schreibst? Wie lange wirkt das? Und ab welchem Alter? Im Umgebung säubern bin ich mittlerweile geübt, das ist kein Problem. Spritzen ist mit so vielen Tieren etwas Problematisch. Da müsste ich 2-3 mal zum TA fahren,( pro Behandlung)

0

Was hilft am besten gegen Flöhe bei Hunden?

Frontline scheint nicht wirklich zu helfen, denn meine Hunde leiden noch immer unter den Flöhen :(. Könnt ihr mir vielleicht ein hilfreiches Flohmittel nennen?

...zur Frage

Flohmittel für Katzen

Hallo, kennt jemand ein wirksames Mittel gegen Flöhe bei Katzen. Denn auch unsere Babykatze hat leider diese Parasiten.

Spotons habe ich schon probiert, doch weil die sich ja gegenseitig ablecken, nehmen sie das Mittel auf, und haben Nebenwirkungen.

Habe was von BIOLINE 3Fach Schutz gelesen (ebay) und von Verminex von Canina hat jemand Erfahrung damit?

Danke Helma

...zur Frage

Frontline 2x wegen unzureichender Behandlung verwenden?

Meine 3 Katzen haben Flöhe, das Problem: Ich vermute das sie sich gegenseitig Putzen und somit das Mittel bei einer Katze schon nicht mehr sichtbar auf dem Fell zu finden ist (habe Frontline benutzt). Anwendung war Gestern Abend um 18 Uhr. Sonst sieht das Fell ja immer 1- 1/2 Tage fettig an der behandelten Stelle aus, beim Kater nun nicht mehr. :(

Das Ist jetzt schon der zweite Flohbefall seit dem ich sie habe, und will die Dinger jetzt endlich los werden. :( Bin schon täglich am Staubsaugen und putzen, langsam reichts!

Die erste Behandlung war 3 1/2 Wochen vor dieser (am 16.10) und trotzdem hatten sie wieder Flöhe. Alle Betten, Decken usw. wurden gewaschen und geputzt. Reinigungs und Putz Antworten sind also unnötig ;) Umgebungsspray benutze ich auch, um meine Polstermöbel sauber zu halten.

Meine Frage nun: Sollte der Kater nun wirklich nicht viel vom Mittel abbekommen haben: soll ich ihn nochmals mit Frontline behanden? Oder zu anderen Mitteln wie den Capstar Tabletten greifen?

Danke! ♥

...zur Frage

MEINUNGEN ZU EINEM ONLINE-SHOP :-)

Hallo,

und zwar habe ich eine Frage zu dem Online-Shop CiChic (http://de.cichic.com/) , ich habe vor mir da ein Kleid zu bestellen doch habe im Internet nach Erfahrungen/Bewertungen gesucht, doch nicht so viel gefunden. Und da wollte ich euch fragen ob irgendjemand Erfahrungen aus eigener Sichet oder auch von Freunden aus hat und hoffe ihr könnt mir was zu diesen Shop sagen ob er zuverlässig ist etc. Danke im Vorraus. :-)

...zur Frage

Welches Flohmittel wirkt überhaupt noch?

Hallo!

Ich suche zur Vorbeugung ein Flohmittel, egal ob spot-ons oder Halsband, hauptsache es wirkt lang und zuverlässig und schadet der Katze nicht.

Nun hab ich aber gehört, dass es mittlerweile schon einige Resistenzen gibt (Flöhe sterben nicht mehr), zB. bei Frontline. Stimmt das? Was könnt ihr empfehlen? Danke :)

PS: gibts eigentlich überhaupt Tierversuchsfreie-Mittel? Vermutlich nicht oder?..

...zur Frage

Katzenflöhe bei Langhaarkatzen

Hallo, habe vorgestern einen Kater bei uns (als Drittkatze) aufgenommen. Leider kam er nicht alleine, sonder mit Flöhen. Ich habe heute ihm und meinen zwei anderen Stubentigern das Mittel gegen Flöhe (Frontline) gegeben. Nun zu meiner Frage. Mein Nachzügler ist ein Langhaarkater (Scottisch Fold , mit langen Haaren)...und er ist richtig befallen. Hat an seiner Haut sehr viele Eier. Ich habe versucht diese rauszukämen, aber mit mäßigen Erfolg. Wie ist es mit diesen Eiern? Wie bekomme ich sie weg? Ich kann mir kaum vorstellen das sie von alleine "verschwinden" .... Auf der Frontlinebeilagezettel stand nichts dazu....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?