was tun wenn frontline gegen flöhe bei katzen nicht hilft?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Probiere mal Advocate, das hilft außerdem noch gegen Ohrmilben und Spulwürmer. Und die Umgebung mitbehandeln, vielleicht haben die Flöhe inzwischen Nachkommen an den Liegeplätzen der Katze! Was in dem Fall gut wäre: etwas zur Unfruchtbarmachung der Flöhe, die sterben dann im Umfeld der Katze aus. Da gibt es Program, das ist eine Paste zum eingeben und seit neuestem ein Spot-On, heißt Cyclio.

Merkwürdig! Von Resistenzen gegen Frontline habe ich noch nie etwas gehört. Frag doch mal den Tierarzt nach einem anderen Mittel.

Hast du auch die UMGEBUNG gereinigt?

Nur etwa 10% der Flöhe befinden sich auf deiner Katze. Der Rest tummelt sich lustig an seien Schlafplätzen, im Teppichboden und Kratzbaum.

Du musst also deine Katze UND die ganze Wohnung/Haus putzen. Müllbeutel gleich wegwerfen (oder Flohhalsband rein). Alles andere bei mind. 60° (oder so heiss wie möglich) waschen...

habe ich schon mehrmals gemacht. leider ohne dauerhaften erfolg.

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?