Endstufe an Hausstrom anschließen ?

Seite der Endstunfe - (Musik, Elektronik, Lautsprecher) 2 Seite der Endstufe - (Musik, Elektronik, Lautsprecher)

9 Antworten

Hallo Nopper,

Diese Endstufe von Magnat ist für den Betrieb im Auto konstruiert, benötigt also eine Versorgungsspannung von 12 Volt Gleichspannung - kein Problem - und einen Spitzenstrom unter Vollast von bis zu 20 Ampere - ein großes Problem.

Die im Auto verbaute Starterbatterie hat keine Probleme, hohe Ströme liefern zu können, wenn du aber 12V DC mit max. 20A mit einem Netzteil erzeugen möchtest, wird es nicht ganz billig.

Hier ein paar Beispiele, was so ein Netzteil kostet. Ich beginne mal mit einem Netzteil, das 10 A liefern kann und mit dem du eine maximale Dauer-Ausgangsleistung von insgesamt 120 Watt und kurzzeitige Spitzen bis 145 Watt erzielen kannst.

http://www.pollin.de/shop/dt/NDk4ODQ2OTk-/Stromversorgung/Netzgeraete/Festspannungs_Netzgeraete/Schaltnetzteil_LNS_1012_13_8_V_10_A.html

Wenn du etwas basteln möchtest, käme auch dieses in Frage, der Preis ist unglaublich günstig.

pollin.de/shop/dt/MTA1ODQ2OTk-/Stromversorgung/Netzgeraete/Festspannungs_Netzgeraete/Schaltnetzteil_MEANWELL_RS_150_12_12_V_12_5_A.html

Damit die Endstufe aber volle Leistung bringen kann, sind 10 bis 12 A ziemlich knapp bemessen. Ein Netzteil mit 20A kostet etwas mehr:

amazon.de/gp/product/B0035X1IIC/ref=pd_lpo_sbs_dp_ss_3?pf_rd_p=556245207&pf_rd_s=lpo-top-stripe&pf_rd_t=201&pf_rd_i=B004YJCGZK&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=0K3BFH1KW6P5FH8CRVT9

oder einstellbar bis 15 Volt

amazon.de/gp/product/B002WE2BNG/ref=pd_lpo_sbs_dp_ss_2?pf_rd_p=556245207&pf_rd_s=lpo-top-stripe&pf_rd_t=201&pf_rd_i=B004YJCGZK&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=0K3BFH1KW6P5FH8CRVT9

Eine Alternative sind PC-Netzteile, deren +12 Ausgang je nach Modell auch deutlich über 20 A liefern kann. Wenn du so ein Teil zufällig noch irgendwo herumliegen hast, wäre das die günstigste Lösung. Allerdings müsstest du unbedingt darauf achten, dass die anderen Spannungen, die das Netzteil anbietet (+5V, +3,3V, -12V), nicht offen, also ohne Last sein dürfen. Du müsstest also mit Hochlastwiederständen einen Laststrom ziehen, sonst läuft das Teil nicht richtig. Wie hoch die Last sein muss, musst du austesten.

Dieses hätte 23 A

pollin.de/shop/dt/MDM2ODQ2OTk-/Computer_und_Zubehoer/Hardware/Netzteile/Gaming_Netzteil_ENERGON_EPS_750W_CM.html

Alle Netzteile sind sogenannte Schaltnetzteile, deren Ausgangsspannung aber nicht sehr "sauber" ist. Das Bedeutet, dass durch den hochfrequenten Schaltvorgang noch eine Störfrequenz auf den 12 Volt liegt, die in der Endstufe zu Störungen in Form von Rauschen führen kann. Deshalb kann es notwendig werden, die Ausgangsspannung noch durch ein Tiefpass-Filter von den Störungen zu  befreien (Spule, die den hohen Strom ohne nennenswerte Verluste leiten kann und Kondensatoren), dass sind dann noch ein paar Euro zusätzlich.

Auch der Einsatz von Ladeelkos, wie er im Car-Audio-Betrieb üblich ist, könnte sinnvoll sein, um bei starken Bassimpulsen die Spannung stabil zu halten und den kurzen, sehr hohen Strombedarf zu puffern.

Wenn du das alles zusammenrechnest, weiß ich nicht, ob das noch günstig ist oder ob es sinnvoller wäre, direkt auf Verstärkermodule zusetzen, die mit viel höheren, symmetrischen Gleichspannungen von +- 24 bis +- 36 Volt betrieben werden und dadurch deutlich niedrigere Ströme ziehen.

Grüße, Dalko

Am PC-Netzteil genügt es, EINE Spannung zu belasten, oder man schließt eine alte Festplatte an.

0
@weckmannu

Hallo weckmannu,

Danke, da war ich mir nicht sicher...ich habe schon mehrere Jahre keinen Schaltplan moderner Netzteile angesehen, ich dachte, dass die verschiedenen Spannungsausgänge von getrennten Schaltreglern produziert werden und jeder eine Last benötigt.

Wenn du meinst, das eine Festplatte ausreicht, dann bildet sie eine Last für +12V und +5V, also für 2 Spannungen, das würde jetzt deiner Aussage widersprechen.

Ich habe diesen Beitrag durchgelesen

http://www.mikrocontroller.net/topic/215686

und beide Meinungen gefunden. Es scheint Netzteile zu geben, die bereits einen Lastwiderstand pro Spannungschiene integriert haben, andere reagieren empfindlich auf Asymmetrien der Belastung und schalten ab...lese es durch.

Da ich gerne Rat gebe, mit dem ich mich auf der sicheren Seite befinde, rate ich mit einer Last pro Spannungschiene zu arbeiten, aber der Fragesteller kann es ja austesten

Grüße, Dalko

0

Daheim? Nur mit einem Netzteil, welches aus 220 V Wechselstrom 12 V Gleichstrom macht und den mit 40 A abgeben kann. Solche Netzteile sind nicht billig, rechne mal im dreistelligen Bereich für was Stabiles ohne Brummen. Batterielösungen sind potenziell gefährlich, Kurzschlüsse an offenen Polen können mit mehreren hundert Ampere Brände auslösen oder Personen umwerfen. Besser wäre ein gebrauchter Heimverstärker für Lautsprecher und/oder Aktivwoofer (Mivoc Hype 10 G2) bzw. ein 220-V-Aktivwoofermodul (z. B. Mivoc AM80).

du brauchst erst mal ein entsprechendes Netzteil das die leistung die du brauchst auch bringt. hier sind MINDESTENS 40 Ampere erforderlich-.

das könnte man entweder mit einem Trafo samt gleichrichter bezwecken. der trafo sollte eine ausgangsspannung von 12 volt haben und eine Leistung von MINDESTENS 500 VA besser 600 VA oder eben, etwas effzienter, mit einem entsprechenden schaltnetzteil.

http://www.reichelt.de/Schaltnetzteile-Case-geschlossen/MW-HEP-600-12/3/index.html?&ACTION=3&LA=2&ARTICLE=157816&GROUPID=4959&artnr=MW+HEP-600-12

es gibt billigere, das ist mir klar, aber das würde ich lieber lassen. gibt nur brocken - glaub mir

dazu brauchts dann noch nen fetten kondensator (powercap)

meine persönliche empfehlung: investier lieber in eine entsprechende 5.1 Anlage

lg, Anna

Hi kann man den Schredder an normalen Hausstrom anschließen oder wird da Starkstromleitung benötigt?

Der Schredder hat unter Angaben 3kW oder 4kW.

Ich kenne mich mit Strom nicht aus und wollte wissen wieviel kW kann man den an die normale Steckdose anschließen?

Danke

...zur Frage

12V Endstufe als LED Lichtorgel ins Auto

hallo,

ich möchte ja in mein Auto ein paar Leds reinbauen, welche dann zum beat der musik leuchten. Mit schaltungen wie Lichtorgel usw habe ich es schon versucht jedoch bin ich gescheitert. jetzt habe ich mir überlegt vilt wäre es mit einer kleinen endstufe möglich, da viele welche einen woofer + endstufe eingebaut haben über die endstufe leds zum rhytmus des woofers leuchten lassen können. In meinen fall jedoch hätte ich dann nur die endstufe. Würde sie also zwischen radio und boxen zwischenschalten und da mein singnal/ Puls für die Leds abgreifen. Meine Frage nun wäre des möglich? gibt es solche endstufen für dieses Prinzip? und auf was mus ich beim anschließen / kauf achten?

mfg deltarrr

...zur Frage

Verstärker hinter Endstufe schalten (mögliche Probleme)?!

Hallo Community,

es geht um den Bau eines Bollerwagens für den 1. Mai: Bis jetzt haben wir eine Bassbox, eine Endstufe, einen Verstärker / Amplifier und 4 weitere Boxen. Die Musik kommt aus einem Raspberry Pi (ist ja auch egal, ist auf jeden fall ein 3,5 Klinke Anschluss wo die Musik raus kommt). Das wollten wir dann mit einem Klinke auf Cinch Kabel an die Endstufe Anschließen. An der Endstufe hängt dann die Bassbox und 2 Boxen (alles Klemmen Anschluss). An den Cinch Ausgang der Endstufe kommt dann der Verstärker(http://www.amazon.de/gp/product/B005GICYOG/ref=oh_details_o01_s00_i00) wo die restlichen Boxen drankommen. Funktioniert das so mit der Verkabelung? Ich habe gelesen das man auf die Endstufe verzichten könnte, aber die wird gebraucht, weil ich sonst keinen Anschluss für die Bassbox habe. Kann man auch einfach mehrer Boxen in den Anschluss für eine Klemme stecken?

Grüße mainstreet

...zur Frage

subwoofer an endstufe anschließen, doch wie?

Ich habe diese Endstufe http://www.i-bazar.cz/pictures/pics/magnat-a4000-michael-schumacher-9950081.jpg und habe einfach ein Lautsprecherkabel von 1CH + zu 2CH - und ein Lautsprecherkabel von 3ch + zu 4ch - gelegt. soweit ist die Endstufe nun gebrückt. Doch ich möchte jetzt meinen Subwoofer anschließen, es sind 2 Lautsprecher im Subwoofer vorhanden, das heisst ich muss 4 Leitungen von der Endstufe zum Subwoofer legen. Wo genau muss ich die jetzt anschließen?! meine anderen 4 Boxen betreibe ich über das Radio. Ich weiß dass die Endstufe nicht viel taugt, die ist nur übergangsweise da, da ich sie geschenkt bekommen habe

...zur Frage

Hallo. Ich habe einen 2x2 Ohm Woofer und möchte den gern an eine 2 Ohm Endstufe anschließen. Geht das oder muss ich mit der gebrückten 4 Ohm variante Leben?

...zur Frage

Alte passiv-Boxen an den Computer anschließen?

Hey also ich hab ein paar alte passiv boxen mit einem anschluss wie diesem hier (google picture), und ich würde diese Boxen gerne für mein Homestudio benutzen. Das Problem ist, dass ich diese Kabel keinen gängigen anschluss besitzen, sprich (aux, Klinke) , anschließen kann. Gibt es die Möglichkeit diese Kabel per Adapter oder so in einen normalen Anschluss zu bekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?