Warum zittern meine Hände , obwohl keine Belastung vorhanden?

Hallo Liebe Leute ,

Diese Frage ist mir sehr wichtig und ich würde mich für jeden Tipp oder auch Hilfe freuen . Bei einer anderen Frage , hatte ich mal erwähnt , dass ich an Hyperhidrose leide (seit Pubertät) , vorallem an Füßen und Händen. Erstmals bin ich im Januar 2018 zum Arzt gegangen , weil mein Schweiß einfach unerträglich wurde . Er hatte gemeint , dass wir mit Tabletten anfangen sollten , daher hat er mir Sormordren verschrieben ( wird unter anderem auch gegen Parkinson verwendet) . Ich habe diese Tabletten bis September 2020 benutzt . Innerhalb dieser Zeit muss ich zugeben , dass ich auch an die Grenzen gegangen bin , was die einnahmen der Tabletten angeht , nur so konnte ich mein Schweiß unterkontrolle halten . Ich habe daher auch gewisse Nebenwirkungen in Kauf genommen , wie zB. Benommenheit , Übelkeit , Sehschwäche , Mundtrockenheit. Da mir bewusst war , dass ich diese Tabletten nicht mein ganzes Leben nutzen kann , habe ich im vergangenen Jahr , im September , mit der Iontrophorese(Saalio)begonnen . Es hat meinen Schweiß komplett gelindert , daher bin ich auch froh . Lange rede kurzer sinn , seitdem ich mit den Tabletten aufgehört habe , spüre ich ,wie meine hände zittern , obwohl ich sie nicht belaste. Es ist jz kein Weltuntergang , dennoch spüre ich es . Ich mache Sport , und merke sogar , wenn ich eine Bewegung ausführe , dass es sich nicht ganz „richtig“ anfühlt . Ich habe dieses zittern auch am Bauch , wenn ich, Beispielsweise Sit Ups mache.

Also was denkt ihr ? Denkt ihr es hat was mit den Tabletten zu tun ? Soll ich zum Arzt? Und kann ich dieses Zittern los werden ?

Danke an alle , die mir helfen werden.

...zur Frage

Zuerst noch einige Fragen:

  1. Wie hoch dosiert hast du Sormodren eingenommen?
  2. Wie alt warst du, als du mit der Einnahme begonnen hast?
  3. Wie schnell hast du es abgesetzt?

Generell greifen Medikamente, die zentral wirksam sind, indem sie an bestimmten Rezeptoren im Gehirn oder Nervensystem andocken und sie blockieren oder aber die Empfindlichkeit dieser Rezeptoren erhöhen und die Wirkung der Botenstoffe sogar verstärken, massiv in den Hirnstoffwechsel und das Nervensystem ein.

Auch nach dem Absetzen können noch für lange Zeit unerwünschte Nebenwirkungen auftreten, die in seltenen Fällen nicht abklingen und sogar dauerhaft anhalten können.

Das Medikament, welches du eingenommen hast, überwindet nach oraler Aufnahme die Blut-Hirn-Schranke und wirkt antagonistisch an den Muskarinrezeptoren. Diese Muskarinrezeptoren kommen im parasympathischen Nervensystem vor und sind die Stelle, an denen der Neurotransmitter Acetylcholin andockt.

Das Medikament Sormodren beeinflusst also die Empfindlichkeit der Rezeptoren für Acetylcholin und es kann sogar verhindern, dass Acetylcholin noch andocken kann.

Im Beipackzettel habe ich dies gefunden:

  • Kinder und Jugendliche: Ausreichende Erfahrungen mit Sormodren bei Kindern und Jugendlichen liegen nicht vor.

Das bedeutet eigentlich, dass du eventuell zu jung gewesen bist und das Medikament nicht hättest verwenden sollen.

Der Wirkstoff unterdrückt die Wirkung eines bestimmten Botenstoffs im Gehirn, dem Acetylcholin, indem er dessen Bindungsstellen besetzt und damit deaktiviert.

Dadurch werden die durch einen relativen Überschuss an Acetylcholin ausgelösten Bewegungsstörungen wie bei der Parkinsonkrankheit gemildert, aber auch übermäßiges Schwitzen unterdrückt

Bei Neuroleptika ist z.B. bekannt, dass sie nach längerer Einnahme nach dem Absetzen die sogenannten Spätdyskinesien verursachen können. Bei Sormodren, dass auch zur Behandlung von Spätdyskinesien eingesetzt wird, besteht wahrscheinlich die Möglichkeit, dass diese Nebenwirkungen, wie du sie beschreibst, auftreten können, denn es wirkt ja bei Morbus Parkinson gegen den Tremor. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass nach zu schnellem Absetzen auch bei einem gesunden Menschen ein geringer Tremor auftreten könnte.

Gehe bitte zu einem Neurologen und beschreibe deine Situation, wie du es hier getan hast. Er kann dir sicherlich helfen, eventuell auch medikamentös, bis sich wieder alles normalisiert hat.

Und noch etwas... zentral wirkende Medikamente immer misstrauisch beurteilen und seeeehhhr vorsichtig einsetzen, denn es ist deine "Birne", die plötzlich zur "Gurke" mutiert, wenn du Pech hast ;-) ... ich denke jedenfalls viel lieber mit einer möglichst lang gesund bleibenden Birne, also diesem runden Hubbel zwischen den Schultern, genannt Kopf.

Grüße und gute Besserung, Dalko

...zur Antwort

Wie schon in deiner Frage durch den Begriff "anthropogen" - vom Menschen verursacht - deutlich wird, ist es der Treibhauseffekt, den der Mensch durch sein Handeln verstärkt hat mit dem Ergebnis des weltweiten Temperaturanstiegs.

Natürliche Treibhausgase sind Kohlendioxid und Methan, dazu kommen noch die künstlichen, vom Mensch erzeugten und in der Natur nicht vorkommenden Fluor-Kohlenwasserstoffe.

Hier eine Liste von Treibhausgasen:

https://www.bafu.admin.ch/dam/bafu/de/dokumente/klima/fachinfo-daten/vom_menschen_verursachtetreibhausgase.pdf.download.pdf/vom_menschen_verursachtetreibhausgase.pdf

Durch Verbrennen von Kohle und Erdöl und Produkten, die daraus hergestellt werden, ist das fossile gebundene Kohlendioxid freigesetzt worden in einer unglaublich hohen Menge seit dem Beginn der Industrialisierung, wodurch der Treibhauseffekt überwiegend initiiert wurde. Methan entsteht z.B. in den Mägen von Rindern, wird beim Auftauen der Permafrostböden freigesetzt, ist Bestandteil von Erdgas usw... https://de.wikipedia.org/wiki/Methan

Informiere dich hier:

https://wilderwind.at/?mdoc_id=1025394

https://klima-kollekte.de/vermeiden-reduzieren/ursachen-des-klimawandels/

Hast du noch Fragen? Dann melde dich

Grüße, Dalko

...zur Antwort

Es gibt die 5 großen Welt-Religionen, die sich in unterschiedlicher Ausprägung überall auf der Welt finden:

  • Judentum
  • Christentum
  • Islam
  • Hinduismus
  • Buddhismus

Die "richtige" gibt es nicht, alle haben für die Menschen, die an sie glauben, eine große Bedeutung. In vielen Aussagen sind sie sich oft ähnlich, in anderen nicht.

Die von dir ausgesuchten Begriffe Himmel und Hölle kommen nicht in allen Religionen vor und du solltest dich mal hier über die Weltreligionen informieren:

https://www.rbb-online.de/schulstunde-glaube/unterrichtsmaterial/Was_ist_Glaube/2_A_2_Steckbriefe.file.html/B_schlau_Steckbriefe.pdf

http://www.spsh.de/texte/5-Weltreli-Tabelle.pdf

http://www.mommartzinho.com/weltreligionen.html

Grüße, Dalko

...zur Antwort

Baumärkte haben keine große Auswahl. Es gibt Händler, die sich ausschließlich mit Schaumstoffen und anderen Materialien zur Schalldämmung und für andere Anwendungszecke anbieten.

Hier ein paar Anbieter, wo du dich informieren kannst und die ein riesiges und fein abgestuftes Angebot der unterschiedlichsten Materialien mit unterschiedlicher Dichte anbieten.

https://www.schaumstofflager.de/verbundschaumstoff/
https://www.schaumstoffonline.de/schaumstoff-zuschnitt/verbundschaum-zuschnitt/
https://www.find-clever.de/verbundschaum-163464.html

Bei Amazon und eBay kannst du ebenfalls sehr günstig bestellen:
https://www.amazon.de/Verbundschaumstoff-100x200x2cm-Verbundplatten-recyclingf%C3%A4higer-Pre%C3%9Fschaum/dp/B004OR7SQO
https://www.ebay.de/b/Verbundschaumstoff/30520/bn_55208257

Anleitung für eine richtige Schalldämmung:

https://www.ebay.de/b/Verbundschaumstoff/30520/bn_55208257

https://www.youtube.com/watch?v=2k-TmXT_yF8
https://de.ehomerecordingstudio.com/schalldammung-homestudio/
https://www.wolf-bavaria.com/produkt%C3%BCbersicht/grundlagenzurschalld%C3%A4mmung/

Wenn du bei der Auswahl des richtigen Materials für deine Anwendung beraten werden möchtest, kannst du dich gerne melden.

Grüße, Dalko

...zur Antwort

Es handelt sich um DIN-Lautsprecher Buchsen / Stecker:

https://www.amazon.de/Monacor-CP-20-DIN-Lautsprecher-Stecker/dp/B001RGXMXS

Die anderen Buchsen sind 5-polige DIN-Buchsen:

https://de.wikipedia.org/wiki/DIN-Steckverbinder

Du kannst die passenden Stecker und Buchsen im Elektronik-Handel kaufen und selbst an abgeschirmtes Stereo Kabel löten oder fertig konfektionierte Kabel oder Adapter-Stecker oder Adapter-Kabel.

https://www.pollin.de/search?query=DIN-STECKER%205-POLIG&channel=pollin-de&sid=J9UsIW93o9i2clWWMcvlIjkR6ZI8aN

...zur Antwort

Kartoffelklöße sind nicht gut, aber echte bayerische Semmelknödel sind absolut brauchbar, die saugen den Alkohol vorne richtig gut an und spritzen ihn dann hinten konzentriert beim Draufdrücken mit der Zunge raus, nur mit etwas zeitlicher Verzögerung.
Aber unbedingt das Atmen nicht vergessen, eventuell noch einen kleinen Schlauch am Knödel vorbeischieben, dann klappt es garantiert ;-)

...zur Antwort

Was sind denn schon zwei Löcher? Als es bei mir so aussah, bin ich auch noch nicht zum Zahnarzt gegangen. Wieso schlimm? Wieso gefährlich? Wir sind doch echte Kerle und halten das aus... oder?

Du hast noch mindestens 20 Jahre Zeit, bis deine Zähne so schön sind wie meine.

Wenn dir aber meine Zähne nicht gefallen sollten, was ich eigentlich nicht verstehen würde, kannst du selbstverständlich zum Zahnarzt gehen und dich etwas quälen lassen.

...zur Antwort

Diese SSHD habe ich in der 1 TB und 2 TB Version mit SSDs und HDDs verglichen. Sie ist nicht so schnell wie eine SSD, aber deutlich schneller als eine normale Festplatte und der Preis geht nicht durch die Decke wie bei einer 1 TB SSD. Ich habe 12 Stück in Betrieb und hatte noch keinen Ausfall, wobei ich sie nur in Laptops verwende.

In Desktop-PCs verwende ich jedoch meistens andere Laufwerke, das heißt, dass ich eine kleinere SSD mit einer großen 3,5 Zoll HDD kombiniere, denn 3,5 Zoll Laufwerke sind deutlich preiswerter und schneller als die kleineren 2,5 Zoll Festplatten.

Ich finde, dass die Seagate Firecuda Hybrid Serie durchaus ihre Berechtigung hat und ein gelungener Kompromiss zwischen großem Speichervolumen, Geschwindigkeit und den Kosten ist, denn sie reißen kein so großes Loch in den Geldbeutel.

...zur Antwort

Ein Schwarzes Loch ist selbstverständliche eine extrem hohe Konzentration von Materie, deren Gravitation so groß ist, dass nichts aus dem Schwarzen Loch nach außen dringen kann.

Da es verschiedene Entstehungsmechanismen gibt, kann man die Entstehung eines Schwarzen Loches am einfachsten verstehen, wenn man das Kollabieren einer ausgebrannten Sonne, also eines Sterns, beobachtet bzw. in der Vergangenheit stattgefundene Ereignisse dieser Art interpretiert.

Wenn es sich um sehr große Sterne handelt, die ihr "Lebensende" erreicht haben, da sie ihren gesamten Brennstoff verbraucht haben, konnte man folgendes beobachten:

  1. Eine Sternenexplosion, also eine Supernova findet statt, während der die äußere Hülle in den Raum geschleudert wird.
  2. Der übrige, schwere innere Teil des Sterns kollabiert, konzentriert sich also auf ein immer kleiner werdendes Volumen, wobei sich der Wert der Gravitation erhöht. Ist die Gravitation so groß geworden, dass ein Ereignishorizont entsteht, ist das Schwarze Loch entstanden, aus dem nichts mehr entweichen kann.

Hier kannst du nachlesen, wie die ersten Schwarzen Löcher entdeckt wurden, indem man den Ereignishorizont gefunden hat als ein schwarzer, undurchsichtiger Fleck, in dem nichts zu sehen ist.

https://de.wikipedia.org/wiki/Schwarzes_Loch

Anschließend folgt eine Zone, in der wie durch den Randbereich einer Lupe beobachtet, die sich hinter dem Schwarzen Loch befindenden Galaxien oder Sterne vergrößert und verzerrt zu sehen sind. Die Gravitation ist so stark, dass das Licht am Schwarzen Loch aus seiner geraden Ausbreitungs-Richtung gebogen wird und deshalb Dinge zu sehen sind, die normalerweise durch das Schwarze Loch verdeckt werden.

Man kann in diesem Beispiel natürlich auf die extrem verdichtete Sonnenmaterie im Inneren des Schwarzen Loches zurückschließen, egal ob Ereignishorizont oder nicht. Nur der Zustand dieser extrem verdichteten Materie ist natürlich nicht zu beobachten.

Grüße, Dalko

...zur Antwort

Hallo Lucy,

etwas geschockt von meiner Wissenslücke habe ich mich kurz mit dem Thema erneut beschäftigt und befürchte, dass du dich mit dem Physiker Murray Gell-Mann beschäftigen musst und den Experimenten, die er gemacht und für die er 1969 einen Nobelpreis bekommen hat:

https://de.wikipedia.org/wiki/Murray_Gell-Mann

Eine genaue Beschreibung seiner Experimente konnte ich in der kurzen Zeit nicht finden und es bleibt dir wahrscheinlich nichts anderes übrig, entsprechend der Literaturliste im Wikipedia-Artikel zu recherchieren.

Es handelt sich auf jeden Fall um Kollisionsexperimenten mit schweren Ionen, durchgeführt in Teilchenbeschleunigeranlagen vergleichbar mit dem Large Hadron Collider im Europäischen Kernforschungszentrum CERN bei Genf.

https://de.wikipedia.org/wiki/Large_Hadron_Collider

Grüße, Dalko

...zur Antwort

Meines Wissens setzen sich Atome aus den Elementarteilchen Protonen, Neutronen und Elektronen zusammen. Woher stammt denn die Information, dass ein Proton nicht mehr als Elementarteilchen eingestuft wird?

...zur Antwort

Du brauchst keine Angst haben, denn du bekommst fast nichts mit.

Man hört nur ganz leise die Stimme des Arztes, etwa so, also wenn du am Morgen im Halbschlaf in deinem Bett liegst und während eines angenehmen, langsam ausklingenden Traumes eine leise Stimme hörst, die irgendwie nicht dazugehört...

Hallo, aufwachen, ist schon vorüber!

Danach wirst du liegend noch in einen Raum gerollt, in dem du langsam aufmachen kannst.

...zur Antwort

Stellst du diese Frage, weil es einige Krebsarten gibt, die durch Viren hervorgerufen werden können?

Mir ist bekannt, dass das Humane Papillomvirus (HPV) den Gebärmutterhalskrebs verursacht. Aber auch das Epstein Barr, Hepatitis B und Hepatitis C Virus kann Krebs auslösen.
Auch Bakterien wie das Helicobacter Pylori können diese schlimme Entgleisung einer Körperzelle verursachen, denn Krebs bedeutet, dass diese Zellen sich plötzlich unkontrolliert vermehren und wuchern können.
Ob eine bösartige Gewebeneubildung durch das Coronavirus ausgelöst werden könnte, wird die Zukunft zeigen.

Man kann das aber auch nicht vollkommen ausschließen, denn die Zeit, die dieses Virus existiert und unser Leben verändert ist viel zu kurz, als dass man alle Folgen einer Infektion jetzt schon kennen könnte.

Wenn sich z.B. nach einer bestimmten Zeit (nicht Tage oder Wochen, eher Jahre) herausstellen würde, dass bestimmte Arten von Krebs, etwa ein Lungenkrebs, gehäuft bei Menschen auftreten, die eine Infektion durch das Coronavirus gehabt haben, würde die Wissenschaft genauer untersuchen müssen, ob ein kausaler Zusammenhang besteht.

Mach dir aber jetzt keine Sorgen, ob es sein könnte, das verschlechtert nur den Schlaf und verursacht unnötige Alpträume.

Grüße, Dalko

...zur Antwort

Nachtrag zu meiner ersten Antwort:

Ich empfehle dir, unbedingt hochwertige Kondensatoren eines japanischen Herstellers zu kaufen, denn sie sind bekannt für Langlebigkeit und Robustheit. Infrage kommen also Elektrolytkondensatoren von:

  • Nippon Chemicon (NCC),
  • Nichicon,
  • Epcos,
  • Panasonic,
  • Hitatchi
  • Rubycon,

wobei man im Handel sehr oft Panasonic-Elkos finden kann.

Hier ein Datenblatt:

http://www.farnell.com/datasheets/2813657.pdf

Vergleiche die Werte für Endurance, Temperatur, Induktivität mit den Daten anderer Hersteller. Du findest die Datenblätter, indem du nach diesen Begriffen suchst: "Hersteller-Name" "Elektrolytkondensator" "Datasheet" oder "Datenblatt"

Wenn der Platz ausreicht, dann wähle einen Elko mit etwas höherer Spannungsfestigkeit, also 20V anstelle von 16V mit einer möglichst hohen Temperaturangabe und einem niedrigen ESR-Wert. Poste das Ergebnis deiner Suche und ich sage dir anschließend, ob du dich richtig entschieden hast.

...zur Antwort

Welches Netzteil? Bitte genau beschreiben und die Gerätebezeichnung nennen. Bild wäre gut.

Explodierende Elkos sind keine Seltenheit. Es gibt große Qualitätsunterschiede und häufig sind nur wenige Cent Unterschied Grund genug, dass der Einkäufer der Bauteile für die Elektronikfertigung sich für den billigeren, aber auch deutlich schlechteren Kondensator entscheidet.

Du musst unbedingt auch das Netzteil auf weitere Schäden überprüfen. Sind auch andere Bauteile verfärbt, weisen sie optische Spuren von sehr hohem Stromfluss auf? Was defekt sein kann, sagt die Schaltungstechnik. Linear geregelte und geschaltete Netzteile sind sehr unterschiedlich aufgebaut und auf verschiedene Ursachen oder auch Folgeschäden zu überprüfen.

In unmittelbarer Umgebung (schaltungstechnisch) die Halbleiter, also Dioden, Gleichrichter, Schalttransistoren oder längsgeregelte Transistoren überprüfen usw.

Zur Auswahl besserer und robusterer Kondensatoren bitte ich um genaue Benennung des Typs und der Bauform.

Grüße, Dalko

...zur Antwort

Frühstudium erschwert mein Leben?

Ich wurde mit dem wunderbaren Geschenk geboren, eine Gabe für Mathematik zu haben. Mittlerweile bin ich fast an der Spitze des erreichbaren angekommen, dem Frühstudium. Seit dem ich den Angefangen habe ändert sich mein leben drastisch. Ich werde als kleinen "Minigott", in Mathe, betrachtet, was aber nicht stimmt. Das hat zur Folge, dass wenn ich einen Fehler mache, das von den anderen aufs maximale ausgenutzt wird. Genau so wird in mir irgendwie Potenzial erkannt, sich selbst an mir selbst zu profitieren. Als Beispiel kann ich meine Mathe-Lehrerin nennen. Sie hat demnächst irgendeine Referendarenprüfung (weil sie eine Referendarin ist) und hat mich gebeten, ob ich nicht "so nett sei" und sagen würde, dass sie mir mega gut bei meinem "Studium" geholfen hat und ich nie im Leben ohne sie so weit gekommen wäre. Als ich ablehnte, bot sie mir sogar 100Eur an, als ich trotzdem ablehnte, sprach sie kein Wort mehr mit mir . Hinzu kommt, dass jeder auf einmal sich mit mir befreunden möchte. Früher hatte ich 2 Freunde und auf einmal werde ich zu jeder Party/Feier eingeladen. Viele Lehrer werden auch "neidisch", so habe ich den Eindruck. Ich werde die ganze Zeit zusammengeschrien(von einigen Lehrern) bzw ich werde gegenüber meinen Mitschülern gedemütigt bzw benachteiligt.

Ich habe so ein Gefühl, dass das "Outing" ein Fehler war... Ich hätte nie im Leben von meinem "Frühstudium" erzählen sollen.

Was soll ich jetzt tun? Tipps werdet ihr wohl keine Haben, aber alle Ratschläge, egal ob gut oder schlecht, wären wichtig, um mir einen "Plan" aus zu denken.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anmerkung:

Ich weiß! Das ist meckern auf hohem Niveau. könnte ich mich zwischen der aktuellen Situation und einem "normalen" Leben entscheiden, würde ich immer noch den selben weg gehen, den ich jetzt gegangen bin, aber ich würde gerne die "schlechte Seite" der aktuellen Situation irgendwie verringern.

...zur Frage

Es tut mir leid, dass du diese Erfahrung gemacht hast. Du bist jedoch nicht der Einzige, mir ist als Kind etwas Ähnliches passiert, nur dass ich unfreiwillig von einer Lehrerin geoutet wurde.

Sie stellte sich irgendwann mal vor die Klasse und begann über mich und meine besonderen Fähigkeiten zu sprechen. Sie lobte mich und verlangte gleichzeitig, dass meine Mitschüler sich ein Beispiel an mir nehmen sollten und bemerkte im selben Satz, dass die meisten zu dumm wären und wahrscheinlich nie mein Niveau erreichen würden.

Das war's dann, von jetzt an schaute ich, dass ich beim Unterrichtschluss als erster das Klassenzimmer verließ und begann zu rennen, die anderen hinter mir her. Am Anfang erwischten sie mich noch und ich bekam Prügel ohne Ende. Mit der Zeit wurde ich aber immer schneller und ich entwickelte mich zu einem der besten Leichtathleten der Schule.

Als ich in den darauffolgenden Jahren mehrmals umziehen musste, habe ich in den neuen Schulen immer nur soviel getan, dass ich als guter Schüler, aber nicht als Genie angesehen wurde. Ich habe nie zu Hause lernen müssen, Hausaufgaben habe ich nie gemacht und gezeigt, was ich kann, habe ich erst an der Universität.

Diese frühe Erfahrung, dass es einem nicht gut bekommt, wenn man "anders", eventuell klüger als andere ist und die ach so lieben Mitmenschen davon erfahren, blieb aber immer im Hinterkopf lebendig und hat mein Verhalten so geprägt, dass ich mir immer genau überlegt habe, in welchen Situationen ich die Maske fallen lassen konnte und wo ich es besser gelassen habe.

Es gibt sehr viele Menschen, die Neid entwickeln, gefolgt von Aggressionen, versteckt hinter übertriebener Freundlichkeit... du bist gerade dabei, ähnliche Erfahrungen zu machen, wobei du vielleicht einen anderen Weg findest, damit umzugehen, denn die notwendige "Denkfähigkeit" besitzt du.

Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg... und Spaß in deinem zukünftigen Leben und genügend Kraft und innere Ruhe und Gelassenheit, mit diesem unnötigen Ballast, hervorgerufen durch den Neid der anderen, locker umzugehen.

Grüße, Dalko

...zur Antwort

Hallo,

  1. Jeder hat das Recht auf freie Meinungsäußerung.
  2. Dieses Recht beinhaltet aber auch, dass du bereit und in der Lage bist, die Meinung eines anderen, dem die deinige nicht passt, anzuhören.
  3. Es kann auch sein, dass deine Meinung inhaltlich falsch ist und du damit andere Menschen beleidigst. Beleidigende oder sogar strafbare Äußerungen werden also durch das Recht auf Meinungsäußerung nicht legitimiert und können/müssen sanktioniert werden.
  4. Deshalb ist es sinnvoll, sich im Rahmen der Gesetze zu bewegen und das Recht auf Meinungsfreiheit nicht als Freifahrschein für strafbare Äußerungen zu missbrauchen.

Ein Beispiel:

Wenn du in der Öffentlichkeit eine Meinung vertrittst, in der Adolf Hitler nur gutes getan hat, es nie Konzentrationslager gegeben hat, und der Mord an Juden, Sinti und Roma usw.... eine Lüge ist, dann würde das nicht der Wahrheit entsprechen, denn es gibt genügend Fakten, die belegen, dass deine Meinung inhaltlich falsch ist und du müsstest damit rechnen, dafür bestraft zu werden.

...zur Antwort

Ich kenne ein Stück von Eric Burden & The Animals mit dem Titel "Good Times" aus dem Jahr 1967. Das ist später mehrmals gecovert worden:

https://www.youtube.com/watch?v=vtArnz5qt4o

und ein anderes Lied mit La La La...

https://www.youtube.com/watch?v=42Mtpy6_Uow

...zur Antwort

Du wunderst dich, warum keiner antwortet? Ich wundere mich, dass du diese Frage stellst und dann eine Antwort erwartest!

Warum erwartest du eine Antwort auf etwas, das du vollkommen unzureichend beschreibst? Zu dieser Frage gehört doch die Info, was du wie womit auf welche Art und Weise gemacht hast:

Dazu gehört die genaue Bezeichnung der ISO-Datei und ob du eine Überprüfung der Cheksum gemacht hast, wie hast du Virtualbox (welche Version) eingerichtet und die ISO-Datei geladen? Bei welchem Schritt kommt die Meldung? Wie ist die virtuelle Festplatte eingerichtet worden? Welcher Pfad?

Ich kann dir also nur zeigen, wo du Anleitungen zur Installation finden kannst, um selbst zu überprüfen, an welcher Stelle dein Versuch gescheitert ist.

https://praxistipps.chip.de/virtualbox-ubuntu-installieren-so-gehts_44894

https://www.heise.de/tipps-tricks/Ubuntu-in-VirtualBox-nutzen-so-klappt-s-4203333.html

Hier wird auch explizit auf die Installation von Version 16.04 Xenial Xerus beschrieben:

https://wiki.ubuntuusers.de/VirtualBox/Installation/

https://de.m.wikihow.com/Ubuntu-in-VirtualBox-installieren

und noch ein paar Videos:

https://www.youtube.com/watch?v=0PaE7MR8i2U

https://www.youtube.com/watch?v=FBxchyi9MUI

https://www.youtube.com/watch?v=9G29sHN0U_o

Wenn du dann immer noch Probleme hast, dann melde dich... aber bitte mit einer genauen Beschreibung.

Grüße, Dalko

...zur Antwort

Ich komme ebenfalls zu dem Ergebnis, dass entweder die Miniaturlautsprecher defekt sind oder die Verstärkerstufe, die das Signal, dass du an der Kopfhörerbuchse noch ohne Störung anliegen hast, noch einmal verstärkt wird, um die Lautsprecher ansteuern zu können. Eine Reparatur ohne Original-Ersatzteile wird Schwierig, ist aber nicht unmöglich.

Ich habe in vergleichbaren Fällen immer auf eine Reparatur verzichtet und stattdessen kleine, externe Stereo-Lautsprecher mit Audio-Interface und USB-Anschluss angeschlossen, die viel besser klingen und die Versorgungsspannung vom USB-Anschluss des Notebooks bekommen.

Dieses billige Teil klingt sehr gut, ist gut verarbeitet und du gehst kein Risiko ein, bei einem Reparaturversuch das Notebook zusätzlich zu beschädigen.

https://www.pollin.de/p/portabler-designlautsprecher-schwarz-641081

Obwohl ich ein erfahrener Elektroniker bin, überlege ich es mir, ob ich ein Notebook in seine Bestandteile zerlege, denn ein YouTube-Reparatur-Video ist zwar eine tolle Sache, aber ohne Übung und Fachwissen kann einiges schiefgehen.

Es geht schon damit los, dass du beim Herausdrehen der kleinen Schräubchen, ohne darauf zu achten, ob sie eine unterschiedliche Länge haben (z.B. 3 mm oder 5 mm), beim späteren Zusammenbau eine der längeren Schrauben an einer Stelle eindrehst, wo eine kurze hineingehört... das kann dann einen Kurzschluss hervorrufen oder so unschöne kleine "Pickel" auf einer vormals glatten Oberfläche des Gehäuses ;-). Egal, wenn du das Notebook zerlegst, könnten zwei dieser Miniatur-Breitband-Chassis von Visaton eventuell passen.

https://www.pollin.de/p/kleinlautsprecher-visaton-k-14-25-1-w-8-o-641015

Und falls die Ansteuerelektronik defekt ist, kannst du ein kleines Audio-Verstärker-IC zur Ansteuerung der Miniaturlautsprecher an einer Stelle einbauen, wo du noch ein paar cm³ Volumen findest.

https://www.pollin.de/p/audio-verstaerker-lm386n-ka386-lm386utc-101122

Das ist das, was ich ohne aufwendige Suche gefunden habe, bei einer gründlichen Recherche findet man noch andere, geeignete ICs.

Im Datenblatt findest du alle Angaben, wie das IC beschaltet werden muss.

https://www.pollin.de/productdownloads/D101122D.PDF

Falls du dich an diese Reparatur herantraust, kannst du mich gerne bei Problemen ansprechen.

Grüße, Dalko

...zur Antwort