Ekliger schweißgeruch? Was tun?

9 Antworten

Geh zu Apotheke und erzähl denen dein Problem, die werden sicher etwas dagegen haben. Ich schwitze auch sehr viel, obwohl es nicht riecht bei mir (frischer Schweiß stinkt kaum bei den meisten), war es mir sehr unangenehm und es hat mich auch gestört. Ich bin dann direkt zu Apotheke gegangen und habe denen mein Problem erläutert, die waren so freundlich und haben mir 2 Produkte mitgeben. Eins war so ein weißes Roll on Deo, was nicht viel gebracht hat. Das andere war so etwas wie ein Deo, was man sich vor dem Schlafen gehen an die schwitzenden Stellen aufgetragen hat. Ich habe dann 2-3 Tage nicht an diesen Stellen geschwitzt. Ich weiß nicht mehr den Namen dieses Produktes, weil ich seit paar Jahren normale Deos benutze, da ich dank dieses Produktes nicht mehr viel schwitze (hatte es 1-2 Jahre benutzt). Ich erinnere mich nur daran, dass die Flüssigkeit Pink war und die Flasche eine kleine Glasflasche war.

Lol ich habe es gerade gefunden. Es ist das Produkt in dem Bild da unten. Wenn du dieses Produkt mit einem gut riechenden Deo benutzt, dann solltest du eig. gut klar kommen!

 - (Gesundheit, Gesundheit und Medizin, Pubertät)

Danke ich werde mal in der Apotheke nachschauen:)

1

Nicht nur am Körper, auch in den Kleidern können schweissverarbeitenden Bakterien überleben, die Geruch produzieren.

Wirklich wirksam sind da keine Deos sondern nur Kleider richtig waschen und auf der Haut die eigene Hautflora wieder aufbauen, damit sich "Stinkerbakterien" nicht ansiedeln können.

Hier einige Links, die geholfen haben ...

https://www.gutefrage.net/frage/immer-stinken-trotz-intensiver-pflege

https://www.gutefrage.net/frage/hinter-meinen-ohren-stinkt-es

https://www.gutefrage.net/frage/hallo-ich-bin-17-jahre-alt-und-habe-das-problem-das-ich-trotz-regelmaessigem-duschen-staendig-einen-schweissgeruch-habe-deo-hilft-nicht-was-kann-ich-dagegen-tun

https://www.gutefrage.net/frage/ich-dusche-und-stinke-trotzdem-nach-3-stunden-warum

Noch viele ähnliche Probleme konnten durch eine Mischung (10:1) von Wasser und Bio-Apfelessig gelöst werden.

Den kannst du dir auch kaufen und einfach die Anleitungen nach machen.

Schönen Gruss mary

Ich würde täglich duschen (im Sommer auch öfters). Wenn man stinkt, hilft nur eines: Waschen und starkes Deospray drauf. Für unterwegs hätte ich Waschlappen, kleines Handuch und Seife mit. Es kann ja hautfreundliches Waschzeug sein. Wenn man stinkt, dann geht man in den Waschraum und macht sich zwischendurch ein wenig frisch. Hilft ja alles nix.

Das hat bei der Person, die ich kenne, nicht geholfen.

0
@AriZona04

Das duschen hilft leider wirklich nix, ich kann am morgen duschen und schon auf dem Schulweg fange ich an zu schwitzen

Außerdem Schweiß abwischen bringt nix :(

0
@AriZona04

Nun eine Katzenwäsche wird nicht reichen. Man muss sich schon gründlich waschen und sofort danach gutes Deo drauf. Hat Mutti es ihm nicht richtig beigebracht oder raucht er nach dem Duschen? Ich würde mir auch mal den Speiseplan angucken. Vielleicht schwitzt er immer was aus.

0
@Realisti

Es gibt sogar Menschen, bei denen all Deine (gutgemeinten) Tricks nichts nützen. Lies meine Antwort.

0
@AriZona04

Na, so toll ist deine Antwort auch nicht. Ich kenne genug die von Hydro Fugal schweren Ausschlag bekommen. Auch kein (gutgemeinter) Rat für jedermann.

0
@Realisti

Und das kann man vorher wissen - ja? Wow - erklär mal, wie!

Einen Versuch ist es wohl wert. 😉 Und wenn's nicht klappt, gibt es immer noch den Arzt, der ein Deo anfertigen lassen kann!

1
@Realisti

Ja, tatsächlich (kostet dann die Rezeptgebühr 😉 ) . Ist aber in diesem Fall nicht wirklich nötig.

0

Wie bekomme ich Schweißgeruch auf der Arbeit weg?

Hi, Ich arbeite im Einzelhandel und muss morgens um 8.30 von zuhause ca. 40 Minuten mit dem Fahrrad zum Bahnhof fahren (ca. 50 & der Strecke sind Bergauf mit einem großem Berg) dann fahr ich 20 Minuten mit dem Zug und gehe dann nochmal 20 Minuten zu Fuß zur Arbeit, wo ich auch die meiste zeit Bergauf gehe. Ich fange jetzt erst an mit dem Rad zu fahren, da ich grade umgezogen bin, es gibt für mich keine Möglichkeiten mit dem Auto/Bus zu fahren da ich aus einem kleinem Dorf komme wo es keine Anbindungsmöglichkeiten gibt. Ich merke jetzt schon wenn ich die 20 Minuten in schnellem Tempo zur Arbeit gehe das ich verschwitzt auf der Arbeit ankomme, am meisten schwitzen ich an der Stirn und unter den Achseln. Leider ist der Geruch sehr belästigend und ich würde ihn gerne verdrängen. Morgens Dusche ich immer und nehme dann ein gutes Deo (Axe, mit für meinem Geschmack neutralem Geruch). Leider habe ich keine Möglichkeit mich auf der Arbeit zu waschen oder zu duschen. höchstens das Gesicht waschen in der Küche. Im letzten Jahr habe ich für eine längere Strecke nicht annähernd so geschwitzt ich denke es hängt mit der späten Phase der Pubertät zusammen oder was meint ihr? (bin 17 Jahre alt) 1,79 m - 81 kg männlich. Wer tipps gegen schweißgeruch hat bitte antworten und bitte nehmt Rücksicht das ich auf der Arbeit bin und nicht Zuhause. P.S.: Das Deo nicht nachdem schwitzen hilft weiß ich, da es nur den Geruch mit einem "Schmierfilm" leicht überdeckt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?