Welchen Nebenjob in Richtung Programmierung kann man von zuhause aus machen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Um wirklich professionell in dem Bereich arbeiten zu können muss man schon einiges an Erfahrung haben. Am einfachsten ist es aber, im Webbereich einzusteigen, also mit HTML, CSS und Javascript Kenntnissen. Da wäre eine Möglichkeit Bekannten oder lokalen Firmen anzubieten eine Webseite für wenig Geld zu erstellen. So kannst du schon mal Erfahrung sammeln und eventuell etwas Geld verdienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrhashpipeotto
16.03.2016, 14:16

Der webbereich ist wohl mit das komplizierte womit man heute anfangen kann wenn man damit Geld verdienen will, soetwas wie paar statische  div tags platzieren will keiner mehr sehen und damit verdient man auch nix. Auch keine webapps die wie 1995 aussehen und sich so anfühlen. 

0

Dann programmiere doch eine Webseite, wo du anbietest für andere Menschen Webseiten zu erstellen ;) Dann ist deine Seite quasi direkt die erste Referenz und deine zukünftigen Kunden können sehen, dass dus kannst.

Aber bedenke, dass deine Seite dann wirklich sehr gut werden sollte, damit du Kunden findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Johannisbeergel
16.03.2016, 20:07

Super Idee! Solltest du wirklich drüber nachdenken. 

1

In der software Entwicklung ist kommunikations der entwickler ein sehr wichtiger bestandteil.

wenn alle zuhause sitzen und versuchen das selbe zu programmieren funktioniert das nicht.

bist du dir sicher das du mit deinen autodidaktischen fähigkeiten einem voll ausgebildeten entwickler mithalten kannst?

anwendungsentwicklung ist viel mehr als nur am pc sitzen und code schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zuck3r
16.03.2016, 12:04

Wenn die schnittstellen klar definiert sind kannst du das auch von zu Hause bauen. Zur Besprechung der einzelnen Bestandteile sollte man allerdings vor ort sein.

0
Kommentar von fluffiknuffi
16.03.2016, 13:27

wenn alle zuhause sitzen und versuchen das selbe zu programmieren funktioniert das nicht.

Doch funktioniert, jedenfalls das mit dem Zuhause sitzen. Bei mir zumindest. 

Kommunikation? Skype, TS, Whatsapp, Email, Jira, TeamViewer.

1

Es gibt tatsächlich ab und an auch Unternehmen, die Arbeit komplett von Zuhause aus anbieten. Vermutlich ist das ziemlich selten aber danach könntest du ja mal Ausschau halten. Ich arbeite jedenfalls in so einem Job.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HTML, CSS solltest du aufjedenfall nicht als Programmiersprache angeben, da diese eher Scriptsprachen sind die zum Stylen/Designen bzw Darstellen da sind. Das kann eigentlich "jeder" der auch eine richtige Programmiersprache kann.

Du musst dir halt einfach mal was Programmieren und Aufbauen wo du denkst das es passt. Daran üben und evtl z.B. bei Kleinanzeigen schreiben das du Programmierdienste anbietest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von macglipper
16.03.2016, 12:20

Danke für die Tipps ich werde das mit Kleinanzeigen mal probieren :)

0
Kommentar von fluffiknuffi
16.03.2016, 13:41

HTML & CSS sind keine Script- sondern Auszeichnungssprachen.

Ein Beispiel für eine Scriptsprache ist JavaScript. Obowhl auf dieser Plattform gerne etwas anderes behauptet wird, sind Scriptsprachen zudem auch Programmiersprachen. JavaScript ist eine echte, vollwertige Programmiersprache.

2
Kommentar von medmonk
18.03.2016, 00:51

HTML ist lediglich eine Auszeichnungssprache (HyperText Markup Language). CSS ist hingegen ein kaskadierter ("fallende" - [gestufte]) Stile- bzw. Gestaltungsbogen. Einfach mal die Akronyme ausschreiben (Cascading Style Sheets). 

Im Web-Bereich gibt es jedoch genau genommen ein weiteres CSS, was jedoch für Cross Site Scripting stehen würde. Zum besseren Trennung man es jedoch mit XSS abkürzt. Das X steht dafür bildlich für ein Kreuz (Cross).

Du musst dir halt einfach mal was Programmieren und Aufbauen wo du denkst das es passt. 

 Bloß nicht! Wenn man nicht genau weiß, was man tut. Sollte man das anbieten solcher Dienstleistungen tunlichst sein lassen. Oder eine gute Medien-Haftpflicht abgeschlossen haben. Wobei auch die grobe Fahrlässigkeit nicht abdecken wird.  

0

Es gibt im Internet diverse Plattformen wo sich selbständige Entwickler anbieten beziehungsweise umgekehrt für Projekte gesucht werden.

Allerdings sind dort natürlich auch jede Menge Profis zugange die oft jahrzehntelange Erfahrung mit solchen Projekteinsätzen haben

Meist sind solche Projekte auch zeitlich knapp geplant bzw. bereits im Verzug - man muss also sowohl ein schneller Programmierer sein aber eben auch einer der 8 Stunden oder mehr am Tag Zeit zum Programmieren hat.

Wichtig ist natürlich auch, dass man sich schnell in ein aktuelles Projekt einarbeiten kann und dazu ist es sehr hilfreich wenn man sich in der entsprechenden Branche bereits gut auskennt.

Nur mit  durchschnittlichen HTML und Java oder C -Kenntnissen wird es schwierig - die hat auf solchen Portalen praktisch jeder.
Interessant wird es wenn man zusätzliches "Branchen-Know how" oder sonstiges Spezialwissen hat.

Die 08/15 Programmierung klar umrissener Aufgaben wird heute oft nach Indien verlagert 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist welche Hintergrund hast du? Studierst du Informatik? Ausbildung zum Fachinformatiker?

Erfahrungsgemäß ist das was "Ich mach das als Hobby"-Menschen liefern ein Grund größere Stücke des Tisches mit den Zähnen zu entfernen :)

Möglich ist das definitiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von macglipper
16.03.2016, 12:19

bei mir ist es nur Hobbymäßig , ich habe zum Beispiel eine Website erstellt (Klar natürlich kein Meisterwerk aber auch kein totaler Reinfall) und eine App habe ich bereits erstellt aber nur für mich und Freunde die aber auch sehr gut ankam :) sowas macht mir hakt sehr Spaß besonders wenn es am Ende funktioniert und auch noch anderen Menschen gefällt :)

0
Kommentar von Zuck3r
17.03.2016, 08:09

Vor kurzem das Shirt bestellt. Css is beautiful ;)

0

HTML hat mit Programmierung überhaupt nichts zu tun...

Du könntest dir problemlos ein Gewerbe anmelden und dich als Programmierer anbieten; die Frage ist halt, was du da auf dem Kasten hast, um Kundenwünsche zu erfüllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neo127
16.03.2016, 12:05

HTML ist auch eine Programmiersprache :D

Also hat es was mit programmierung zu tun :D

0

Was möchtest Du wissen?