Mit genügend Wissen und der nötigen kriminellen Energie, für denjenigen früher oder später ein Zugriff möglich sein wird. Nichtsdestotrotz man sagen kann, das ein "Scriptkiddie" nicht mal eben an deine Daten gelangt.

12-Stelliges PW mit Gross- und Kleinschreibung und Zahlen + Fingerabdruck (fast immer nur mit Fingerabdruck entschluesselt)

Egal ob biometrischer Fingerabdruck, Gesichtserkennung sowie Iris- oder Venen-Scan. Alles wurde längst und zum Teil relativ schnell gehackt. Und für Passwörter unter anderem Brute-Force-Angriffe gibt.

Und jaja, die NSA kann alles und hochmotivierte Hacker kommen auch an allem ran, aber seien wir relistisch - keiner von denen wird sich die Muehe nehmen, einen normalen Nutzer so aufwaendig zu spionieren...

Ja, ein Taschendieb sich sicher nicht die Mühe macht. Es realistisch betrachtet eher unwahrscheinlich ist. Nichtsdestotrotz auch nicht ganz ausgeschlossen werden kann, da es immer von der kriminellen Energie des Einzelnen abhängig ist.

LG medmonk

...zur Antwort
Kann man als Deutscher in die USA reisen,

Ja

US Bürger werden

Ja, aber nicht so ohne weiteres.

und US Präsident werden?

Nein! Es unter anderem eine verfassungsrechtliche Anforderung ist, das du als US Bürger geboren sein musst um fürs Amt des Präsidenten kandidieren zu dürften. Mit anderen Worten gesagt: Die amerikanische Staatsbürgerschaft allein reicht nicht dafür aus. Ergo, zwar US Bürger werden kannst aber nicht Präsident der US und A. ;)

...zur Antwort
Weil in die kommt ja bekanntlich wenn man ein paar Schritte vollzieht niemand rein.

Kein kommerzielles Betriebsystem wirklich sicher ist, da es bei allen versteckte "Backdoors" gibt. Wer es für sicher hält, glaubt auch an den Weihnachtsmann oder das Schweine fliegen können. Spätestens nach den enthüllten CIA Werkzeugen (Vault 7) auf Wikileaks, sollte es einen zu denken geben, was mittlerweile alles möglich ist und eingesetzt wird.

Selbst wenn auf deinem Smartphone oder Notebook kein direkter Angriff stattfindet, "klaut" man sich eifrig persönliche Daten zusammen. Dabei ist es erst mal irrelevant ob es ein im "Kinderzimmer" sitzendes Scriptkiddie ist oder ein Weltkonzern wie Google, Facebook oder Amazon deine Aktivitäten laufend trackt und so ganze Bewegungsprofile erstellt.

Selbst das Benutzerpasswort eines Computerprofils nicht nützt, wenn die Festplatte nicht gründlich verschlüsselt wird. Egal ob Windows oder macOS, bei beiden die Login Routine ganz schnell ausgehebelt ist. Gerade letztes selbst der DAU fertig kriegt, wenn er weiß wie von einer CD oder einem USB-Stick gebootet wird. Es noch dutzend andere Beispiele gibt. Hier aber definitiv den Rahmen sprengen würde.

LG medmonk

...zur Antwort
  1. Adobe Animate CC (Nachfolger von Adobe Flash) - https://goo.gl/kLBG7C
  2. SmithMicro Moho Pro - https://goo.gl/vrmLqN
  3. Synfig Studio (OpenSource, kostenlos) - https://www.synfig.org
  4. OpenToonz (OpenSource, kostenlos) - https://opentoonz.github.io/e/

Weitere 2D Animationen-Tools im folgenden Video sehen kannst:

https://www.youtube.com/watch?v=hej9hLrHaZ4

LG medmonk

...zur Antwort

Von beiden genannten Systemen der zweite Computer besser dafür geeignet ist. Wobei ich den RAM nachträglich auf 16GB erweitern würde. Wenn du jedoch gescheit bist, keinen der beiden Fertigsysteme kaufst, sondern selbst einen zusammenstellst.

Ein zusammengestellter PC vom Preis-Leistungsverhältnis eigentlich immer die bessere Lösung ist. Mit (d)einem Budget von 800,-€ weit aus mehr Leistung für dein Geld bekommen kannst.

Das Herzstück eines jeden Computer u.a. die verbaute Hauptplatine (Mainboard) ist. Genau da sollte man nicht zu knauserig sein, damit einem genügend Luft nach oben für ein Upgrade bleibt.

LG medmonk

...zur Antwort
10 - 20 Stunden (Profi)

Wie lange ein Umzug dauert unter anderem davon abhängig ist, für welchen Zweck die neue Maschine genutzt werden soll und welche Programme überhaupt benötigt werden. Wenn ich jetzt einfach mal beispielhaft Windows als Plattform nehme, für die Installation und Einrichtung mit allen Applikationen nur wenige Stunden benötige.

Auf meinem NAS immer aktuelle Images meiner Systeme gespeichert habe; die Backups also bei Bedarf einfach einspielen kann. Wenn es komplett andere Hardware ist oder eine Plattform komplett neu aufgesetzt wird, Software teilweise über eigene Scripte hintereinanderweg installiere.

Last but not least - für einige Aufgaben virtuelle Maschinen eingerichtet habe. Auch diese bewahre ich auf meinem NAS auf und so von jedem Computer drauf zugreifen kann. Es daher irrelevant ist, ob ich gerade vor meinem iMac oder einer anderen Workstation sitz. Aus Windows, macOS oder Linux immer VMs booten kann.

LG medmonk

...zur Antwort
Denn das hat man auch gesehen das Photoshop dort nicht 100% flüssig läuft, und man würde schon mehr Perfomance wünschen. 

Nichts für ungut aber wer hat dir diesen Schwachsinn erzählt? Ich arbeite seit über einem Jahrzehnt mit Photoshop und nichts der Gleichen festgestellt habe. Vielmehr das genaue Gegenteil ist der Fall und der Workflow unter macOS deutlich besser ist.

Daher frage ich mich, warum die nicht lieber ne eigene PC zusammen bauen: Ne passende CPU, passende RAM, Grafikkarte, Mainboard, Netzteil etc... 

Weil es neben versierten Anwendern ebenso genügend User gibt, die sich nicht weiter mit der Hardware eines Computer auseinander setzen wollen, sondern sich ein stabiles System wünschen das einfach in der Handhabung ist und "funktioniert".

und dann durch Hackintosh natürlich Mac Installieren und schon hat man viel viel viel viel viel schnellere Mac PC als Originale fertige Mac PC. 

Das beitreiben eines Hackintosh zwar mittlerweile kein Hexenwerk mehr ist und immer einfacher wird, trotzdem nach wie vor nicht jede Hardware mitspielt. Wie ich es schon geschrieben habe, sich nicht jeder damit befassen mag.

Ich selber nutze privat und beruflich sowohl Macs als auch Hackintosh PCs. Unter anderem ein Lenovo ThinkPad als preiswerten MacBook Ersatz. So muss ich nicht immer rund 3000,-€ teure Hardware mit mir herumtragen.

LG medmonk

...zur Antwort

Meiner Meinung nach ein faschistischer Terrorakt. Wenn man das Bild von Frank Magnitz gesehen hat, liegt es nahe das die Täter dessen Tod billigten in Kauf genommen haben. Für Magnitz und dessen Familie nur hoffen kann, das er keine bleibenden Schäden davon trägt und man die Täter ermitteln kann.

Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: «Ich bin der Faschismus» Nein, er wird sagen: «Ich bin der Antifaschismus».“ - Ignazio Silone (1900-1978)

LG medmonk

...zur Antwort

Sind deutsche im allgemeinen geiziger als Ausländer/Menschen mit Migrationshintergrund?

Ich für meinem Teil würde diese Frage mit ja beantworten, ich habe letztens erst im Netto mit erlebt wie die augenscheinlich deutsche Kassiererin etwas wegen 0,15€ zurück buchen wollte. Ein Mann hat ihr dann die paar Cent gegeben.

Letztens war ich zum Beispiel mit 4 Freunden in einer anderen Stadt. Wir hatten alle extrem Hunger und entschieden uns dann dazu den nächst gelegenen Imbiss aufzusuchen. Die google Rezessionen waren richtig schlecht und das zu recht :D

Wir haben alle ein Schnitzel gegessen für jeweils 12,50€ und jeder hat ein Getränk (0,2l für 2,50€) genommen. 2 Schnitzel gingen sofort wieder zurück. Die Schnitzel schmeckten wie Schuhsohlen, waren extrem trocken, kleine Portion und Soßen sofort aus der Tüte. Jedes 6,50 Schnitzel hat mir bislang besser geschmeckt.

Die Bedienung war dann aber die Höhe. Wir haben uns da nicht irgendwie arrogant oder überheblich gegeben, wir waren einfach nur darauf aus satt zu werden. Nichts desto trotz kann man für 12,50 etwas ordentliches erwarten.

Ich zahlte für uns alle, und gab aus anstand noch 5€ Trinkgeld, obwohl sie absolut unfreundlich waren. Sie meinte dann zu mir, soviel Steuergelder bekommen aber 5€ Trinkgeld geben. Typisch "Nger" und kannacken waren ihre Worte. Das war dann der Moment in dem wir nicht mehr so nett geblieben sind, wir konnten es natürlich nicht lassen das verbal zu kontern.

So etwas ist mir bei einem ausländischen Imbiss noch nie passiert, im Gegenteil da bekommt man noch Cola/Ayran gratis und freundlicher kommen die mir auch vor.

Man darf sicher nicht alle über einen Kamm scheren, aber meinr Erfahrung hat mir gezeigt das deutsche Kiosk, Imbiss oder was auch immer Besitzer unfreundlicher und geiziger sind als zum Beispiel Türken, Asiaten, oder Afrikaner.

Ist das wirklich so oder kommt es mir nur so vor?

...zur Frage
Man darf sicher nicht alle über einen Kamm scheren, aber meinr Erfahrung hat mir gezeigt das deutsche Kiosk, Imbiss oder was auch immer Besitzer unfreundlicher und geiziger sind als zum Beispiel Türken, Asiaten, oder Afrikaner.

Die Bedienung rechnet ab was der Arbeitgeber als Preis ausgeschrieben hat. Die Bedienung in einem Imbiss höchstwahrscheinlich nur den gesetzlichen Mindestlohn verdient. Also einen Teufel tun wird, um einen Teil der Rechnung auf ihre Kappe zu nehmen.

Selbst wenn sie ein besseres Einkommen hat, weder sie oder der Gastwirt etwas zu verschenken hat. Ihre Ausdrücke, wenn sie denn wirklich so gefallen sind, absolut nicht in Ordnung sind. Wenn so etwas geäußert wird, verlangt man nach dem Geschäftsführer und reagiert nicht wie ein bockiges Kleinkind.

Ist das wirklich so oder kommt es mir nur so vor?

Nein, gewiss nicht so ist. Klar es gibt Ausnahmen aber gewiss nicht die Regel ist. Ich unterstelle ja auch nicht pauschal das es Türken nicht so mit Ordnung und Hygiene in ihren Imbissen haben. Wie du selber schon sagtest, man nicht alle über einen Kamm scheren kann.

LG medmonk

...zur Antwort

Beim möglichen Gewinn steht der Betrag, den du gewinnst wenn du richtig getippt hast. Dabei ist es irrelevant ob du einen Einzel-Tipp, eine Kombo oder System-Wette abgeben hast. Viel Glück, auch gerade einen Schein offen habe. 😁

...zur Antwort

Wenn du mit BTM polizeilich in Erscheinung getreten bist, dich eigentlich darauf einstellen kannst das man bei dir zukünftig bei einer Kontrolle genauer hinsieht. Wie genau man dich "abklopft" auch von dem Beamten abhängig der vor dir steht. Ich wurde vor circa 12 Jahren selber zweimal mit BTM erwischt, beide male mit "geringer" Menge MDMA und Speed. Naja, "Jugendsünden" halt, nicht Stolz darauf aber auch kein Drama daraus mache.

Der Grund warum ich es überhaupt hier erwähnt habe, es hängt mir immer noch nach. Wenn ich einer Verkehrskontrolle bin und man meine Personalien abfragt, schnell wissen das ich mit BTM aufgefallen bin und dem zu folge bei mir genauer hinsehen. Der Polizei auch keinen Vorwurf mache, die Jungs und Mädels üben ihren Job nur gewissenhaft aus und ich derjenige bin der sich nicht an Recht und Gesetz gehalten hat. Ergo es mein eigenes Verschulden ist. Ich bin einfach kooperativ, heule nicht herum damit die Blauweißen schnell fertig sind.

LG medmonk

...zur Antwort
Grafiktablet

Ich nutze zum digitalen Zeichen ausschließlich Tablets von Wacom. Vor einigen Jahren mit dem Bamboo Pen & Touch ganz klein angefangen habe. Irgendwann ein Upgrade auf ein Intuos Pro M gemacht. Mittlerweile eine Cintiq Pro 24 mein eigen nennen darf. Trotzdem für kleinere Sachen immer noch das handliche Bamboo verwende.

...zur Antwort
Ein anderes und zwar:

Direkt vorweg, es grundsätzlich nicht das beste Programm für irgendetwas gibt. Das allein dem Fakt geschuldet ist, das die Qualität und Quantität einer Software schon mit dem nächsten Update oder Upgrade schnell mal hinfällig ist. Man trotzdem Applikationen nennen kann, die sich schon länger bewährt haben. Es Anwendungen gibt, hinter denen eine große User-Community steckt. Was wiederum ein Indikator für "gute" Software ist.

Ich habe mit "ein anderes..." abgestimmt, da LibreOffice in der Liste fehlt. OpenOffice und LibreOffice aus StarOffice hervorgegangen sind bzw. beide die gleiche Vergangenheit haben. LibreOffice jedoch im Gegensatz zu OpenOffice stetig weiterentwickelt wird, allein schon deshalb vorziehen würde. Wenn ich unter/mit diversen Linux Derivaten am Arbeiten bin, eigentlich immer Writer von LibreOffice verwende.

Unter Windows und macOS wieder ne ganz andere Geschichte ist. Da überwiegend aus beruflichen Gründen die kommerzielle Office Suite von Microsoft verwende. Mir privat unter Windows auch schon WordPad (abgespecktes Word) reichen würde, zumal es von Haus aus mit an Bord ist. Für alles weitere LibreOffice eigentlich Microsoft Office ersetzen kann.

Neben Microsoft Office für Windows und macOS, ist auf meinem Mac auch Pages installiert. Eine praktische App mit einfachen Bedienkonzept. Hier aber wieder das selbe ist. Zwischen privaten und beruflichen Gebrauch trenne und keines der besagten Programme eine eierlegende Wollmilchsau ist. Kurz gesagt, hängt vieles von den individuellen Wünschen und Ansprüchen des Users ab.

LG medmonk

...zur Antwort
Würde Microsoft Word 2000 auf einem MacBook Air 2013 funktionieren?

Auf einem neuerem MacBook Air mit aktuellem macOS (HighSierra oder Mojave) wirst du Microsoft Word 2000 nicht mehr ohne weiteres installieren können. Davon mal ab, rate ich dir allein aus Sicherheitsgründen von veralteter Software ab.

Verwende entweder anstelle des veralteten Words das kostenlose LibreOffice oder nimm etwas Geld in die Hand und schaff dir eine aktuellere Version von Microsoft Office an. Alle mal besser ist, als mit so einem Dino herumzuhantieren. ;)

LG medmonk

...zur Antwort
komischerweise hat jeder schon beim seinem ersten casino besuch dick abgeräumt und die tage danach mehr als genug verloren

Das ist 1. typisches Anfängerglück und 2. ein erstens Anzeichen dafür das man sich weniger unter Kontrolle hat als man zu dem Zeitpunkt vielleicht denkt. Wenn man dann nicht aufpasst ganz schnell in einer Spirale steckt und die Spielsucht nicht weit ist.

ich denke das läuft bewusst so ab und hat nichts mit glück oder pech zu tun.

Das mag bei dubiosen Online-Casinos mit personenbezogenem Benutzeraccount zutreffen, bei öffentlichen Spielbanken/Casinos aber nicht der Fall. Klar, mit absoluter Gewissheit auch nicht ausschließen kann. Trotzdem die Abläufe dort ganz andere sind.

Ich spiele selber seit etwa 6 Jahren in Spielotheken zum Spaß mit Geld. Da bekommt man schon vieles mit. Insbesondere das viele sich kein Limit setzen und rechtzeitig wissen wann es Zeit ist aufzuhören. Mich da auch nicht gänzlich von freisprechen kann, da ich selber schon mal etwas über die Stränge geschlagen habe.

Mittlerweile mein gesetztes Limit nicht überschreite und dieses schon vor dem Spielen abgeschrieben habe. Wenn ich die 50,-€ sinnlos auf den Kopf gehauen habe, den Rest den Monats einen großen Bogen um jeden Automaten mache. Ich spiele weil mir manche Spiele echt Spaß machen. Nicht um Haus und Hof zu verprassen.

Das einzige was ich hier und da mal mach, zocken mit gewonnen Geld für das ich selber nicht wirklich etwas getan habe. Ich habe beispielsweise 20,-€ in einen Automaten gesteckt und mit "Glück" einen Gewinn von 100,-€ bekommen. Danach direkt 50,-€ in meine Tasche stecke und nur mit dem Rest weiterspiele.

So wie im Beispiel grundsätzlich weiter mache. Sprich entweder der nicht ausgezahlte Gewinn ist weg und ich höre auf oder bei weiteren Gewinnen wieder einen Teil auszahle und nur mit dem restlichen Geld weiterspiele. Nichtsdestotrotz mir selbst wieder vor Augen halte, welch Suchpotential dahinter steckt.

Last but not least - ein gut gemeinter Tipp: Spiel erst gar nicht, da i.d.R. Spielotheken, Spielbanken und Casinos eigentlich die einzigen Gewinner sind. Wenn du doch mit Geld spielst, dann nur mit Limit und nur mit Geld das dir nicht wehtut wenn du es verlierst.

LG medmonk

...zur Antwort
will das Video wie beim Orginal: (...) unten abdunkeln

Wenn es nur um das eine Video geht, es eigentlich sinnvoller ist dieses zu bearbeiten anstatt mit HTML, CSS und gegeben Falls mit etwas JavaScript. Wenn das Aussehen jedoch öfters benötigt wird, wie folgt umsetzen könntest.

Markup:

<figure class="media-vfx vfx-shadow">
 <video class="media-vfx__video">
  <source src="path/to/video.webm" type="video/webm">
  <source src="path/to/video.mp4" type="video/mp4">
 </video>
</figure>

CSS:

.media-vfx {
  max-width: 50%;
  position: relative;
}
.media-vfx__video {
  width: 100%;
  height: auto;
}
.media-vfx__shadow {
  width: 100%;
  min-height: 50%;
  background: linear-gradient(to bottom, rgba(0,0,0,0) 0%, rgba(0,0,0,0.65) 100%);
  filter: progid:DXImageTransform.Microsoft.gradient( startColorstr='#00000000', endColorstr='#a6000000',GradientType=0);
  position: absolute;
  bottom: 0px;
}

JavaScript (jQuery):

$(".media-vfx .vfx-shadow").append('<div class="media-vfx__shadow"</div>');

LG medmonk

...zur Antwort

Wenn man einen Blick in den Quellcode deiner Seite wirft, ja doch einiges geladen wird. Neben dem umsetzen der guten und hilfreichen Tipps von regex9 also mal schauen kannst, ob sich die Anzahl der HTTP-Requests weiter reduzieren lässt. Entweder selber Hand anlegst oder dafür eine passende Erweiterung aus dem WordPress Plugin-Directory installierst.

Für die Performance deiner Website ebenso sinnvoll ist, wenn die WordPress Mediathek auf eine Subdomain ausgelagert wird. Genau das den Vorteil hat, das mehrere Serveranfragen (HTTP-Request) parallel bearbeitet werden können. Dir mal einen passenden Artikel verlinkt habe, den du in ruhe durchlesen solltest.

  • Mediathek auf Subdomain auslagern: https://blog.kulturbanause.de/?p=7874

LG medmonk

...zur Antwort
Was ist die einfachste Lösung, damit sie die DVDs gucken kann?

Nimm circa zwanzig bis dreißig Euro in die Hand und kauf deiner Freundin ein externes DVD-Laufwerk; welches easy-peasy per USB an den Mac angeschlossen werden kann.

Das externe Laufwerk vor allem den Vorteil hat, das sie auch in Zukunft kinderleicht DVDs auf ihrem Mac gucken kann. Zwanzig bis dreißig Euro sind ja nicht die Welt und alle mal besser als jedesmal DVDs erst auf einen Stick zu kopieren.

LG medmonk

...zur Antwort
ist dieser zu empfehlen wenn man nur bisschen surfen möchte? 

Auch wenn das Notebook nur für etwas Office oder zum Surfen ist, bei einem neuen Gerät nicht mehr unter 8GB Arbeitsspeicher gehen würde. Gerade Modelle aus dem unteren Preissegment sind meist in ihrer Erweiterbarkeit ziemlich eingeschränkt. Wenn dein Budget nicht mehr als 300,-€ hergibt, vielleicht auch mal über ein gebrauchtes und generalüberholtes Notebook aus der "Business Class" nachdenkst. Selber damit gute Erfahrung gemacht und zwei solcher Geräte in gebrauch habe.

Ich verwende u.a. das Lenovo ThinkPad T420s, je nach Ausführung von einem Intel i5 oder i7 befeuert wird. Mit schneller SSD und 8GB RAM unterwegs ausreichend Power zum flüssigen Arbeiten und für Multitasking habe. Auf eBay und/oder eBay Kleinanzeigen mit etwas Glück das T420s schon für rund 150 - 220,-€ findest. Dann nimm nochmal 30,-€ für ein neues Akku in die Hand und bei Bedarf mit einem Festplatten-Caddy (circa 5,-€) das Laufwerk ganz einfach durch eine weitere SSD/SSHD oder HDD ersetzen kannst.

Ich selber mittlerweile zwei von den Lenovo ThinkPad T420s besitze und wie ich mich kenne wohl nicht dabei bleiben wird. Sich bei mir als robuste Arbeitstiere bewährt haben und für kleines Geld zum Teil deutlich mehr Leistung als so manches Neugerät haben. Die verbaute IBM Tastatur ebenso erwähn, da sie meiner Meinung nach mit zu den Besten gehört. Zu guter Letzt sei noch gesagt, das man selbst macOS stabil darauf laufen lassen kann. ;) Für mich ein preiswerter MacBook Ersatz. So nicht ständig 2000-3000,-€ teure Hardware mit mir herum trage.

LG medmonk

...zur Antwort
Bestes Programm für Website-Development?

Es gibt nicht das beste Programm für die Web-Entwicklung. Wie gut ein Editor oder eine vollwertige IDE ist, immer vom eigenen Workflow und den eigenen Ansprüchen die man an eine solche Software stellt abhängig ist.

Ich bin jetzt seit über einem Jahrzehnt als Web-Entwickler tätig. In der Zeit und schon davor viele Editoren und IDEs ausprobiert und gewechselt habe. Eben weil es auch da keine eierlegenden Wollmilchsäue gibt.

Mir bei einem Editor vor allem wichtig ist, das er wenig Ressourcen beansprucht und trotzdem einem viele Freiheiten bietet. Seien die Editor eigenen Einstellungen oder die Erweiterbarkeit durch angebotene Extensions (Sprachen, Plugins und Module).

Ich suche ein gutes Programm zum Programmieren von HTML, CSS, JavaScript, PHP...

Aus eigenen Erfahrungen dir u.a. folgende Editoren und IDEs empfehlen kann. Da sie fast alle kostenlos sind, einfach mal ausprobieren kannst. Letztendlich eh für dich selber herausfinden musst, ob eine Software zu dir passt.

Editoren:

  • GitHub Atom: https://atom.io
  • Microsoft VisualStudio Code: https://code.visualstudio.com
  • Adobe Brackets: http://brackets.io
  • Sublime Text: https://www.sublimetext.com
  • Panic Coda (macOS only): https://www.panic.com/coda/
  • Warewolf Espresso (macOS only): https://espressoapp.com

IDEs:

  • JetBrains PHPStorm: https://www.jetbrains.com/phpstorm/
  • Microsoft VisualStudio: https://visualstudio.microsoft.com/de/
  • Eclipse: https://www.eclipse.org/downloads/
  • NetBeans: https://netbeans.org

LG medmonk

...zur Antwort