Ein anderes Wort für "es folgt"?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die zwei positionen werden dan gegeneinander abgewogen und dan folgt eine gesammte beurteilung des bundes.

Die zwei Positionen werden dann gegeneinander abgewogen und daran schließt sich eine (die) gesamte (abschließende) Beurteilung des Bundes an.

Aus A folgt B

In der Mathematik (und auch in Logik und Philosophie) verwendet man dann gern:

A impliziert B

Das hat den Vorteil, dass die Rückdrehung nicht erfolgt. Denn bei vielen Begriffen musst du sagen:
B resultiert aus A
B folgt auf A
B ist eine Folge von A

Bei Implizieren hast du genau die Abfolge: erst A, dann B.

Was möchtest Du wissen?