Eignen sich selbst klebende Haken (Küche) auch für die Raufasertapete?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo marcspirit,

egal, ob selbstklebend oder mit einem anderen Kleber angebrachte Haken sind keine dauerhafte Befestigungsart auf Tapete!

Besser wäre natürlich die Haken auf den Fliesen zu befestigen, denn die kannst Du im Notfall sogar mit einem handelsüblichen Klebstoff "nach kleben", sollten sie einmal abgehen!

Alternativ kannst Du nur Haken mit Nägel oder Schrauben befestigen, oder falls Du darüber einen Hängeschrank hast, in diesen unten Haken Einschrauben!

MfG

norina

Diese Haken halten nur auf glatten, fettfreien Flächen. Auf Raufaser hast du damit keine Chance.

Wenn die Haken tatsächlich kleben bleiben, dann reißen sie bei Belastung "einfach" die Tapete stückchenweise mit ab, wenn die Suppenkelle oder ein feuchtes Handtuch "abstürzen".

Die halten leider nicht auf Raufasertapete, durch die Struktur der Tapete ist zu wenig Klebefläche vorhanden. Auf glatten Untergründen halten die gut. Aber ob die auf Dauer so ein Gewicht halten können, bezweifle ich.

Nein die halten sicher nicht, selbst auf Fliesen hab ich damit nur schlechte Erfahrungen gemacht. Alternativ kannst du eine Stange anbohren oder eine Magnetleiste

Was möchtest Du wissen?