Ehe meiner Eltern retten?

8 Antworten

hallo, ich verstehe wir du dich fühlst, ich kann das gut nachvollziehen , meine familie ist sehr schweirig und kaputt , ich bin damit aufgewachsen und habe selbst probleme davon mitgetragen , die es mir heute sehr schwer machen . Bitte ,bitte egal was du tust und ich finde es gut das du ihnen helfen möchtest, aber steiger dich nicht darein , verliere nicht deinen eigenen Kopf und halte ihn nicht zu lange dafür hin . Ich weiß nicht wie schlimmes bei dir darum steht, oder wie deine Eltern vom Charakter sind,daher wird es eher schwer für mich dir etwas genaues zu sagen. Aber, wenn du dich unwohl fühlst ( cih weiß nciht ob du noch zuhause wohnst..?) dann kannst du versuchen mit deinen Eltern darüber zu reden. Aber leiden muss ich auch kashmir recht geben und sagen , dass die bezihung zwischen zwei menschen zwischen zwei menschen ist, die eizigen die da was machen können sind deine eltern und wenn deine mutter deiner vater wirklich so liebt ,ist die hoffnung nicht klein.streitigkeiten gehören dazu , sobald sie zuviel werden ist es wichtig für beide pateien einen klaren kopf zu behalten und nachzudenken( ich weiß das hilft dir nun leider herzlihc wenig ..) aber ich denke wirklich DU kannst da nichts großes zwischen den beiden machen. Mh wenn du nun Tipps haben möchtest , was man zusammen da machen kann in einer familie, ich denke zusammen essen ist ganz gut oder einmal die woche zusammen was kochen ZB sonntags ( nenn es besser nicht ritual, das wirkt eher unmotivierend denke ich) oder inefach mal das ich einen film zusammen guckt oder jeder sich was aussuchen kann was gerne gemacht werden möchte und dann jede woche abwechseln. ich kann das mit deinem vatre gut verstehen ich kenn selbst viele solcher situationen, aber wenn es wirklcih nur um die sache zwischen deinen eltern geht und nicht um die ganze familie würde ich sagen , das du die eltern das alleine regeln lassen musst, die werden soweit reife haben , mit solche dinge zu handeln. Das ist meine persönlcihe sicht. ich hoffe wirklich das hilft dir wenigstens ein bisschen .

Hallo.

Ja, ich wohne noch zu Hause, deswegen krieg ich das auch alles genau mit.

DIe Tipps sind echt gut. Ich versuche mal den einen oder anderen umzusetzen.

Und deine Nachricht tröstet mich ein wenig. Danke dafür. :)

0

Wissen deine Eltern, wie du denkst? Wenn nicht sags ihnen genau so, wie dus hier geschrieben hast!!! Das beste Hausmittel ist reden!!! Viel Glück!!! L.G. : )))

Oh, dass wird schwierig hier einen hilfreichen Rat zu geben - sogar eher aussichtslos...:-(

Deine Eltern sind erwachsen und somit für sich selbst verantwortlich! Selbst Du, als Familienmitglied, kennst nicht alle Einzelheiten und Hintergründe, warum es zwischen den Beiden so ist, wie es ist!

Ein Allheilmittel gibt es leider auch nicht. Ich verstehe auch, dass Du mit allen Mitteln versuchen möchtest, dass Beide wieder glücklicher werden. Selbst wenn Du schon über 18 bist, so bleiben es doch Deine Eltern und Du möchtest sie so, als Familie behalten, wie Du es schon immer kennst!

Um vielleicht einen kleinen Rat für Dich zu haben; es ist bald Weihnachten, ich weiß nicht, ob Deine Eltern z.B. König der Löwen überhaupt mögen!? Schenkt ihnen doch Karten für eine Vorstellung, vielleicht auch mit Übernachtung. So hätten sie einen Termin, den sie gemeinsam wahrnehmen müssten und mal ein paar Stunden nur zu zweit!

Ich wünsche Dir, dass alles besser wird und für Dein Leben, einen verständnisvollen Partner an Deiner Seite...;-)

Was für eine süße Idee. Das Musical haben meine Mutter schon gesehen (übrigens absolut klasse) und zu dem Film wollen wir auch ins Kino. Aber halt nur wir beide, weils meinen vater nicht interessiert und er auch bestimmt keine Zeit hat.

Aber so Stunden zu zweit sind ne gute Idee. Nur das umzusetzen wird schwierig, weil ich bin ja selbst noch Schülerin und wo soll da da Geld her kommen? :( Gibt es da auch billigere Varianten?

Ach und danke für den letzten Satz, der ist echt schön gewesen. ~

0

Was möchtest Du wissen?