Dürfen Lehrer willkürlich Noten vergeben, die nicht der Notentabelle entsprechen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Offenbar dürfen sie. diese Notentabelle ist ja kein allgemein eingeführtes Hilfsmittel, sondern nur für eure Schule erstellt. Wenn eine Arbeit so einfach ist, wäre eine Eins ungerecht denen gegenüber, die in anderen, schwerern Arbeiten sich eine Eins verdienen. Eine sehr leichte Arbeit nicht ganz fehlerfrei zu schreiben ist eben nicht "sehr gut", sondern nur "gut".

4

ja gut, aber dann könnte man ja auch sagen, die ist so leicht, da kann man maximal ne 3 erreichen.. :)

0
72
@hecht007

Nein. Fehlerfrei muss ja immer sehr gut sein. Der Rest liegt in der Verantwortung des Lehrers.

3
65
@hecht007

Das ist nicht ganz dasselbe. Volle Punktzahl ist natürlich immer Note 1 - egal wie einfach die Arbeit war.

1
38
@adabei

Auch das halte ich für ein schwaches Argument. Die Schulgesetze geben Anhaltspunkte, wie zu benoten ist, in der Regel muss die Hälfte der erreichbaren Punkte erreicht worden sein, um ein "ausreichend" (also eine 4) als Note zu vergeben. Details können aber vom Schultyp abhängen. In Brandenburg ist es an Oberstufen so, dass noch eine 1- vergeben wird, wenn 85% der möglchen Punkte erreicht worden sind, das ist bei der schriftlichen Abiturprüfung nämlich auch so geregelt.

Hinterher eifach zu behaupten, die Arbeit wäre zu leicht gewesen um dann die Notenvergabe willkürlich zu spreizen, geht einfach nicht.

0

Ob es sich bei der Tabelle um eine verbindliche Vorgabe handelt, müssen die entsprechenden Gremien der Schule entscheiden. Auch zu meiner Schulzeit gab es solche Diskussionen, die letztlich in meinem Sinne geklärt wurden, die Notentabelle war demnach verbindlich.

Diese Tabelle ist keine zwingende Vorgabe. Ein Lehrer kann auch davon abweichen. Genauso könnte er bei einer schwierigeren Aufgabe, den Punkteschritt weiter auseinanderziehen.

Fest vorgeschrieben ist meist nur die Grenze zur Note 5: halbe Punktzahl ist noch 4--

Ich hätte dir trotzdem die 1 gegeben. :-))

Was möchtest Du wissen?