DSL Anschluss ohne Techniker möglich?

5 Antworten

Wenn ihr die Rufnummer des Vormieters angeben konntet, kann man den neuen Anschluss auf die alte Leitung schalten.
Oft klappt das aber nicht, dann ists gut wenn der Techniker sowohl am APL im Keller als auch an der 1.TAE in der Wohnung prüfen kann ob die Leitung funktioniert.

Ja, wenn die TAE Dose bereits installiert ist kann man den Router auch selber anschließen. freigeschaltet wird der Anschluss sowiso per Fernschaltung.

Üblicherweise muss der vorhandene Anschluss von einem Techniker auf seine Funktionsfähigkeit hin überprüft werden.

Und das geht nun mal nur mit einem Techniker vor Ort.

Ah okay verstehe

0

der richtet aber nix gratis ein.....

0

darum geht es auch nicht!

0

Bei mir war noch nie ein Techniker für das DSL, ich habe es immer selber angeschlossen, freigeschaltet wird es von der Zentrale.

Wenn ihr de Router selbst einstöbseln könnt, brauch man auch keinen Techniker.

das geht auch, wenn man das aussergewöhnliche glück hat, einen freundlichen und arbeitswilligen techniker ans telefon zu kriegen...

Was möchtest Du wissen?