Leider scheinen sie nicht wirklich über Politik informiert zu sein.

Es ist nämlich genau umgekehrt wie sie es schildern.

Die AfD bemängelt Lehrer, die Kinder schon in einem Alter, in dem sie leicht zu beeinflussen sind, mit linken Ideologien indoktrinieren. Genau das ist eine Nazi-Methode.

Das Melden solcher Lehrer ist wichtig, damit die politische Neutralität in den Schulen gewahrt bleibt.

...zur Antwort

Nein, das Finanzsystem wird zusammenbrechen wenn das Experiment "Euro" nicht in absehbarer Zeit beendet wird.

Die EZB wird niemals im Sinne deutscher Interessen handeln, wie eine Bundesbank das könnte.

Der gesamte Euro wird irgendwann unter der fehlenden Wirtschaftsleistung Südeuropas zusammenbrechen.

Die einzigen die die deutschen Schäden dabei minimieren können, sind die Politiker der AfD.

...zur Antwort
Die Politik ist verlogen und gehört ausgetauscht

Dieser Wald gehört RWE. RWE kann damit machen was sie wollen. Sie legen genug Ausgleichsflächen an und renaturieren den Wald in ca. 25 Jahren.

Es gibt keinen Grund, diesen Wald nicht zu roden.

...zur Antwort

Und von diesem Drittel werden die meisten AfD wählen.
Die Wahl findet am 14.10. statt, aber da sie nicht mal das wissen, nehme ich nicht an, dass sie sich regelmäßig über Politik informieren, geschweige denn in der Lage sind eine fundierte Wahlentscheidung zu treffen. Das zeigt sich auch in ihrem Glauben, die SPD würde noch irgendeine Politik für ihre Stammklientel machen...

...zur Antwort

Das wären beides keine Werte die mich beunruhigen würden. Daher würde ich die Frage einfach vernachlässigen.

Alles unter 80C° ist kein Problem.

...zur Antwort

Man sollte einen Beruf lernen, von dem man auch eine Altersvorsorge aufbauen kann etc.

Sowas lernt man aber nicht in 5 Wochen, sondern in einer 3 Jährigen Ausbildung oder einem Studium. Alles darunter taugt längerfristig nichts.

...zur Antwort

Kein Mensch hat mit so einem Produkt eine reale Rendite von 15-20% im Monat...
Daher wäre ich an ihrer Stelle froh wenn der Kunde überhaupt solvent ist...

...zur Antwort

Das Problem liegt bei den staatlichen Abgaben.

Die Ölpreise selbst kann man nicht beeinflussen.

Bei Spitzensteuereinnahmen könnte man jedoch die Steuern für den Individualverkehr senken, was allen tatsächlichen Leistungsträgern in der Gesellschaft zugute kommen würde.

...zur Antwort

Was soll daran verwerflich sein.

Diejenigen die sie verteilen, wissen, dass nicht jeder der diese annimmt sie auch wählt.

Ansonsten ist sowohl die Partei genau wie jede andere als auch ihre Kugelschreiber.

...zur Antwort

Kommt auf die verwendete Hardware, genauer gesagt auf das Mainboard an.
Verunsichern würde mich das jetzt erst einmal nicht.

Die Temperatur der CPU könnte man z.B. mit Speedfan nachschauen.

...zur Antwort

Lüftersteuerung PC per BATCH oder ähnlich?

Guten Tag,

ich bin auf der Suche nach einem Schnellzugriff für Lüftersteuerung. Als Hintergrund: Der PC wird bspw. zum Filme schauen und Gaming genutzt, bei Gaming ist wegem dem getragenen Headset die Lautstärke egal, also werden die Lüfter auf automatische Regelung gestellt, um den PC kühl zu halten. Bei Filmen sollte er jedoch leise sein, daher wird hier per Software die Lüfterdrehzahl runter geregelt.

Geregelt wird dieses momentan Manuel durch das MSI Command Center, ich habe mir hier jeweils ein Silent und ein Gaming bzw. Standardprofil abgelegt, welches je nach Bedarf für jeden Lüfter extra geladen wird.

Nun hätte ich mir zur Vereinfachung eine Batch-Datei erstellt, welche das CommandCenter (CC) startet und die Lüftersteuerung lädt, jedoch habe ich festgestellt, dass ich aufgrund der fehlenden Tastaturkompatibilität des CC die abgespeicherte Lüftersteuerung nicht per Kurzbefehl laden kann.

Nun suche ich schon seit einiger Zeit eine Möglichkeit, dies trotzdem durch eine einfache Verknüpfung zu realisieren. (Sprich: Programm zur Lüftersteuerung öffnen, das jeweilige Profil für alle Gehäuselüfter laden, Programm minimieren)

Das Programm SpeedFan erkennt die Lüfter nicht, scheidet somit aus.

Verbaut sind 3 Gehäuselüfter welche im BIOS und Softwareseitig im CC voll eingestellt werden können.

Das Mainboard ist ein MSI X370 Pro Carbon, der CPU wird per WaKü gekühlt, deren Lüftereinstellung soll jedoch nicht versehentlich durch den Schnellstartbefehl geändert werden.

ich danke vorab um Lösungsvorschläge.

Mfg

...zur Frage

Das wird nicht mit vertretbarem Aufwand möglich sein.
Da man aber eh am PC den Film starten muss, kann man auch eben das Lüfterprofil wechseln ;)

...zur Antwort

Es sind beides wichtige Voraussetzungen für finanziellen Erfolg, die ich nicht als negativ ansehen würde.

...zur Antwort

Konzerne sind zur Schöpfung von Gewinnen, nicht zu wohltätigen Zwecken da.

...zur Antwort

"korrekt vorgebrachte"
Damit haben sie ihre Frage doch schon selbst beantwortet.

Und es wäre nicht das erste mal dass AfD Beiträge gelöscht würden.

...zur Antwort