döner oder pizza? was hat weniger kcal?

6 Antworten

Ein normaler Döner. Die Sauce und das Fleisch sind die Kalorienbomben darin, aber da ist ja noch viel Salat bei und so. Trotzdem ist das auf jeden Fall am kalorienärmsten!

Wo ist Fleisch eine Kalorienbombe? Fleisch ist nur Eiweiß.

0

Also wenn du schon so fragst, dann bist du etweder schon dick oder solltest es tunlichst lassen sowas zu essen. Es sollte klar sein, das sowas einmalig nicht dick macht, aber wenn du sowas jede Woche einmal isst, dann schon! Mach erstmal Diät, stell deine Ernährung um, fang mit Sport an und dann kannst du irgendwann auch mal wieder bedenkenlos sowas essen.

Aber zu deiner Frage, das klingt alles bedenklich. Pommes brauchst du sehr lange, bist du das wieder runter trainiert hast! Cocktailsoßen genauso. Pizzateig enthält ebenso unmengen Fett, zudem macht Weizenmehl aus Teig dick und gerade wenn da noch Wurst drauf liegt, dann wirst du davon auch nicht schlank!

0

alles fast food, alles hat viele kalorien.

aber: ist das nicht völlig egal? man kann nie genau sagen, wie viele kalorien sowas hat. der döner hat aber höchstwahrscheinlich weniger, wenn du mal die zutaten beachtest ;-)

Solltest Du hier diese Frage wegen Deiner Gewichtskontrolle stellen, so sind hier die Kalorien vollkommen nebensächlich!

Die Pizza ist eine gemischte Mahlzeit; d.h. Kohlehydrate und Eiweiß! Der Körper braucht sehr lange bis er diese Mischkost verdaut hat!

Bei dem Döner ist es einfach nur Eiweis mit etwas Gemüse!

Das hat Dein Körper einfacher und schneller verdaut!

Nennt sich heute: KFZ-Diät die Fette und Kohlenhydrate trennt, kombiniert mit Elementen aus Low-Carb und Low-Fat. (Aus Wikipedia)

Normaler Döner (mit Fleisch) und Pizza haben etwa gleich viele Kalorien, so zwischen 600 und 800. Döner ohne Fleisch hat weniger, ein Dönerteller mit Pommes frites mehr.

Was möchtest Du wissen?