Deutsches Handy mit Türkischer SIM in der Türkei benutzen geht das?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ein ausländisches Handy muss für die Nutzung einer türkischen Simatze angemeldet werden, sonst kann das Handy komplett für die Nutzung in der Türkei gesperrt werden. Somit ist es gefährlich, eine türkische Prepaidkarte für längere Zeit zu nutzen. 

Gemeint ist wohl Region-Lock (Regional-Lock) Kurz erklärt: 

dt. Handy hat evtl. Regionlock. Dies geht aus der jeweiligen Produktbeschreibung normalerweise eindeutig hervor, und betrifft keineswegs ALLE gängigen Smartphones, Handys etc. 

Abhilfe: derart  betroffene dt. Handys bei erstmaliger Inbetriebnahme/Nutzung nach dem Neukauf mit einer dt. SIM-Karte versehen und mind. 5min telefonieren. 

Normalerweise dann permanente Deaktivierung des Regio-Locks und somit die problemlose Handynutzung auf Dauer mit ALLEN SIM-Karten (dt. und ausländische) gegeben. 

Der Grund für den Regionlock (i.d.R. nur Samsung-Geräte) war bzw. ist:  

Samsung-Käufer bezogen ihre Geräte vielfach aus oftmals preisgünstigen Ländern und "untergruben" so den heimischen "Samsung-Markt", wo die Samsung-Geräte (wie z.B. Deutschland) um etliches teurer waren. 

Nannte sich auch Grauimport. 

z.B. billiger Chinaimport muss bei erstmaliger Inbetriebnahme mit einer chinesischen SIM-Karte versehen sein und damit mind. 3min telefoniert werden. Danach ist der "Chinaimport" ohne Einschränkungen mit allen anderen SIM-Karten voll nutzbar. 

Befindet  sich beim "ersten Mal" dennoch eine dt. SIM-Karte im Smartphone-Chinaimport  sperrt sich ggfs. das komplette Gerät und kann erst durch eine Samsung-Werkstatt wieder entblockt werden. 

Soweit einige Hintergrundinfos zum "Simregion-Lock" 

Zum Abschluss dieses hoffentlich weiterhelfenden Postings: 

Ich gehe davon aus, dass das Samsung-Smartphone nach dem Neukauf in Deutschland das erste Mal mit einer dt. SIM-Karte in Betrieb genommen und länger als 5min damit telefoniert wurde. 

Allein deshalb erwarte ich keine Probleme beim Nutzen einer türkischen SIM-Karte. 

Ist möglich wenn dein Handy keinen Sim lock hat, also wenn du es mit Vertrag erworben hast ist es wahrscheinlich das es einen sim lock hat und somit funktioniert es nicht.
Jedoch sonst ohne Probleme.

Mfg
Christian

guguck 28.07.2016, 00:01

Sim lock ? Hab Aldi Talk würde das gehen ?

0
ChristianHofer 28.07.2016, 00:19

Ein Sim lock ist eine Sperre das das Handy nur auf einen Netzbetreiber funktioniert. Hast du das Handy mit deinen Vertrag bekommen?

0

nur wenn dein Handy kein SIM-Lock hat ... am besten sind Handies die Quad-band können

Da passiert nichts außer du bleibst länger als 6 Monate . Dann wird es gesperrt und du musst es für ca. 150€ wieder aktivieren lassen
Mit freundlichen Grüßen

guguck 28.07.2016, 00:01

ist das neu ? also das das handy höchtens nach 6 Monaten gesperrt wird ? weil im internet steht das das schon nach paar Tagen gesperrt werden kann

0
iphone5scano 28.07.2016, 09:32

Als ich war vor 2 Jahren drüben gewesen für 4 wochen und ist nichts passiert
Freunde und Familien fahren/fliegen auch in die Türkei und da passiert nichts.
Also wie gesagt wenn du länger als 6 Monate bleiben solltest musst du es nur aktivieren.

0
dadamat 28.07.2016, 13:26
@iphone5scano

Freund haben berichtet, dass jetzt bei unangemeldeter Nutzung schon nach einer Woche das Handy gespert wird. Und bei gleichbleibenen Aktionen der "faschistischen" Regierung könnte der Zeitraum noch weiter eingeschränkt werden.

0
iphone5scano 28.07.2016, 23:21

Dann hat er falsch berichtet!

0

Keine Sorge, kannst du normal benutzen. Welche SIM ist das denn? :)

Samsung ist nicht deutsch

Kannst es ohne probleme benutzen egal wie lange wenn es kein simlock hat

Was möchtest Du wissen?