Denkt ihr das ein Geist immer hinter mir her ist?

22 Antworten

ein wohnortwechseln wäre angesagt. egal ob einbildung oder "wirklichkeit", der ort scheint stress zu begünstigen. das könnte sämtliche anderen dinge erklären. und wenn es was "metaphysisches" wäre, auch dann scheint der ort ein faktor zu sein. also egal was es jetzt ist, der ort wirkt als die größe die mit den als unangenehm eingestuften veränderungen zu tun hat. ein zusätzliche therapeutische behandlung könnte helfen, wichtige wäre ein therapeut der sensibel mit dem thema geister umgehen kann und nicht pauschal auf stichwort medikamentiert.

Du solltest schleunigst zu einem Facharzt für Psychiatrie gehen ... das was du hier erzählst, lässt Rückschlüsse zu, welche darauf hinweisen, dass du dringend ärztlicher Hilfe, einer Therapie - einer Behandlung - bedarfst.

Heute ist Freitag ... für jetzt ist es bereits zu spät, aber am Montag solltest gleich ohne jeden Termin zum nächsten Facharzt für Psychologie gehen ... und wenn bei der Anmeldung solltest du sagen, dass bei dir ein dringender Fall vorliegt..

Hast du Paranioa oder bist du Schizophren? wenn ja mach eine Therapie sonst hört sich aber eher an als hättest du alles nur erfunden. klingt nach einer billigen Horrorstorry.

Was möchtest Du wissen?