"Das Porto übernimmt der Empfänger" - auch bei Einschreiben?

4 Antworten

Es gibt kein Gesetz, dass einen Empfänger von "Gebühr zahlt Empfänger" dazu zwingt, das auch anzunehmen.

Diese Möglichkeit ist nur dann gegeben, wenn der Empfänger das auch so festgelegt hat und akzeptiert. ZB über Rückumschlag.

Man kann nichteinfach "Gebühr zahlt Empfänger" drauf schreiben, nur weil man zu geizig fr Porto ist.

Nein. Einschreiben musst du bei Aufgabe im Postamt direkt zahlen. Wenn überhaupt, kann dir der Empfänger das zurück überweisen.

Nein, muss er nicht, er kann den Brief auch wieder zurückschicken auf deine Kosten.

Wenn er nicht möchte nicht

Was möchtest Du wissen?