Das Beste für den Diesel-ARAL Ultimate Diesel-Shell V-POWER Diesel usw oder 2 Takt Motoröl?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, kannst Du !

gerade die neuen Commonrail Diesel haben ein Problem, dass die HD Pumpen und Injektoren aufgrund des entschwefelten Diesels zu wenig geschmiert werden. Dem kannst Du entgegenwirken, in dem Du dem Diesel 1:250 teilsynthetisches Zweitakt-Öl zugibst.

Keine Angst bei DPF, den das Zweitakt Öl der Norm JASO FC (low smoke / aschearm) verbrennt im Viertaktmotor ascheärmer als der Diesel selbst

Ich mache das bei meinem Diesel-Fahrzueg seit 6 Jahren und 90tkm. Gebe bei JEDER Tankfüllung 2T Öl hinzu und man hört das auch am ruhigeren Motorlauf.

Ich habe diesen Sommer eine Tankfüllung ohne 2T Zusatz gefahren (meine Flasche war leer) und danach war der Motor auch wieder rauher.

Die zuzugebende Menge läßt sich einfach im Kopf berechnen.

1:250 sind also

1 Liter 2T-Öl auf 250l Diesel oder  auch

4 Liter 2T-Öl auf 1000 Liter Diesel, also 4 Promille

Du brauchst also nur die getankte Dieselmenge mit 4 zu multiplizieren und dann durch 1000 dividieren, dann hast Du die Ölmenge, die Du zugeben mußt.

Beispiel: 50l Diesel => 4*50 = 200 ml Öl, also 1 Cola Glas voll

Irgendwann, weiß man ja schon anhand der Tankuhr, wieviel man gleich zu tanken hat.

Ich gebe es vorher in den Tank und tanke dann den Diesel, das mischt sich direkt und trennt sich auch nicht mehr, es gibt eine homogene Mischung.

Du hast jetzt vielleicht den Gedanken, dass das im Auspuff versottet, wie früher bei Mofa, aber die Gedanken kannst Du streichen.

Im Mofaauspuff hat das nur verkokt, weil Du beim Zwetaltmotor die Abgase durch Ansaigen des neuen Krafstoff-Ölgemisches rausdrückst, dadurch kommt aber auch frisches Kraftstoff-Ölgemisch inden Auspuff und verbrennt dort unvollständig.

Beim 4 Takt Motor hast Du das aber nicht, die Verbrennung erfolgt vollständig im Zylinderraum und es wird erst ausgestoßen, dann neu angesagut, es kommen demnach nur Abgase in den Auspuff.

Ich habe das auch im Kundenkreis schon mehrfach empfohlen und alle waren danach zufrieden.

Ich habe da auch eine info pdf zu, muß ich aber auf der Arbeit gucken, die habe ich da auf dem Rechner, kann ich aber gerne zusenden, wenn Du mir Deine email zukommen läßt

Probiere es mach aus, fahr mal 2-3 Tankfüllungen durch. 2T Öl liegt bei 1L Dose bei ca 10-12 EUR, wenn Du überzeugt bist, kannst Du ja 5l oder 20l im Kanister kaufen dann kommst Du auf ca 3,20 EUR den Liter, demnach verteuert das Deine Tankfüllung um ca 80 Ct bis 1 EUR.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das beste für Dieselmotoren ist, man hält sich an die vom Werk empfohlenen Freigabe-Spezifikationen die speziell für Dein Auto empfohlen werden.

Sollte sich Dein Fahrzeug noch innerhalb der Garantie- / Gewährleistungsfrist befinden, läufst Du Gefahr, dass Du auf dem Schaden sitzen bleibst, wenn Du irgendein Öl verwendest und der Motor verreckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MISTERM3
15.11.2016, 23:50

Garantie ist abgelaufen und das 2 Takt Öl wird auch nicht als Öl eingefüllt sondern kommt in den Dieseltank und soll dort ohne Rückstände verbrennen bzw ascheärmer, so habe ich es gelesen.

Öl kommt nur das Beste von Castrol rein!

0

Also wenn du in deinen Alpina 2-Taktöl reinkippst, dann kann ich dir auch nicht helfen.
In meinen "leicht" optimierten 330d f30 kommt nur Aral ultimate.
Shell V Power kannst du vergessen, das ist wirklich nur teurer als der normale Diesel.
Tank Ultimate und dein Alpina wird es dir danken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MISTERM3
15.11.2016, 23:36

Ich tanke im Moment auch nur Ultimate habe das mit dem 2 Taktöl jetzt auch nur als Geheimtipp gefunden und wollte wissen was dran ist!

0
Kommentar von Fragenking
16.11.2016, 00:00

ich würds nicht machen. Du hast einen ziemlich hochgezüchteten modernen Dieselmotor. In den würde ich nie was in den Tank kippen was da nicht rein gehört. Kulanz bei einem eventuellen Motorschaden kannst du von seiten BMW dann auch vergessen

0
Kommentar von TransalpTom
16.11.2016, 08:34

Ich habe das mit dem Ultimate noch nicht probiert, fahre immer die 2T Mischung.

Welche Erfahrungen hast Du mit Ultimate gemacht gegenüber 2T-Zusatz ?

0
Kommentar von Fragenking
16.11.2016, 09:21

gegenüber 2 Taktöl hab ich noch keine gemacht, da ich mir das nicht reinkippe. Aber generell läuft der Wagen einfach viel ruhiger. ein bisschen weniger verbrauchen tut er auch, aber das kann man vernachlässigen. Das sind vlt 0,2 Liter auf 100 km.

0

Was möchtest Du wissen?