Darf man sich an die Anschrift einer Ferienwohnung ein Paket senden lassen von einem onlineshop?

7 Antworten

Du kannst deine Pakete hinschicken lassen wo du willst. Wichtig ist nur, dass du oder jemand anderes dort auch anzutreffen ist. Wenn du das Paket an dich in der Ferienwohnung schickst, dann sollte auch erkennbar sein, dass du dort erreichbar bist. Will sagen: Als Zusatz zu dir als Empfänger sollte auch noch der Name der Ferienwohnung oder des Vermieters (oder was auch immer dort an der Klingel steht) vermerkt sein. Heißt du z.B. Meier und an der Ferienwohnung steht Müller, dann wird der Paketbote die Adresse für falsch halten und das Paket zurückschicken.

Du kannst das Paket auch an den Nordpol schicken lassen. Wer soll dir das verbieten?

Wenn Du mit PayPal bezalt hast, darf der Verkäufer nur an die bei PayPal hinterelgte Anschrift senden.

Wenn Du die Anschrift richtig schreibst (Pension Müller z. Hd. Max Meier), spricht nichts dagegen. Hoffentlich bist Du nicht schon wieder dort weg, wenn es ankommt.



Das wäre bei PayPal ja das kleinste Problem, indem man einfach eine weitere Adresse hinzufügt...

0

Einfach bei der Rechnungsanschrift Deine tatsächliche Adresse angeben und dann im Onlineshop eine abweichende Lieferanschrift angeben. Dann gibt das überhaupt keine Probleme, ich hab das selbst schon ein paarmal so gemacht.

Das geht schon. Der Zusteller muss eben wissen, dass Du gerade dort bist.

Was möchtest Du wissen?