Darf man nach den Grund einer Absage fragen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Alle waren supernett hab viele Fragen gestellt hab mich mit jeden gut verstanden. Nun ist meine Frage ob man eigentlich fragen darf weshalb man nicht genommen wird. Oder kommt das unhöflich rüber?

Natürlich kannst du nachfragen, aber vielleicht auch eher indirekt: was du zum Beispiel besser machen könntest oder wo der AG bei dir noch Defizite sieht. Oftmals gibt es aber auch nicht die objektiven Kriterien, sondern die Entscheidung basiert auf subjektiven Gründen und müssen wenig mit dir zu tun haben.

Außerdem solltest du beachten: nur weil die Mitarbeiter supernett sind und dich integrieren, ist das noch keine Zusage. Es werden auch immer andere Kandidaten getestet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kann man das, in höflichen Worten. Niemand ist verpflichtet Dir darauf zu antworten, aber die Frage ist nicht nur erlaubt, sondern ziemlich sinnvoll. Schon weil es Dir die Chance gäbe, einen etwaigen Fehler beim nächsten Arbeitgeber nicht zu wiederholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine, daß Du bei Deiner Frage kein Erfolg haben wirst. Sie sagen allgemein, daß sie sich für einen anderen entschieden haben. Aus welchen Grund, bekommst Du nicht zu hören! Wenn schon, dann würde ich es mündlich versuchen herauszubekommen, dann können Sie Dich nicht einfach abwimmeln. Schriftlich macht keinen Sinn, da bekommst Du höfliche Allgemeninfloskeln zu hören, die nichts aussagen. Zudem halten sie sich mit der Begründung zurück, da sie nicht verklagt werden wollen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde Dir sogar raten , immer nach dem Grund zu fragen, wenn Dich das interessiert, denn die Antworten die Du erhalten solltest , könnten für Dich verwertbar und nützlich sein.Bedanke Dich ausdrücklich für besonders ehrlich und gut gemeinte Antworten .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kann man das fragen. Ob es unfreundlich ist oder nicht ist da nicht von Bedeutung. Schließklich haben die dich nicht genommen oder? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaninchenhelpi
06.03.2017, 19:24

sollte man das schriftlich oder mündlich machen?

0

Was möchtest Du wissen?