Habe erst kürzlich ein Kommentar gelesen, daß Alibaba ein Potential von 30% in 2019 haben soll und Amazon nur 5%. Selbst bin ich nur in Amazon investiert auch wenn das KGV 60 beträgt, glaube ich daran daß Amazon um 30% wachsen wird.

Alibaba hat nur ein KGV von 25 und ist recht günstig bewertet, denn das Wachstum von Alibaba soll höher sein, als das von Amazon. Jedoch sind Chinesiche Aktien in der Regel günstiger bewertet als amerkanische, weil man davon ausgeht, daß die konjunktur dort nachläßt und zudem auch politisch anfällig sind.

Ich denke wer in Amazon oder Alibaba oder Baidu jetzt investiert wird in den nächsten 1 bis 2 Jahren eine zweistellige Performance erzielen.

Jedoch habe ich auch keine Kristallkugel, so daß ich mich auch irren kann.

...zur Antwort

Wenn Du mal schaust wieviele Hobbyfotografen es gibt, die dem Profifotografen das Leben schwer machen, dann frage ich mich mit was Du Geld verdienen möchtest bzw. für was Du überhaupt Geld verlangen möchtest?

Du bist 12 und darfst keine Verträge schießen. Daher kannst Du das Geld verdienen vergessen.

Wer 18 ist und Geld fürs Fotografieren verlangt muß ein Gewerbe anmelden. Willst Du das für die paar Fotos?

Was fotografierst Du denn, daß Du Geld verlangen willst?

Was für eine Kamera hast Du denn?

...zur Antwort

Du bekommst das was Du gesehen hast. Zudem: Im Mietvertrag steht bei uns keine qm.

Demnach gibt es nichts zu beschweren. Die 14qm hätten Dir bei der Besichtigung auffallen müssen. Das ist ein ganzes Zimmer weniger!

Ist aber nicht aufgefallen. Demnach auch nicht wichtig!

...zur Antwort

Du mußt keine Miete verlangen, das wäre aber dumm, denn Du mußt ja das Haus instand halten und warten. Dafür ist die Miete da. Zudem willst du ja daß die Immobilienanlage rentabel ist. Daher sollte die Immobilie einen gewissen Ertrag bringen. Je nach Lage und Miethöhe kann das von 2,5% bis 7% p.a. sein.

...zur Antwort

Du mußt schon entscheiden was für Dich wichtiger ist, eine Ausbildung zu bekommen, oder das Auslandsjahr. Die Unternehmen werde auf Dein Auslandsjahr keine Rücksicht nehmen und Sondereinladungen oder irgendwelche individuellen Termine gibt es nicht! Du mußt Dich schon nach denen richten.

...zur Antwort

Habe mein Lenovo Notebook schon 5 Jahre zu 99% am Netz. Folge: Akku hat nur noch 30 Minuten gehalten statt 2,5 Stunden. Aber nach 5 Jahren gönne ich mir gerne einen neuen Akku.

...zur Antwort

Setze ihm ein Ultimatum innerhalb 30 Tage zu zahlen oder er soll ausziehen.

Ich würde schon mal ein neues Türschloß kaufen und bei Zeit austauschen.

Wenn Eltern nicht das notwendige Kleingeld haben sehe ich kein Pardon.

...zur Antwort

Lass es Deine Eltern verwalten, wenn Du keine Ahnung hast. Kannst Dir da was abschauen und Dich zwischenzeitlich schlau machen.

...zur Antwort

Habe auch mal ein Millionerbe bekommen aus einem angeblichen Verwandten aus Swaziland. Ich sollte nur die Gebühren über 2.000€ überweisen, damit sie mir die Übertragungsurkunde ausstellen können.

Tolles Erbe. Habe aber das Erbe ausgeschlagen.

...zur Antwort

Hilfe, unser Vermieter will den Anwalt einschalten?

Wir 2 junge Menschen (19&24) mieten eine 2 Zimmerwohnung. Nun wollte unser Vermieter letzte Woche Freitag Rauchmelder bei uns installieren. Da wir aber genau die Woche und die Woche zuvor beide eine schlimme Erkältung hatten, und der Vermieter unangemeldet vor der Türe stand, haben wir höflich um eine Woche Zeit gebeten um die Wohnung wieder auf Vordermann bringen zu können (einbisschen spülen, putzen etc.) Daraufhin würde er schon recht stinkig. Nun kam er heute wie vereinbart, und die ersten 5 Minuten war noch alles okay. Doch dann fing er an wegen 2 Kartons auf unserer Küchenablage (in denen sich Lebensmittel befinden) zu meckern. Davon machte er Fotos. Dann ging er ins Schlafzimmer und machte Fotos von unserem Kaninchenkäfig, ebenso machte er dies im Wohnzimmer mit unserem Rennmauskäfig. Er sagte er würde die Fotos seinem Anwalt schicken, da wir kein Recht darauf hätten diese zu halten, ebenso wie das wir unsere Katze in den nächsten Wochen abgeben müssten, da wir diese ebenfalls nicht halten dürften. In unserem Mietvertrag ist/sind die Zeile(n) die sich um Tierhaltung drehen, durchgestrichen.

Doch als wir uns damals über Tierhaltung im Internet informiert hatten, hieß es der Vermieter dürfte uns keine Kleintiere verbieten (solang diese keine Probleme machen), ebenso wie wir die Katze so lange halten dürfen wie sie ebenfalls keine Probleme macht und nicht in der Wohnung randaliert.

Nun ist meine Frage ob wir unsere Lieblinge behalten dürfen, oder ob wir sie wirklich abgeben müssen?

Über jede nützliche Antwort bin ich dankbar!!

...zur Frage

Warum hast Du Deinen Vermieter nicht verboten Fotos zu machen?

...zur Antwort

Muss ich mehr zahlen als meine Freundin (Unterhalt etc.)?

Hallo zusammen,

ich(m, 28J.) bin seit 1 Jahr mit meiner Freundin(w, 26J.) in einer Beziehung. Beim Thema zusammen in eine gemeinsame Wohnung zu ziehen, kommen soviele Komplikationen, die mich zu den Gedanken führen, die Beziehung zu beenden.

Finanziell sieht es so aus, dass wir beide ein Einkommen von ca. 2000€ netto pro Person haben (sie hat sogar noch ein 13. Gehalt). Ich habe monatlich 200€ Spritkosten (berufsbedingt) und sie 50€.

So gesehen, verdient sie sogar mehr als ich.

Meine Freundin meint, ich müsste an Unterhalt etc. mehr bezahlen, Essen ausgeben, wenn man mal unterwegs ist usw., da es für einen Mann so selbstverständlich sei.

Prinzipiell sehe ich das genauso, da der Mann in der Regel ja auch mehr verdient. Aber bei unserem Fall sieht es so aus, dass sie derzeit sogar mehr verdient. Ich sehe das so, dass man sich bei den Kosten prozentual im Gleichgewicht befinden sollte. Sprich wenn der Mann mehr verdient, zahlt der Mann mehr. Wenn beide gleich viel verdienen, dann zahlt jeder gleich viel. Oder sehe ich das völlig falsch?

Des Weiteren wirft sie mir vor, ich hätte die Arbeit so weit weg ausgesucht, und dürfte somit das Argument der Spritkosten gar nicht erwähnen (was totaler Humbug ist, da ich mir die Arbeitsstelle sicherlich nicht so weit weg ausgesucht habe, sondern weil der Arbeitsmarkt derzeit nichts anderes hergibt).

Jetzt kommt noch hinzu, dass sich die gemeinsame Wohnung in Ihrem Ort befinden soll, da sie sehr heimat verbunden ist. Auch hier kommt ich ihr entgegen und wäre bereit, in ihre Stadt zu ziehen, was meine Spritkosten nochmal um 100€ erweitern würde, 300€ Gesamt).

Im Vergleich bleibt bei ihr also am Ende des Monats schon ne Ecke mehr über, trotzdem soll ich ~65% der Kosten übernehmen.

Welche Meinung habt ihr dazu? Ich kann ihre Meinung nicht nachvollziehen. Wenn ich irgendwann mal 500€ mehr als sie im Monat verdiene, dann kann ich gerne 65% der Kosten übernehmen. Aber bei der aktuellen finanziellen Lage, habe ich Null Verständnis dafür. Das alles bringt mich in den Gedankenstrudel, Schluss zu machen.

Mfg

Thorben

...zur Frage

Entweder ohne Diskussionen 50%/50% oder trenn Dich von ihr ohne Kommentar!

Meine Meinung!

Ich könnte mir ein Kind von ihr nicht vorstellen, denn sie würde Dich ausbeuten!

...zur Antwort

Seit wann sind deutsche Frauen im internationalen Vergleich attraktiv?

...zur Antwort

Wer soll sich in Deutschland um ihn kümmern?

...zur Antwort

Zum Notartermin musst du schon persönlich erscheinen, sonst ist das kein Problem.

...zur Antwort