Darf man mit 13 in einen Film ab 16 mit Begleitperson?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein.

Man darf immer erst in einen Film, wenn man alt genug ist, egal ob jemand dabei ist oder nicht. Mit 13 darfst du (Ohne Eltern o.Ä.) auch nur in Filme, die vor 22 Uhr enden.

und: Ein/e 16-jährige/r Freund/in zählt NIE als Aufsichtsperson. Da muss der-/diejenige Volljährig sein und eine Vollmacht von den Eltern haben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jugendliche, die 15 Jahre alt (oder jünger) sind, dürfen einen ab 16 freigegebenen Film nicht besuchen, selbst dann nicht, wenn beide Elternteile anwesend sind.
Auch nicht mit einer Einverständniserklärung der Eltern dürfen sie im Kino den Film sehen.

http://www.wulfmansworld.com/Filme/Jugendschutz-Kino-Filme-FSK/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das geht nicht, ab 16 ist ab 16.

Welchen Sinn sollte auch eine Begleitung machen, die schon das entsprechende Alter hat. Dadurch wird der Film auch nicht hamrloser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Kino bzw. der Betreiber würde sich ja dafür angreifbar machen, deshalb wird das meistens nicht zugelassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch du wirst deadpool nicht sehen dürfen, wenn du unter 16 bist ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist von Kino zu Kino unterschiedlich ich hatte einmal die erfahrung das ich mit einem 16 jährigen wo ich 13 war rein durft ich hatte aber auch schon Die Erfahrung das die uns gesagt haben ab 16 Oder garnicht musst du Ausprobieren was die machen 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2pacundcolaman
29.03.2016, 13:10

Ich muss aber noch hinzufügen das alle anderen hier recht haben das ist eigentlich Illegal !

0

Dass ändert nichts, aber deine Freundin kann beide Tickets kaufen und ihr geht zusammen rein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von feuerwehrfan
31.03.2016, 14:29

und dann bleibt sie am Einlass hängen. Dort wird das Alter kontrolliert und das Geld für die Karte ist auch weg. Das Kino muss das Geld nicht erstattet werden.

1
Kommentar von chief2303
31.03.2016, 21:33

Bei uns im Kino wird man beim LKufen kontrolliert und beim Einlass achten die nichtmal drauf welcher Film das ist. Aber Hauptsache erstmal etwas negatives äußern...

0

Was möchtest Du wissen?