Darf man als Lehrer Tattoos und Piercings haben?

5 Antworten

Klar, warum nicht, die frage ist nur ob die Schulleitung dich damit einstelle, auf ner christlichen Mädchenschule wird man damit wohl eher Probleme haben, als auf einer normalen.

Die Lehrerin meiner Tochter hat auch tatoos ( aber meine Tochter geht bei ihr gerne zur schule, das zählt) udn der Erzieher in der Kita hatte mehrere Piercings.

Es gibt kein Verbot welches es Lehrern verbietet Piercings und Tattoos zu haben, jedoch kann man es dadurch bei der Aebeitsplatzsuche durchaus schwerer haben. Einigen Suhulleitungen wird es nicht gefallen. 

Ich glaube das ist von Schule zu Schule unterschiedlich

Dürfen schon,aber das Du einfach als Person abgelehnt werden könntest,immerhin müssen die Eleven und die Lehrerschaft Dich ertragen? Eine gewisse Mäßigung ist im Business und im Staatsdienst angezeigt.Beste Grüße

Was möchtest Du wissen?