Darf ich Maulwürfe mit Schussvorrichtung töten?

7 Antworten

weshalb töten,vertreiben ist völig ausreichend.mach das mit propangas lass es so etwa 10 sek.pro loch in die maulwurfsgänge.propan ist schwerer wie luft,sinkt nach unten und stinkt nach gas.die wühlen seitdem beim nachbar und wenn sich einer verläuft kommt gas zum einsatz

Nein, aus vielen Gründen nicht. Einer davon ist der Artenschutz, schon für das Aufbauen der Falle dürfte es eine Geldstrafe ab 1000€ geben. Falls tatsächlich ein Maulwurf umkommt, geht es sicherlich jenseits der 5000€.

Schöööööön!!!

3

Na Gott sei Dank!

5

Sonderrechte für Golfplätze? Die Idee ist schon abwegig.

Der Maulwurf ist ausdrücklich per Gesetz geschützt - schon ihn zu stören, ist verboten. Das ist ärgerlich (auch auf unserem Golfplatz buddeln die Viecher gerne die schönsten Fairways auf), da er im Bestand nicht gefährdet ist, aber so ist es. Immerhin zeigt es, dass Ihr guten Boden habt und viele Würmer und Insekten und somit der Boden (anders als manche Möchtegern-Naturschützer gerne behaupten) auf einem Golfplatz in Ordnung ist. Da helfen dann nur noch ein paar Eulen o.ä., um die Population in Schach zu halten (Maulwürfe werden selten 3 Jahre oder älter).

Woher ich das weiß:Hobby – Seit 2006 spiele ich Golf und habe e. Spielleiterausbildung

Was möchtest Du wissen?